Flug-Safari 'Botswanas Geheimtipps'

Linyanti, Okavango-Delta, Kalahari Game Reserve

10 Tage ab/bis Maun Flughafen

ab 11.065,— €

Reisebeschreibung

Bei dieser Flugsafari erkunden Sie die weniger bekannten Safari-Schätze Botswanas, nämlich die unberührte Linyanti Sumpflandschaft des Chobe Nationalparks, das wildreiche ‚Splash‘ Gebiet am Ufer des Okavango Deltas und das entlegene Central Kalahari Game Reserve, Heimat der einzigartigen Schwarzmähnenlöwen.
Die Reise bietet ganzjährig hervorragende Tierbeobachtungsmöglichkeiten, da Sie jeweils drei Nächte in unterschiedlichen Ecken des Landes verbringen und dabei in toll gelegenen Camps wohnen, die bereits alle Safari-Aktivitäten beinhalten. Wer es trocken haben möchte, dem empfehlen wir von Juni bis Oktober zu reisen. Wer aber der kalten Jahreszeit bei uns entfliehen und den Sommer im südlichen Afrika erleben möchten, dem sei die ‚Green Season‘ ans Herz gelegt. Von Dezember bis März bringen Temperaturen über 30-35 Grad und kurze, kräftige Regenschauer die Zentralkalahari zum Blühen. Das frische Gras zieht in dieser Zeit große Herden an Gnus, Zebras und Springböcke an, was wiederum auch zahlreiche Raubtiere mit sich bringt. Diejenigen, die sich von ein paar Regengüssen nicht abschrecken lassen, profitieren in dieser Zeit von exklusive Safari-Erlebnissen zu unschlagbaren Sonderkonditionen.


► Klicken Sie hier für weitere Informationen über diese Tour, ausführliche Beschreibungen der Unterkünfte, eine interaktive Karte und vieles mehr!


 

Reiseablauf

Bei Ankunft in Maun werden Sie am Flughafen empfangen und fliegen mit einem Kleinflugzeug weiter in die Linyanti Region, der unberührten Wildnis in der nördlichen Ecke Botswanas.
Am Flugplatz erwartet Sie bereits Ihr Guide und bringt Sie im offenen Safarifahrzeug zum Lagoon Camp. Halten Sie während der Fahrt die Augen offen, mit etwas Glück können Sie bereits erste Wildtiere beobachten. Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, nehmen Sie am Nachmittag an der ersten Pirschfahrt teil.
Linyanti steht als Synonym für unberührte Wildnis, entlegene Einsamkeit und großartige Tierbeobachtungen. Die Region besteht ausschließlich aus privaten Konzessionsgebieten mit flexiblen Regeln. Die nächsten Tage versprechen daher ein unvergessliches Safariabenteuer. Im Lagoon Camp liegt der Fokus der Aktivitäten auf Pirschfahrten in offenen Geländefahrzeugen, die auch bei Nacht angeboten werden und somit die Beobachtung faszinierender nachtaktiver Tiere ermöglichen. Auf dem nahe gelegenen Kwando Fluss werden zudem Bootsfahrten und Angelausflüge angeboten. Safaris zu Fuß werden aufgrund der hohen Elefantendichte nach Ermessen der Guides angeboten.
Insgesamt drei Nächte verbringen Sie im Lagoon Camp, das über ein kleinen Pool, eine Lounge, eine Bar und ein Restaurant verfügt, von wo aus die Lagune und die dort trinkenden Elefanten bestaunt werden können. (FI)

Transfer nach Kasane. Mit einem Buschflieger fliegen Sie in das berühmte Okavango Delta. Während des Fluges  genießen Sie die atemberaubende Landschaft, die langsam in das Okavango Delta übergeht, aus der Vogelperspektive. Vom Kwara Airstrip geht es per 4x4 Transfer weiter zu Ihrem nächsten Camp.  Dabei müssen Schlammpassagen und riesige Wasserlachen überwunden werden, weshalb Ihre Unterkunft den Namen 'Splash' Camp trägt. Sie übernachten in einem der 12 auf erhöhten Plateaus errichteten komfortablen Chalets. Von Ihrer privaten Terrasse können Sie die Auen des Okavango Deltas hervorragend überblicken.
Das Okavango Delta gehört zu den exklusivsten und besten Safari-Destinationen weltweit. Nirgendwo sonst im südlichen oder östlichen Afrika bekommen Sie eine solche Artenvielfalt und Tierdichte geboten wie im Delta. Das Gebiet der Kwara Konzession, das am Ufer des Deltas liegt und an das Moremi Wildreservat angrenzt, besteht aus einer Kombination aus permanentem Wasser, saisonalen Überflutungsebenen und Salzpfannen, offenem Grasland sowie weitreichendem trockenem Buschland. Dementsprechend vielfältig sind die Möglichkeiten der Tierbeobachtung. Es werden Ausflüge mit dem Mokoro (einem traditionellen Einbaum) oder einem Motorboot durch die zahlreichen Kanäle des Deltas, Safaris zu Fuß sowie Pirschfahrten bei Tag und Nacht angeboten. Wem das noch nicht reicht, der kann gerne die Angel auswerfen, denn auch der Fischreichtum im Delta ist spektakulär. (FI)

