5 top Tipps für eine Reise durch Kanada

Heute, am 01. Juli, feiern die Kanadier ihren Nationalfeiertag. Aus diesem Anlass haben wir für Sie 5 top Tipps für eine Reise in das zweitgrößte Land der Erde zusammengestellt.

1.       Neufundland und Labrador  

Neufundland - die älteste Stadt Kanadas überzeugt durch kleine urige Pubs und traditionelle Musik. Fernab der Route von Pauschaltouristen befindet sich eines der letzten Wildnisgebiete der Erde – Labrador. Es können Wölfe, Eisbären, Elche, Polarhasen und Stachelscheine beobachtet werden. Besonders beliebt ist die Region bei Anglern, die sich auf die Jagd nach Atlantik-Lachsen und Forellen begeben.

2.       Yukon und Nunavut

Eine der größten und ursprünglichsten Regionen des Landes ist der Yukon mit seinem legendären Hundeschlitten-Rennen.
Die Heimat der Inuits ist Nunavut und ist ein absolutes Highlight für Naturliebhaber, denn hier so viel unberührte Natur, wie nirgendwo sonst. Hier können Walrösser und Robben beobachtet werden.

3.       Québec

Die größte Provinz Kanadas ist die französische Region Québec. Besonders stark ausgeprägt und äußerst schön anzusehen sind die Jahreszeiten Frühling und Herbst – das Highlight bildet der Indian Summer im Oktober. Definitiv darf hier ein leckerer Pfannkuchen mit Ahornsirup, welcher aus dem kanadischen Ahorn gewonnen wird, nicht fehlen.

4.       Niagarafälle

Natürlich sind die Niagarafälle eines der touristischen Anziehungspunkte, was den beeindruckenden Wasserfällen allerdings nicht ihren Zauber nimmt.

5.       Banff

Der älteste Nationalpark Kanadas „Banff National Park“ überzeugt durch den atemberaubenden Mount Rundle mit endlosen Nadelwäldern.

 

Expertentipps:

Sehr beliebt bei den Kanadiern ist auf Zedernholz gegrillter Lachs, welcher genau heute – am Nationalfeiertag – direkt zu Beginn des Sommers gegessen wird.

In der Provinz Québec sollte definitiv die Fleischpastete mit Hackfleisch, Zwiebeln und Gewürzen probiert werden.

Und dann gibt es noch die Schälerbsensuppe, das Hauptgericht der Kanadier.

 

Besonderheiten Kanadas:

In Kanada herrschen fast so viele unterschiedliche Klimazonen wie Zeitzonen. Hier gibt es sowohl ein kontinentales, ein polares, ein kühl gemäßigtes als auch ein maritimes Klima.

Nach Russland ist Kanada das flächenmäßig zweitgrößte Land der Erde. Im Nordosten grenzt Kanada an Grönland und im Süden und Nordwesten an die USA.

Es wird neben Englisch auch Französisch, welche ebenfalls eine Landessprache Kanadas ist, gesprochen.

 

Entdecken Sie gemeinsam mit uns das traumhaft schöne Land und werfen Sie einen Blick auf unsere exklusiv zusammengestellten Reisen nach Kanada:

Kanada mit TAKE OFF Reisen

Selbstfahrertour Westkanada - British Columbia, Rockies und Vancouver Island

Weitere News

Okt
11
2019

Wie sicher und wie gut ist Ihre Reise bei TAKE OFF?

Durch unsere jahrelange Erfahrung in der Reisebranche konnten wir Vertrauen schaffen und können...

Okt
11
2019

Fliegen und Klima - ein Dilemma?

Klar ist, dass das CO2 unserer Flüge in der Luft ist und nicht durch eine Kompensation einfach...