Zurück zur Übersicht

Gruppenreise Indonesien INTENSIV

Sumatra, Java, Sulawesi

Indonesien intensiv mit Orang Utans, den faszinierenden Menschenaffen, dem brummelnden Mount Bromo, der Begräbniskultur im Torajaland auf Sulawesi und den sagenhaften Tempeln Borobodur und Prambaman.
ab 3.995,00 €

Auf dieser Reise werden Sie immer wieder aufs Neue überrascht, denn der größte Inselstaat der Welt ist extrem vielfältig! Seine Landschaften, die verschiedenen ethnischen Völkergruppen mit eigenen Traditionen, viele Religionen, die Flora und Fauna und großartige Kulturdenkmäler sind einfach überwältigend. Orang Utans in freier Wildbahn, Religion, Tradition und Kultur im Torajaland, die gigantische Tempelpyramide Borobodur, traditionelle Stammesgesellschaften und moderne Großstädte, die vier großen Weltreligionen und Animismus, köstliche Straßenimbisse und fürstlich gedeckte Tafeln – all das und vieles mehr erwartet Sie auf dieser großen und intensiven Rundreise durch das Inselreich.

TIPP: Eine Verlängerung auf Bali, der Insel der Götter!

TAKE OFF wünscht Ihnen einen guten Flug und einen entspannten Start in den Urlaub!

Ihr Reiseleiter begrüßt Sie am Flughafen und Sie fahren in Ihr Hotel. (A)

Vorbei an Kautschuk- und Palmölplantagen fahren Sie heute über Tebing Tinggi und Pematang Siantar nach Parapat. Das Mittagessen nehmen Sie in einem lokalen Restaurant ein, bevor Sie mit einer lokalen Fähre auf die Insel Samosir fahren, inmitten des Toba Sees, dem größten Vulkansee weltweit. (F/M)

… verbringen Sie heute einen beschaulichen Tag mit Besuchen einiger Batak-Dörfer und ihrer Sehenswürdigkeiten, der faszinierenden Architektur und dem Batak-Museum. In der Hauptstadt Pangururan genießen Sie von einem Beobachtungsturm einen atemberaubenden Ausblick auf die Insel und den Toba See. Auf dem Weg zurück ins Hotel besuchen Sie eine traditionelle Weberei und haben die Möglichkeit, in heißen Quellen zu baden. (F/LB)

Sie besichtigen die Gräber von König Sidabutar in Tomok, bevor Sie mit der Fähre zurück nach Parapat fahren. Entlang der Nordküste des Sees geht es dann in Richtung Berastagi. Auf dem Weg halten Sie u.a. in Pematang Turba, um den Königspalast zu sehen sowie am spektakulären Sipiso- Piso-Wasserfall. (F/M)

Am Morgen besuchen Sie in Berastagi eine Kirche mit einzigartiger Batak Architektur und einen lokalen Markt, auf dem Sie das tägliche Leben der Batak Karo erleben können. Anschließend fahren Sie nach Bukit Lawang, in das größte Naturschutzgebiet der Orang Utans. (F/M)

Morgens starten Sie mit einer Wanderung durch den Regenwald, bei der Sie Orang Utans in freier Wildbahn und bei der täglichen Fütterung beobachten können. Ein bewegendes Erlebnis, welches Sie so schnell nicht vergessen werden! Am Nachmittag lernen Sie dann die traditionelle Arbeitsweise der lokalen Bauern im Dorf Timbang Lawang kennen. (F/M/A)

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen von Medan gefahren und fliegen über Jakarta nach Semarang, der Hauptstadt der Provinz Zentraljava. Die Hafenstadt ist seit der holländischen Kolonialzeit ein wichtiger Seehandelspunkt. (F/A)

Ihre Stadtrundfahrt führt Sie u.a. zu dem Wahrzeichen Lawang Sewu, der holländischen Kirche Koepelkerk und dem ältesten Tempel der Stadt, dem Sam Poo Kong Tempel. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Salatiga. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F/M)

Bei einem Spaziergang haben Sie einen faszinierenden Ausblick auf die Banaran Café Plantage. Am Nachmittag besuchen Sie den Gedong Songo Tempelkomplex, welcher sich an den Hängen des Ungaran Berges befindet. Sie können zwischen den antiken Monumenten schlendern und vom Berggipfel haben Sie einen spektakulären Blick auf die Vulkane Zentraljavas. (F/M/A)

