Privatreise Jordanien - Explorer

Neu
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Jordanien Explorer

Während dieser Privatreise lernen Sie Jordanien besser kennen. Auf einer Wandung von Little Petra nach Petra, spektakuläre Aussichten im Dana Naturreservat, Canyoing in den Schluchten des Wadi Mujib und einem Tauchgang im Roten Meer kommen aktive Reisende auf ihre Kosten. Einzigartige Landstriche vom Jordantal bis zum Toten Meer werden in Jordanien erwartet.
ab 1.599,00 €

Wasser, Wüste und Wandern auf den Pfaden des Jordan Trails. Begeben Sie sich auf die Reise in die Wüste, ans Tote Meer, zu Kamelen und mitten in das Naturreservat. Jordaninen beitet Abenteuer für aktive Reisende und bringt Sie über einzigartige Landstriche vom Jordantal bis zum Toten Meer. Diese Reise findet zu Ihrem Wunschtermin statt!

Änderungen am Routenverlauf können gerne vorgenommen werden, teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche mit!

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Amman erhalten Sie einen Transfer zum Hotel. (ca. 30 km)

Am Vormittag unternehmen Sie eine City Tour in Amman. Sie besichtigen u.a. die Zitadelle mit Blick auf das gut erhaltene römische Theater. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Halbtagesausflug in den vulkanischen Osten des Landes zu den Wüstenschlössern. Rund um die Oase Azraq und das gleichnamige Wüstenschloss gibt es auch die Möglichkeit, Mountainbike Touren zu unternehmen und das kleine Azraq Naturreservat zu besuchen, wo Sie Wasserbüffel und viele Vogelarten beobachten können. (ca. 220 km) (F)

Zunächst geht es heute in den Norden zur antiken Stadt Jerash. Wandern Sie über original römische Straßen und entdecken Sie diese beeindruckende Tempelanlage, welche gleichrangig mit Baalbeck im Libanon und dem ehemaligen Palmyra in Syrien betrachtet werden kann. Anschließend geht es weiter zu den imposanten Ruinen von Umm Qays mit fantastischer Aussicht auf den See Genezareth in das Jordantal nach Pella, von wo aus Sie am Nachmittag eine Wanderung durch blühende Haine, antike Ruinen und Dörfer unternehmen (~ 2 Std.). (250 km) (F)

Auf der 5000 Jahre alten Königsstraße fahren Sie heute Richtung Süden. Stopp in Madaba, der Mosaik-Stadt mit der weltberühmten Landkarte von Palästina. Auf Ihrem weiteren Weg in das Dana Naturreservat passieren Sie den heiligen Berg Mt. Nebo, die Kreuzritterburg Kerak und das Wadi Bin Hammad. Das tropisch grüne Wadi beeindruckt mit violett und rötlich schimmernden Felsen (Wanderung ca. 2–3 Std.). Gegen Abend erreichen Sie Dana – Heimat von 600 Pflanzenarten und rund 250 Säugetier-, Vogel- und Reptilienarten. (ca. 180 km) (F)

Dana erstreckt sich von der Kings Road auf 1500m Höhe bis hinab in das Wadi Araba auf etwa 150m unter dem Meeresspiegel. Die landschaftliche Vielfalt des Naturschutzgebietes erkunden Sie heute Morgen auf einer ca. 2–3-stündigen Wanderung. Dann setzen Sie Ihre Reise fort und fahren mit Halt an der Kreuzritterburg Shaubak nach Petra. (F)

Petra ist von einer Vielzahl von Wanderpfaden umgeben. Sie nehmen heute den „Hintereingang“ in die historische Stadt, denn Sie wandern von Little Petra durch atemberaubende Felslandschaft nach Petra inkl. Aufstieg zum Kloster Eid Deir (3–4 Std.). Die gigantische, in den Fels gehauene Fassade ist eines der Highlights von Petra. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Besichtigung fort. Hinunter geht es über 800 Stufen vom Felsplateau Ed Deir, entlang bizarrer und sich immer wieder verändernden Felsformationen.

Tipp für den Abend: optional ‚ Petra by Night‘ (~ 2 Std., € 32,– | immer Mo., Mi., Do.). (F)

Heute Vormittag setzen Sie Ihren Besuch in Petra fort. Durch eine faszinierende und sehr enge Schlucht erreichen Sie zu Fuß mit Ihrem lokalen Guide die beeindruckende Felsenstadt der Nabatäer. Der Anblick ist einmalig, wenn sich aus der engen Schlucht der Blick auf das Schatzhaus des Pharao offenbart. Am Nachmittag fahren Sie weiter in das Wadi Rum, Jordaniens spektakuläre Wüstenlandschaft. Per Jeep erreichen Sie Ihr Wüstencamp. Optional: Kamelritt (€ 25,–/1 Std.). (F/A)

Ganztagestour durch das Wadi Rum. Per Jeep und zu Fuß geht es tief hinein in die Mars-ähnliche Wüste. Auch Kletterbegeisterte und Bergsteiger kommen in dieser einzigartigen Kulisse aus bizarren Felsformation, tiefroten Sonnenuntergängen, Beduinen, Kamelen und einem endlos scheinenden Wüstenhorizont auf Ihre Kosten. (F/A)

