Zurück zur Übersicht

Selbstfahrertour Marokko

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Von Marrakech in die Sahara

Zauber aus 1001 Nacht, menschenleere Wüste und grandiose Ausblicke im Atlasgebirge. Wie wäre es mit einer Verlängerung zu den Königsstädten Rabat, Meknes und Fes?
ab 750,00 €

Sie starten in Marrakech und fahren durch den Hohen Atlas Richtung Süden bis in die Sahara. Bei dieser Reise haben Sie gleich zwei Optionen, die sich zwischendurch, bzw. im Anschluss anbieten: Einmal eine Extranacht in der Wüstenlandschaft Erg Chegaga sowie eine 5-tägige Verlängerung zu den Königsstädten Rabat, Meknes und Fes. Auf dem Rückweg von den Schluchten Todra und Dadés durchs Landesinnere nach Marrakech haben Sie die Möglichkeit, die Berber Familie von Mohammed im Dorf Ait Alla zu treffen, sicher ein unvergessliches Erlebnis. Am Ende der Reise steht das märchenhafte Marrakech.

Auf einer TAKE OFF Erlebnisreise verbringen Sie zwei Tage in Marrakech

Nach Ihrer individuellen Anreise werden Sie am Flughafen von Marrakech abgeholt und zu Ihrem Riad gebracht.

Auf einer TAKE OFF Erlebnisreise besuchen Sie die Filmkulissen nahe Ouarzazte

Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen und los geht’s! Durch die Berge des Hohen Atlas auf gut ausgebauter Route führt Ihr Weg bis Ouarzazate. Unterwegs können Sie die Kasbah Ait-Benhaddou, eine der schönsten Berbersiedlungen Marokkos, besuchen. Faszinierend ist die Anmutung der landschaftlichen Gegensätze, hier die Wüste, dort die schneebedeckten Berge des Hohen Atlas. In Ouarzazate können Sie durch die Stadt bummeln und die Kasbah Taouirit, den früheren Wohnsitz des Paschas von Marrakech, besuchen. (ca. 225 km)

Gruppenreise, Privatreise, Selbstfahrerreise, Erg Chebbi, Wüste, Marokko

Auf guten, kaum befahrenen Straßen fahren Sie heute bis zur Oase Rissani, eine der ersten muslimischen Städte Marokkos und Hauptstadt der Alaouiten Dynastie. Hier liegt das größte zusammenhängende Oasengebiet Marokkos mit Gärten, Palmenhainen, ursprünglichen Dörfern und Kasbahs. Sie können den Souk, das Mausoleum und die Grabstätte von Moulay Ali Cheriff besuchen. Sie übernachten am Rande der Sahara in Merzouga. (ca. 380 km)

Ihr Auto lassen Sie heute stehen. Auf dem Kamel oder zu Fuß erleben Sie die großen Sanddünen der Sahara. Ihr Camp liegt in der Wüste Erg Chebbi zwischen goldenen Dünen. Der Weg dorthin ist angenehm gestaltet, es gibt immer wieder Pausen, ein Picknick und Fotostopps. Wer nicht gut zu Fuß ist und/oder nicht auf dem Kamel reiten möchte, kann mit Jeeps bis zum Camp gebracht werden. Zum Abendessen werden Ihnen marokkanische Delikatessen serviert, am Lagerfeuer genießen Sie die klare Wüstennacht.

Auf einer TAKE OFF Erlebnisreise lernen Sie die Umgebung der Todraschlucht kennen

Zum Sonnenaufgang können Sie auf dem Rücken Ihres Kamels durch die Sanddünen des Erg Chebbi reiten. Anschließend gibt es im Wüstencamp Frühstück. Die berühmte Todraschlucht ist Ihr nächstes Ziel. Dort angekommen können Sie in der Schlucht eine kleine Wanderung nahe der engsten Stelle machen. Sie übernachten nun zweimal in einem schönen Kasbah-Hotel in Boumalne. (ca. 260 km)

Auf einer TAKE OFF Erlebnisreise fahren Sie entland der Serpentinen der Daesschlucht

Nächstes Highlight heute: die Dadésschlucht. Schon nach kurzer Fahrt können Sie eine sehr schöne Wanderung durch Palmenhaine von Dorf zu Dorf beginnen (leicht, ca. 2 Stunden). Anschließend fahren Sie in atemberaubenden Serpentinen bis hoch in die Berge. Es begleiten Sie Bilder von bizarren roten Felsen, von sattem Grün und dem sich durch die Berge schlängelnden Dadés-Fluss. Am Nachmittag fahren Sie durch das Vallée des Roses‘ (Tal der Rosen) und vorbei an Ouarzazade bis zum Atlasgebirge. (ca. 150 km)

Gruppenreise, Privatreise, Selbstfahrerreise, Hoher Atlas, Tizi n'Tichka Pass, Marokko

Von Ait Benhaddou geht es auf wunderschönen Panoramastraßen durch das Atlasgebirge. Über Ait Ourir und Asni erreichen Sie Ouirgane – wunderschön gelegen am Nationalpark Toubkal. Unterwegs können Sie Halt machen im herrlich grünen Tal von Ourika. Neben seinen landschaftlichen Schönheiten erhalten Sie vielfältige Eindrücke vom Leben und der Kultur der Berber des Hohen Atlas (ca. 230 km).

