Südafrika – Botswana – Mosambik: Ich packe meinen Koffer und nehme mit..

Für Daniela, unsere Reiseexpertin für Afrika und den Orient, geht es für 3 Wochen nach Südafrika, Botswana und Mosambik. Was bei ihrer Reise nicht fehlen darf, erfahrt ihr hier:

1. TAKE OFF Trinkflasche

Viel Trinken ist das A und O während der Safaris und deshalb wandert meine TAKE OFF Trinkfalsche mit ins Gepäck. Diese kann ich überall wieder auffüllen und das Wasser bleibt gekühlt. So kann ich den Kauf von Plastikflaschen vermeiden.

2. Sonnenhut

Um mich vor der starken Sonneneinstrahlung zu schützen, packe ich meinen Sonnenhut mit ein. Gerade bei den Safaris ist er sehr nützlich.

3. Selbstgenähte Tasche für Reiseunterlagen

Um meine Reiseunterlagen (Flugtickets, Reisepass etc.) an einem Ort zu haben, besitze ich eine kleine selbstgenähte Tasche mit einem Elefanten drauf.

4. Daypack

Ein Rucksack für Tagesausflüge mit etwas Proviant und genügend Wasser ist elementar. So habe ich immer meine Wertgegenstände bei mir.

5. Voucher und Internationaler Führerschein

Für Südafrika ist ein Internationaler Führerschein sehr wichtig.  

6. Notizbuch

Um während meiner Reise Notizen zu machen, meine Erlebnisse festzuhalten und Informationen zu behalten, wandert mein Notizbuch mit in den Koffer.

7. Kameras und Teleobjektiv

Keine Reise ohne meine Kamera. Ein Teleobjektiv für gute Nahaufnahmen ist vor allem bei Safaris sehr hilfreich.

8. Insektenspray und Antibrumm

Das Insektenspray und ein Antibrumm gegen Mücken und Insektenstiche packe ich ebenfalls mit ein.

9. Routenbeschreibung

Die Routenbeschreibung meiner Reise wandert selbstverständlich mit in den Koffer.

10. Weichschalenkoffer

Ein Weichschalenkoffer ist ideal für Reisen durch die drei Länder. Vor allem bei den Safaris eignet sich ein Weichschalenkoffer, da dieser einfach zu stapeln ist.

Weitere News

Dez
04
2019

Konnichiwa Japan!

Und weiter geht’s – Konnichiwa Japan! Zwei Wochen reist unsere Reiseexpertin Denise durch Japan und…

Nov
13
2019

TAKE OFF Reisen auf dem Lateinamerika-Tag in Köln

Wir wollen Kölner treffen! Und natürlich auch alle Reiselustigen aus der Umgebung, die sich für…