Sie verlassen die Wüste und fahren weiter Richtung Süden nach Akaba am Roten Meer. Nachmittags Zeit für ein Bad im Roten Meer. Entdecken Sie die einmalige Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder während einer Glasbodenbootsfahrt. (F)

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Unterwasserwelt des Roten Meeres oder die Bazare der Hafenstadt. (F)

Heute fahren Sie von Akaba Richtung Norden zum Toten Meer. Das Becken des Toten Meeres ist ein Paradies für Canyonliebhaber. Zahlreiche Ströme, die in das Tote Meer münden, haben einzigartige Felsformationen geschaffen, welche eine Vielzahl von Canyoning-Trails ermöglichen. Ein weites Spektrum an Aktivitäten, von einfachen Wanderungen im Wasser bis hin zu technisch anspruchsvollen Klettertouren und Abseilen, wird angeboten. Durch den Siq Trail erkunden Sie das Wadi Mujib (2–3 Std.), das niedrigste Naturschutzgebiet der Welt. (F)

Passend zu Ihrem Rückflug erhalten Sie heute einen Transfer zum Flughafen nach Amman. (F)

Termine & Preise

Saison und Preise pro Person im DZ

 

Kategorie Silber2 Pers.4. Pers.
01.03. - 31.05.2020€ 2.065,-€ 1.699,-
01.06. - 31.08.2020€ 1.975,-€ 1.599,-
01.09. - 30.11.2020€ 2.065,-€ 1.699,-
01.12. - 22.12.2020€ 1.975,-

€ 1.599,-

Kategorie Gold2 Pers.4. Pers.
01.01. - 29.02.2020€ 2.185,-€ 1.825,-
01.03. - 31.05.2020€ 2.299,-€ 1.935,-
01.06. - 31.08.2020€ 2.185,-€ 1.825,-
01.09. - 30.11.2020€ 2.299,-€ 1.935,-
01.01. - 22.12.2020€ 2.185,-€ 1.825,-

Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage

Teilnehmerzahl: ab 2 Personen

Leistungen: 

  • Rundreise wie beschrieben im klimatisierten Fahrzeug
  • Flughafenstransfers bei An- und Abreise
  • Übernachtungen wie angegeben in gebuchten Kategorien
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, A=Abendessen)
  • Eintritte laut Reiseverlauf
  • Visum Jordanien
  • Jeepfahrt im Wadi Rum (4 Std.)
  • Reiseliteratur (Reise Know How)
  • Englischsprachiger Fahrer (örtlich wechselnd)
  • Örtliche englischsprachige Stadtführer in Petra, Jerash und Amman
  • Aufpreis deutschsprechender Reiseleiter Tag 2 - 9 + € 540,- p.P. bei 2 Teiln.

Nicht inklusive: Linienflug, Trinkgeld und persönliche Ausgaben, optionale Aktivitäten, Reisenebenkosten für zusätzliche Verpflegung, Versicherungen

Das müssen Sie wissen: Ausgewählte Wüstencamps im Wadi Rum liegen innerhalb des Reservats und verfügen über große Zelte mit Betten, Gemeinschafts- Dusche und WC's vorhanden, Camps mit privatem Bad außerhalb des Reservats auf Anfrage.


REISE-EXTRA

Badeverlängerung am Toten Meer

Verlängern Sie noch ein paar Tage mit Wellness und Relaxen, z.B. 2 Nächte ab € 76,- p.P.

 

JORDANIEN

Einreise

VISUM erforderlich (z.Zt. 40 JOD bei Einreise direkt am Flughafen in jordanischen Dinar bezahlen). Reisepass muss noch mind. 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein. 

Geo

89.342 km² mit ca. 10.4 Mio. Einwohnern (89.3 pro km²)

Klima

In Jordanien herrscht zum einen Teil winterfreundliches Trockenklima und zum anderen Teil kontinentales, trockenes Wüstenklima.   

Beste Reisezeit

April bis Mai; Oktober und November    

Gesundheit

Impfung gegen Gelbfieber empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Hepatitis A, Hepatitis B und Tollwut empfohlen.

Währung

Jordanischer Dinar (JOD)  

1 EUR = 0,79 JOD (August 2019)

Ortszeit

UTC + 2

Entfernung

Frankfurt – Amman 3.989 km

OrtNächteSilberGold
Amman3Conroy Boutique Hotel ***Al-Qasr Metropole ****
Dana Reservat1Dana Guest House ***Dana Guest House ***
Petra2Amr Palace ***Petra Moon ****
Wadi Rum2Wadi Rum Nomads CampWadi Rum Qulte Camp
Akaba2Beau Rivage Boutique ****Tala Bay Resort ****
Totes Meer1Holiday INN Resort ****Mövenpick Dead Sea Resort *****
Alt-Text
Daniela Rieger - Produktmanagement Afrika

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Daniela Rieger beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 77

E: drieger@takeoffreisen.de