Morgens unternehmen Sie eine geführte Wanderung mit einem kundigen Bergführer im Toubkal Nationalpark (individuell je nach Fitnesslevel, ca. 2 Std.). Genießen Sie das atemberaubende Panorama des Hohen Atlas. Nachmittags Fahrt nach Marrakesch. Mietwagenabgabe am Hotel. (ca. 70 km)

Nutzen Sie den heutigen Tag, um beispielsweise die Koutoubia-Moschee oder die Koranschule Medersa Ben-Jusuf zu besichtigen oder bummeln Sie durch die Altstadt. Abends auf dem Djemaa el-Fna entsteht eine Atmosphäre wie aus 1001 Nacht. Gaukler, Schlangenbeschwörer, Akrobaten und von Fackeln beleuchtete Märchenerzähler ziehen ihr Publikum in den Bann. Optional können Sie hier eine Dinner-Show Fantasia besuchen (Kosten ca. 35 Euro).

Je nach Ihrer Abflugzeit werden Sie zum Flughafen gebracht. Optional besteht die Möglichkeit, die Reise zu verlängern und die Königsstädte Rabat, Meknes und Fes zu entdecken.

Von Marrakech setzen Sie die Reise fort nach Norden.

Von Marrakech geht es über Casablanca meist auf Autobahn in die Hauptstadt Marokkos: Rabat. Hier haben Sie die Möglichkeit, den Königspalast (Außenbesichtigung), den Hassan-Turm, das Mausoleum von Mohammed V, die Chellah Ruinen und den andalusischen Garten auf eigene Faust zu besuchen, oder Sie buchen hierfür einen deutschsprachigen Stadtführer. (ca.  330 km)

Auf einer TAKE OFF Erlebnisreise besuchen Sie die römische Ruinenstadt Volubilis

Heute wird es richtig exotisch. Zuerst erleben Sie die Königsstadt Meknes mit ihrer 40 km langen Stadtmauer und den prunkvollen Stadttoren. Sie können einen deutschsprachigen Stadtführer buchen, der Sie durch die Medina und die Souks führt. Anschließend fahren Sie weiter in die orientalische Stadt Fes. (ca. 230km) 

Gruppenreise, Privatreise, Selbstfahrerreise, Fes, Marokko

Die älteste der vier Königsstädte hat eine weltweit einzigartige Medina. Der große Altstadtbezirk ist umgeben von einer hohen Stadtmauer und durchzogen von unzähligen, kleinen Gässchen. Sehenswert sind die Karaouyine-Moschee, die zweitgrößte Moschee Nordafrikas, die Koranschule Bou Inania und die Attarine-Moschee, sowie das jüdische Viertel in el-Djedid - ‚das neue Fes‘.

Auf einer TAKE OFF Erlebnisreise fahren Sie durch die Landschaft des Mittleren Atlas

Fahrt nach Marrakech mit spektakulären Ausblicken auf den Hohen Atlas. Wenn Sie möchten, machen Sie eine Pause beim Bergstädtchen Beni Mellal. Ankunft am Abend und Abgabe Ihres Mietwagens. (ca. 490 km)

Je nach Abflugzeit erhalten Sie einen Transfer zum Flughafen. Ende der Reise.

Hinweis: Die Verlängerung kann auch als Vorprogramm durchgeführt werden.

Termine & Preise

Preis pro Person im DZ ab 2 Personen
Saison 2018
SilberGold
Hauptprogramm
2 Personen€ 920,– € 1060,–
4 Personen€ 750,–€ 765,–
Verlängerung Königsstädte
2 Personen€ 570,–€ 789,–
4 Personen€ 460,–€ 695,–



Leistungen Hauptprogramm:

  • 9  bzw. 13 Übernachtungen im Doppelzimmer in gewünschter Kategorie
  • Mahlzeiten laut Hotelliste (F=Frühstück, A=Abendessen)
  • Kamelritt zum Wüstencamp mit Führer laut Programm
  • 7  bzw. 12 Tage Mietwagen der Kategorie K (z.B. Renault Megane) ab/bis Marrakech von unserer lokalen Partneragentur inklusive Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung und unbegrenzten Kilometern
  • Infopaket mit Wegbeschreibungen
  • Navigationsgerät
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Telefonische Notfall-Betreuung


Nicht inklusive: inklusive: Flug (ab € 300,– über TAKE OFF buchbar), Trinkgeld und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Kraftstoff


Mietwagen:
Upgrade Kategorie S+ 4x4 (z.B. Mitsubishi Pajero): + € 275,– p.P. für 7 Tage
TAKE OFF ist lediglich Vermittler der Fahrzeuge. Es gelten die AGB unseres lokalen Mietwagenpartners
laut Mietvertrag vor Ort.