Nach Ihrem Transfer vom Splash Camp zum Kwara Camp Airstrip fliegen Sie mit einem Charterflug in die Central Kalahari. Hier am Airstrip werden Sie abgeholt und zum ca. 15 Minuten entfernten Tau Pan Camp gefahren. Tau Pan befindet sich im Central Kalahari Game Reserve, mit über 52.000 Quadratkilometern eines der größten Wildschutzgebiete der Welt. Das Gebiet ist berühmt für seinen atemberaubenden Sternenhimmel und die beeindruckende Landschaft. Die flache Landschaft ist geprägt von trockenem Gras- und Buschland mit einzelnen Akazien-Bäumen. Während der Regenzeit im heißen Hochsommer von Dezember bis März zieht das frische Gras große Herden Gnus, Zebras und Springböcke an. Hinzu kommen weitere Antilopenarten und eine entsprechend große Zahl an Raubtieren, wie Löwen, Geparden, Leoparden, Tüpfelhyänen, Braune Hyänen und auch Wildhunde. In der Trockenzeit konzentriert sich das Wild an den wenigen verbleibenden Wasserstellen.
Raubtiere, wie die Kalaharilöwen welche für ihre schwarze Mähne berühmt sind, Geparden, Leoparden und Schakale leben hier.
Das Tau Pan Camp ist 2009 als erste permanente Lodge innerhalb des Zentralkalahari-Reservats eröffnet worden. Das Camp liegt am Rand der Tau-Salzpfanne und bietet einen hervorragenden Ausblick auf ein permanentes Wasserloch und den endlosen Horizont der Kalahari.
Sämtliche Aktivitäten sind bereits für Sie eingeschlossen. Hier pirschen Sie geführt in offenen Safari-Fahrzeugen, beobachten die Sterne und wandern in Begleitung eines San Buschmannes, der alle Fragen von der Geburt bis zum Überleben in der Wildnis beantworten kann. (FI)

Nach dem Transfer von Ihrem Camp zum Tau Pan Airstrip fliegen Sie mit einem Charterflug zum Maun International Airport, von wo aus Sie Ihren Rückflug (nicht inklusive, über TAKE OFF buchbar) antreten können.

Unterkünfte

OrtHotelNächsteKategorie
Linyanti ConcessionLagoon31x En-Suite Tent (s)
Okavango-DeltaSplash31x Standard Tent (Double)
Central Kalahari Game Reserve Tau Pan31x En-Suite Room (s)

 

Termine & Preise

ab € 6.650 pro Person im Twin Bett Zimmer

SaisonPreise p.P. im DZPreise p.P. im EZ

01.04.24 - 01.06.24

€ 11.065,-

€ 13.465,-

01.07.24 - 01.10.24

€ 12.945,-

€ 15.995,-

01.11.24 - 14.11.24

€ 11.065,-

€ 13.465,-

Diese Reise unterstützt Travel for Impact (Reisen mit Wirkung), eine unabhängige Initiative verschiedener Reiseveranstalter und Safarifirmen in Botswana. Für jeden Reisenden fließt ein kleiner Betrag in eine Spendenkasse für soziale Projekte.

Leistungen:

  • Flüge in Charterflugzeugen mit Mack Air und Moremi Air: Linyanti - Okavango-Delto - Central Kalahari Game Reserve - Maun International Airport
  • Transfers ab/bis Landepiste zum jeweiligen Camp
  • Übernachtungen in Doppelzimmern mit Bad/WC in ausgewählten Lodges und Camps wie angegeben
  • Verpflegung wie angegeben (F= Frühstück; FI=Fully Inclusive d.h. inkl. Vollverpflegung und aller Getränke außer Premium Marken)
  • Alle Parkeintritte und Gebühren laut Reiseverlauf 
  • Nacht- und Tag-Pirschfahrten, Sternenbeobachtung. Boots- und Mokorofahrten, Angeln und Fußsafaris je nach Unterkunft
  • wechselnde, örtliche englischsprechende Guides der jeweiligen Lodges/Camps

Nicht inklusive: Internationale Flüge (über TAKE OFF buchbar), Trinkgeld und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für zusätzliche Verpflegung (gering, da Vollverpflegung), Premium/importierte Getränke (Weine, Whiskeys, Champagner), Versicherungen

Das müssen Sie wissen:

  • Die Flugtransfers, sowie die Aktivitäten finden mit anderen Gästen der Lodges statt
  • Gepäckbegrenzung: 20 kg pro Person (inklusive Handgepäck und Fotoausrüstung)
  • nur weiche Reisetaschen (keine Koffer, keine Taschen mit Rollen)
  • Inlandsflüge ggf. mit Zwischenlandungen an anderen Landepisten 
  • max. Passagiergewicht pro Person 100 kg 
  • Malaria-Prophylaxe empfohlen!

Hinweis: Dies ist ein Beispiel für eine Flugsafari. Wir bieten Ihnen weitere Kombinationsmöglichkeiten, auch mit VIC Falls, Chobe, Khwai, Savute oder Makgadikgadi.

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unser Reisespezialist Marc Bouché beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 80

E: mbouche@takeoffreisen.de

Nachricht schreiben

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Susanne Kliem beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 78

E: skliem@takeoffreisen.de

Nachricht schreiben

Weitere Reisen