Einreise nach Chile ohne Quarantäne ab 01. November möglich

Auf Grund der deutlich entspannten Coronasituation öffnet Chile seine Landesgrenzen ab dem 01. November für ausländische Reisende.
Neben einem vollständigen Coronaimpfschutz benötigen einen PCR Test, der bei Ankunft im Land vorgenommen werden muss.
Zudem muss online eine Impfbescheinigung auf der Website yomevacuno.cl beantragt werden, deren Bearbeitungszeit ca. 14 Tage beträgt und auch der Nachweis einer Krankenversicherung ist erforderlich.

Wir freuen uns sehr, dass nun wieder Reisen nach Chile möglich sind und beraten Sie gerne bei Ihrer Reiseplanung!

 

Weitere News

Okt
11
2021

Einreise nach Chile ohne Quarantäne ab 01. November möglich

Auf Grund der deutlich entspannten Coronasituation öffnet Chile seine Landesgrenzen ab dem 01.…

Okt
04
2021

Entdecken Sie Costa Rica mit dem E-Auto

Costa Rica ist ein Land, das sich durch seine Bemühungen im Kampf gegen den Klimawandel auszeichnet.…