Das müssen Sie wissen:
Wüstencamp: Zelte in Steh-Höhe, ausgestattet mit Betten, Matratzen, Decken und frischen Laken. Sanitäre Anlagen sind vorhanden (privates eigenes WC am Zelt in der Goldkategorie).

REISE-EXTRA:
Badeverlängerung Essaouira

Von Marrakech setzen Sie die Reise fort zum Atlantik nach Essaouira.

Riad Dar Mimouna **** ab € 39,– / DZ inkl. Frühstück

Riad Villa de L’O **** ab € 79,– / DZ inkl. Frühstück

Zusatztag Mietwagen (Kat. M) + € 30,– p.P.

MAROKKO

Einreise

Keine Visumspflicht bei Aufenthalt bis zu 90 Tagen. Einreise mit Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein muss.

Geo

446.550 km² (ohne Westsahara) mit ca. 32,9 Mio. Einwohnern (72 pro km²)

Klima

Küste überwiegend warmes Mittelmeerklima. Im Winter im Norden kühler und feucht. Im Landesinneren ist es heißer, trockener und dem Kontinentalklima ähnlich. Im Süden Wüstenklima (heiß und trocken mit besonders starker nächtlicher Abkühlung während der Monate Dezember und Januar). Im Flachland von Oktober bis April angenehme Temperaturen, warm bis heiß (ca. 30 °C tagsüber und ca. 15 °C in der Nacht).

Beste Reisezeit

Ganzjährig, am angenehmsten zw. März-Juni und Sep.-Nov.

Gesundheit

Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten und Hepatitis A werden empfohlen. Eine Malaria-Prophylaxe ist nicht notwendig.

Währung

Marokkanischer Dirham (MAD)

1 EUR = 10,84 MAD (Okt. 2016)

Ortszeit

MEZ 0 (im Sommer - 1)

Entfernung

Frankfurt – Rabat 2.191 km


Das müssen Sie wissen:
Die vorgeschlagene Route ist mit einem normalen PKW machbar. Andere Routen im Süden des Landes bieten wir gerne an, hier sollte man aber besser ein Allradfahrzeug mieten.
Ihr Wüstencamp hat privaten Charakter. Die Zelte haben Steh-Höhe, sind ausgestattet mit Betten, Matratzen, Decken und frischen Laken. Sanitäre Anlagen sind vorhanden (privates eigenes WC am Zelt der Goldkategorie). Das Abendessen wird für Sie am Lagerfeuer zubereitet. Sie nehmen für diese Nacht nur das Nötigste in einem kleinen Rucksack mit. Das Hauptgepäck bleibt in einer Herberge am Rande der Sandwüste. Ihr Ausflug wird von einem privaten Guide begleitet. Gegebenenfalls wird gefragt, ob Sie sich weiteren Personen anschließen möchten, die ebenfalls ins Camp laufen.

Ort/ Nächte                              Hotel/ Landeskategorie

 

 

 

Silber

 

Gold

Marrakech

1

Riad Bayti *** (F)

Riad Sources Berberes **** (F)

Ouarzazate

1

Jardins de Ouarzazade *** (F/A)

 

Les Tourmalines **** (F/A)

Merzouga

1

Ksar Merzouga **+ (F/A)

Riad Madu **** (F/A)

Erg Chebbi

1

Wüstencamp (Camp Ksar Merzouga) (F/A)

Wüstencamp (Jaimas Madu) (F/A)

Boumalne

1

Kasbah Tizzarouine **+ (F/A)

Kasbah Perle du Dades **** (F/A)

Nahe Ait Benhaddou

1

Riad Maktoub *** (F/A)

Kasbah Ksar Ighnda **** (F/A)

Ouirgane

1

La Roseraie Hotel **** (F/A)

La Roseraie Hotel **** (F/A)

Marrakech

2

Riad Bayti *** (F/A)

Riad Sources Berberes **** (F)

 

Verlängerung Königsstädte

 

 

 

 

Rabat

1

Riad Dar Kalaa*** (F/A)

Villa Mandarine **** (F/A)

Fes

2

Riad Ibn Khaldoun *** (F/A)

Riad Salam ***** (F/A)

Marrakech

1

Riad Bayti *** (F)

 

Riad Charai **** (F)

Alt-Text
Daniela Rieger - Produktmanagement Afrika

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Daniela Rieger beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 77

E: drieger@takeoffreisen.de