Kleingruppenreise Jordanien Aktiv

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Jordanien Aktiv

Jordanien bietet neben Kultur und Geschichte auch beeindruckende Naturkulissen, welche sich für Wander-, Aktivreisen hervorragend anbieten! Besuchen Sie die vielfältige Hauptstadt Amman und schlendern Sie durch die antiken Gassen von Jerash. Bei Wanderungen in Aljoun, Wadi Mujib oder auch in Nähe der Wüstenlandschaft Wadi Rum werden Sie auf Ihre vollen Kosten kommen! Das Rote Meer lädt zum Entspannen ein.
ab 1.350,00 €

Entdecken Sie die Vielfalt Jordaniens mit antiken Städen, Bazaren und einmaligen Naturkulissen auf aktive Art und Weise. Bei dieser Reise werden Sie in Amman und Jerash auf den Spuren vergangener Tage unterwegs sein und bei Wanderungen in den Kiefernwäldern von Aljoun ein abwechslungsreiches Kontrastprogramm geboten bekommen. Lassen Sie sich auch von der Schönheit der Natur bei Wanderungen in Wadi Mujib und Wadi Rum verwöhnen und besuchen Sie das UNESCO Weltkulturerbe der Felsenstadt Petra. In ausgewählten Unterkünften können Sie Ihre Eindrücke wirken und die tage erholsam ausklingen lassen.

 Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Amman erhalten Sie einen Transfer zum Hotel. (ca. 30 km)

Am Vormittag unternehmen Sie eine Citytour durch Amman. Sie besuchen unter anderem die Zitadelle und blicken auf das römische Theater, weiter geht es in Altstadt, mit den quirligen Bazaren und bunten Souks. Anschließend fahren Sie in die antike Stadt Jerash, im Norden Jordaniens. Bereits im 6. Jahrtausend v.Chr. haben sich hier Menschen niedergelassen. Am Nachmittag erreichen Sie Ajloun, wo sie heute übernachten. (ca. 120 km) (F/A)

 

Der heutige Tag beginnt mit einer etwa 3-stündigen Wanderung durch die Kiefernwälder von Aljoun. Das 13 qm² große Aljoun Forste Reserve ist bekannt für seine landschaftliche Schönheit und die große Artenvielfalt. Anschließend werden Sie zurück in die Zeit vergangener Tage versetzt. Die aus dem 7. und 8. Jahrhundert stammenden Wüstenschlösser verteilen sich in der Wüste entlang der Karawanenstrecke und waren einst Handelszentren der Kalifen. Bevor Sie Ihre Unterkunft in Madaba erreichen erkunden Sie zu Fuß die Oase Al Azraq. (ca. 180 km) (F/A)

 

In Madaba befindet sich in der St. Georgskirche das berühmte Palästina-Landkarten Mosaik. Im Wadi Mujib unternehmen Sie anschließend eine etwa 2,5 stündige Wanderung. Der Fluss des Wadis wird das ganze Jahr über durch eine warme Quelle gespeist. Das Auf- und Abstiegen an den Wasserfällen sowie das Wandern im Fluss macht die Tour besonderes spektakulär. Die Weiterfahrt führt Sie ans Tote Meer. (ca. 220 km) (F/A)

Heute fahren Sie weiter Richtung Süden. Der Dana Nationalpark ist das größte Naturschutzgebiet Jordaniens und Teil des Ostafrikanischen Grabenbruchs. Reizvolle Wanderwege führen durch unterschiedliche Landschaften und unberührte Natur. Am späten Nachmittag erreichen Sie Petra. (ca. 280 km) (F/A)

 

Heute besuchen Sie die verlassene Felsenstadt Petra, die seit 1985 zum UNESCO Weltkulturerbes gehört. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten erkunden Sie auf einer 6-8 kilometerlangen Wanderung. Dazu gehören der Siq, das Schatzhaus, das römische Theater, das Kloster Al Deir sowie das einstige Stadtzentrum. Dann folgt ein weiteres Highlight Ihrer Reise. Die Übernachtung komfortablen Wüstencamp inmitten des Wadi Rum. (ca. 140 km) (F/A)

 

Das Wadi Rum wurde bekannt durch den Film ‚Lawrence von Arabien‘. Auf einer etwa 2-stündigen Jeepsafari erkunden Sie die spektakuläre Wüstenlandschaft. Die Granit- und Sandsteinformationen bilden eine faszinierende Kulisse für Ihre etwa 4-stündige Wanderung. Bereits zu prähistorischen Zeiten wurde die Region von vielen Kulturen bevölkert. Felszeichnungen und Tempel weisen noch heute auf ihre Spuren hin. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Aqaba, am Roten Meer. (ca. 60 km) (F/A)

 

Der Vormittag steht Ihnen in Aqaba zur freien Verfügung. Baden Sie im Roten Meer, entdecken Sie die einmalige Unterwasserwelt oder bummeln Sie durch die Bazare der Hafenstadt. (F/A)

 

Passend zu Ihrem Rückflug erhalten Sie heute einen Transfer zum Flughafen Aqaba. Rückflug via Amman.  (ca. 15 km) (F)
Alterantiv können wir auch einen Transfer zurück nach Ammann einplanen und Sie fliegen von Amman zurück.

 

Termine & Preise

StandardDZEZ
12.09.21 - 20.09.21 1.350,00 € 1.630,00 € status
10.10.21 - 18.10.21 1.350,00 € 1.630,00 € status

Teilnehmerzahl: min. 2 *, max. 12

Einzelzimmerzuschlag:  € 280,-

Leistungen:

  • Rundreise wie beschrieben in landesüblichen, klimatisierten Reisebus
  • Flughafentransfers
  • Übernachtungen wie angegeben
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, A=Abendessen)
  • Wanderungen laut Reiseverlauf
  • Jeeptour im Wadi Rum (2 Std.)
  • Touristenvisum
  • Deutschsprechende örtliche Reiseleitung

Nicht inklusive: Flug, Trinkgeld und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Versicherungen

Das müssen Sie wissen:

Diese Reise ist eine deutschsprachige Zubuchertour unserer örtlichen Agentur und findet nicht ausschließlich mit TAKE OFF Gästen statt. Unser Frühbucherrabatt kann auf diese Tour nicht gewährt werden. Der Reiseleiter ist gleichzeitig Fahrer.

JORDANIEN

Einreise

VISUM erforderlich (Bei TAKE OFF bereits inkl.). Reisepass muss noch mind. 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein. 

Geo

89.342 km² mit ca. 10.4 Mio. Einwohnern (89.3pro km²)

Klima

In Jordanien herrscht zum einen Teil winterfreundliches Trockenklima und zum anderen Teil kontinentales, trockenes Wüstenklima.   

Beste Reisezeit

April bis Mai; Oktober und November    

Gesundheit

Impfung gegen Gelbfieber empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Hepatitis A, Hepatitis B und Tollwut empfohlen.

Währung

Jordanischer Dinar (JOD)  

1 EUR = 0,78 JOD (Sep. 2019)

Ortszeit

UTC + 2

Entfernung

Frankfurt – Amman 3.989 km

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Amman 1 Olive Hotel ***
Azraq 1 Ajloun Lodge ***
Madaba 1 Mariam Hotel **
Totes Meer 1 Ramada Resort ****
Petra 1 Amra Palace Hotel ***
Wadi Rum 1 Rahayeb Camp
Aqaba 2 City Tower Hotel ***
Alt-Text

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Susanne Kliem beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 78

E: skliem@takeoffreisen.de