Zurück zur Übersicht

Privatreise Oman-Aktiv

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Aktiv 'Über Stock und Stein'

Genießen Sie einzigartige Naturlandschaften und erkunden Sie auf den inkludierten Wanderungen die Highlights des modernen Sultanats. Während Ihrer Rundreise werden Sie von einem persönlichen Trekkingguide begleitet, der sich vor Ort bestens auskennt. Im Anschluss können Sie Ihren Aufenthalt z.B. am Meer verlängern.
ab 2.050,00 €

Erleben Sie die landschaftlichen Highlights des Omans zu Fuß und mit dem Mountainbike. In der Wahiba Sands Wüste werden Sie während Ihres Wüstentrekkings von einem Beduinen begleitet. In den wunderschönen Wadis des Sultanats picknicken Sie unter Palmen und baden in paradiesischer Umgebung. Erkunden Sie das Hochplateau des Jebel Akhdars auf einer Wanderung und genießen Sie die spektakulären Ausblicke in die tiefen und grün bewachsenen Bergtäler. Durch den Grand Canyon des Omans geht es zurück nach Muscat. Und wenn Sie noch nicht genug haben, verlängern Sie Ihren Aufenthalt z.B. in Muscat oder in Salalah am Meer.

Große weiße Moschee

Nach Ihrer Ankunft in Muscat erhalten Sie einen Transfer zum Hotel. Am Nachmittag unternehmen Sie eine einfache Wandertour über die Lavaberge mit wunderschöner Sicht über die Altstadt und die Bucht von Muttrah. Anschließend besuchen Sie den Muttrah Souk und essen in einem lokalen Restaurant. (40 km) (A)

Oase zwischen den Felsen

Nach dem Besuch der Sultan Qaboos Moschee fahren Sie entlang der Panoramastraße zum Wadi Shab. Auf schmalen Wanderpfaden zwischen steilen Felswänden und grüner Vegetation kommen Sie nach etwa einer Stunde zu einem Wasserfall, der im Inneren einer Höhle verborgen und nur schwimmend erreichbar ist. Anschließend picknicken Sie in dieser paradiesischen Umgebung. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel. Genießen Sie den Blick über den Golf oder nehmen Sie ein zum Abschluss des Tages erfrischendes Bad. (160 km) (F/M/A)

Auf einer TAKE OFF Erlebnisreise besuchen Sie das Wadi Tiwi

Ihre heutige Wanderung beginnt im Dorf Saymah im Wadi Tiwi. Durch eine Palmenoase am Fluss, wandern Sie entlang der Falaj-Bewässerungskanäle, dann führt der schmale Pfad steil bergan durch Terrassenfelder bis zum Dorf Mibam. Hier ist die Aussicht fantastisch und lädt zum Verweilen ein. Nach der Rückkehr zu Ihrem Jeep fahren Sie entlang der Küste bis nach Sur.

Am Abend bietet sich die Möglichkeit Meeresschildkröten bei ihrer nächtlichen Eiablage beobachten (optional). (160 km) (F/A)

Oase mit natürlichem Pool zum Baden

Sie verlassen die Küste in Richtung Wüste. Vorher wird es noch spannend: Das Dorf Seeq versetzt Sie in die vergangen Zeiten des Omans. Von hier aus wandern Sie etwa vier Stunden mit einem einheimischen Führer durch Felslandschaften zum berühmten Wadi Bani Khalid. Die Tour startet mit einem Aufstieg und belohnt Sie anschließend mit spektakulären Blicken über die Landschaft. Angekommen im Wadi können Sie sich ein erfrischendes Bad gönnen. Anschließend fahren Sie in die Wüste. Unser Tipp: Klettern Sie zum Sonnenuntergang auf eine Düne und beobachten Sie das herrliche Farbspiel. (100 km) (F/A)

Sandwüste

Ihr Tag beginnt mit einem Wüstenfrühstück im Camp. Im Laufe des Vormittags nimmt ein Beduine Sie mit auf eine zweistündige Wandertour durch die Dünen. Das ausführliche Picknick an einem schattenspendenden Plätzchen belohnt für die Anstrengung durch den Sand zu laufen. Farbenprächtig ist wieder der Sonnenuntergang, sternenklar und still die Nacht. (F/M/A)

Fluss zwischen Dattelpalmen

Auf dem Weg zum Hadjar Gebirge machen Sie den ersten Stopp in Mudayrib mit dem sehenswerten Fort Al Kanajirah. Später in Birkat Al Mauz spazieren Sie durch das verlassene Lehmdorf vorbei an Dattelplantagen und Falaj-Wasserkanälen. Über die Oase und das Dorf Tanuf fahren Sie weiter nach Al Hoota. Hier besuchen Sie die Al Hoota Caves, eines der größten Höhlensysteme der Erde. 

Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel mitten in den Bergen. (ca. 250 km) (F/A)

Auf einer TAKE OFF Erlebnisreise erkunden Sie das Bergdorf Misfat am Fuße des Jabel Shams

Sie frühstücken zeitig und begeben sich auf Ihre heutige Tageswanderung. Entlang des ehemaligen Eselpfades wandern Sie von Sharaf Al Alamayn nach Misfat Al Abriyeen. Die Umgebung in ca. 2000 m Höhe ist herrlich und die Aussicht spektakulär. Gegen Nachmittag erreichen Sie Misfat, eines der schönsten Dörfer des Omans. Hier ist das Leben der vergangenen Tage noch heute deutlich zu spüren. (ca. 15 Km) (F/A)

Auf einer TAKE OFF Erlebnisreise besuchen Sie den Souk in Nizwa.

Heute fahren Sie nach Nizwa und erkunden den traditionellen Souk und das Nizwa Fort Unterwegs stoppen Sie auch am Schloß Jabrin, dies gilt als das Schönste des Omans. Anschließend tauschen Sie in Al Hamra den Jeep gegen Mountain Bikes und erkunden die Oasenstadt bei einer gemütlichen zweistündigen Fahrradtour. Dann wieder im Jeep fahren Sie zum Jebel Shams, dem höchsten Berges des Omans. Der Blick vom Hotelbalkon auf den Sonnenuntergang ist spektakulär. (ca. 120 km) (F/A)

Bergdorf

Ihr Tag beginnt mit einem Abenteuer: Der Überquerung des westlichen Hadjar Gebirges. Steil bergab geht die Fahrt zum kleinen Dorf Bilad Sayt, dann im Wadi Bani Awf haben Sie es geschafft. Saftig grüne Dattelpalmen bilden einen wunderbaren Kontrast zu den rauen Bergen. Über Nakhl erreichen Sie nachmittags den Flughafen oder Muskat zur Verlängerungsnacht. (ca. 230 km) (F)

Tipp: Badeverlängerung in Muscat oder Salalah

Termine & Preise

2 Personen4 Personen
07.01. - 30.04.2018€ 3.150,-€ 2.150,-
01.05. - 30.09.2018€ 3.050,-€ 2.050,-
01.10. - 15.12.2018*€ 3.150,-€ 2.150,-

*Aufpreise für Reisen zwischen dem 01.10. – 15.12.2018 möglich und auf Anfrage

Teilnehmerzahl: 2 Personen, 4 Personen

Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage

Leistungen:

  • 8 Übernachtungen in den beschriebenen Hotels/Camps oder äquivalent
  • 8 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 8 x Abendessen
  • Tour im 4x4 Jeep inkl. Wasser
  • Privater Flughafentransfer bei Ankunft
  • Fahrradtour in Al Hamra (2 Std.) 
  • Wanderungen wie beschrieben
  • Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Englischsprachiger Trekking-Guide vom 1.-9. Tag + zusätzliche Guides 

Nicht inklusive: Flug ab € 650,- bei TAKE OFF buchbar, Trinkgeld und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Visum bei Einreise

Das müssen Sie wissen: Im Hotel The View in Jebel Shams haben Sie Superior Bungalows in zweiter Reihe mit eingeschränktem Blick ins Tal. Premier Bungalows in erster Reihe können gegen Aufpreis (€ 28,- p.P./DZ/Nacht) gebucht werden.

REISE EXTRA: Badeverlängerung in Muscat oder Salalah, Vor-oder Nachprogramm Halbinsel Musandam oder Dubai. Bitte fragen Sie uns bei Interesse an einem Angebot.

OMAN

Einreise: VISUM erforderlich (z.Zt. OMR 20 = ca. 48 € bei Einreise). Der Reisepass muss noch mind. 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein. 
Geo: 309.500 qkm. mit ca. 2,77 Mio. Einwohnern
Klima: Subtropisches Klima. Sehr heiß bei hoher Luftfeuchtigkeit an der Küste, im Juni und Juli besonders heiß. In Salalah kommen zwischen Juni und September leichte Monsunregen vor. 
Beste Reisezeit: September bis April mit angenehmen Tagestemperaturen
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfieberimpfungen sind bei Einreise aus Infektionsgebieten vorgeschrieben.
Währung: Omani Rial (OMR)
1 EUR = 0,45 OMR (Sep 2017)
Ortszeit: MEZ + 3 (im Sommer + 2)
Entfernung: Frankfurt – Muscat 5160 km

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Muscat 1 Ramada ****
Tiwi 1 Wadi Shab Resort ***
Sur 1 Sur Plaza ***
Wahiba Sands 2 Sama Al Wasil Desert Camp ***
Al Hoota 1 Al Hoota Resthouse ****
Misfah 1 Misfah Old House **
Jebel Shams 1 The View ***+
Alt-Text
Anna-Lena Böck - Produktmanagement Afrika & Orient

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Anna Lena Böck beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 81

E: lboeck@takeoffreisen.de