Das Dieng Plateau ist mit seinen geologischen Besonderheiten und hinduistischen Tempeln ein Highlight Ihrer Reise. Am Sikidang Krater sehen Sie die unglaubliche Vulkanaktivität des Plateaus, welches sich 2.000 m über dem Meeresspiegel befindet. Bei Arjuna wandern Sie über eine organische Teeplantage und erreichen schließlich Borobudur. (F/M)

Der sagenumwobene Tempel Borobudur ist das heutige Highlight! Er ist der größte Sakralbau der buddhistischen Welt nach Angkor Wat! Nach der ausgiebigen Besichtigung erkunden Sie in dem Dorf Candirego mit einem einheimischen Dokar (Pferdewagen) das Leben der Dorfbewohner und mit dem Fahrrad geht es weiter durch das Dorf Kaliadem mit tollem Blick auf den Merapi Berg. Am Abend Weiterfahrt nach Yogyakarta. (F/M/A)

Jahrhundertelang waren in Yogyakarta die königliche Macht sowie Sultane und Prinzessinnen zu Hause. Bei Ihrer City Tour besuchen Sie die Highlights wie den Sultan´s – und den Wasserpalast und erfahren in einem Batikmuseum alles über die javanische Stoffkunst und ihre Bedeutungen. Dann folgt ein weiterer Höhepunkt: Sie besuchen den zauberhaften hinduistischen Tempel Prambanan. (F/M)

Nach einer schönen Zugfahrt bis Jombang geht es weiter im privaten Transport bis an den Mount Bromo. Unterwegs halten Sie in Trowulan und besuchen das Archäologische Museum sowie die Tempel Candi Banjang und Candi Tikus. (F/M)

Früh aufstehen lohnt sich! An einem Aussichtspunkt erleben Sie den spektakulären Sonnenaufgang über dem Mount Bromo. Danach fahren Sie bis zum Vulkankraterrand und genießen eine außergewöhnliche Atmosphäre. Nach dem Abstieg stärken Sie sich erst einmal beim Frühstück und fahren weiter nach Surabaya. (F/M)

Morgens erkunden Sie Surabaya. Sie schlendern über den bunten Gewürzmarkt und besuchen die Sampoerna Zigaretten Fabrik. Nach dem Mittagessen werden Sie zum Flughafen gefahren und fliegen weiter nach Makassar. (F/M)

Sie machen einen kurzen Spaziergang über den lokalen Fischmarkt und am Hafen, bevor Sie zum Wahrzeichen der Stadt, dem Fort Rotterdam fahren. Im Anschluss fahren Sie nach Rantepao, in die Hauptstadt des Torajalandes. Die Fahrt führt durch mehrere Bugis-Dörfer, deren Pfahlhäuser die eindrucksvollen Pässe säumen. (F/M/A)

Die typischen Häuser der Toraja und ihre Gräber, die in Felswände eingebaut sind, sind faszinierend. Heute lernen Sie viel davon kennen und unternehmen eine leichte Wanderung (je nach Wunsch 1-2 Std.) durch die Dörfer. (F/M/A)

Die Sadang-Toraja prägen das Gebiet rund um Rantepao und gehören einer animistischen Religion an. Am heutigen Tag besuchen Sie verschiedene Dörfer und lernen die traditionsreichen Bestattungsformen der Region kennen. (F/M/A)

Sie machen sich wieder auf den Weg Richtung Süden, nach Sengkang. Am Tempe See genießen Sie einen schönen Sonnenuntergang während Ihrer Bootsfahrt mit einem lokalen Boot und erkunden dort die traditionellen Häuser. (F/M/A)

Es heißt nun Abschied nehmen von Indonesien. Von Makassar fliegen Sie heute zurück nach Deutschland. Das möchten Sie noch nicht? Dann hängen Sie doch ein Verlängerungsprogramm an diese Reise an (siehe unten). (F/M)

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen behalten wir uns vor.

ab 2 Personen: € 695,– p.P. im Doppelzimmer

Von Makassar fliegen Sie auf die Insel der Götter, nach Denpasar auf Bali. Sie fahren nach Ankunft direkt weiter in den Künstlerort und die grüne Oase Ubud.

Sie besuchen u.a. das ARMA Museum, den Royal Palace und den Markt von Udud. Nachmittags folgen zwei Highlights: Der Taman Ayun Fürstentempel von Mengwi und der wunderschön gelegene, den Wassergöttern gewidmete, Tanah Lot Tempel. (F/M)

Auf der Fahrt ins Hochland von Kintamani passieren Sie die in allen Grüntönen glitzernden Reisterrassen. Von Kintamani haben Sie einen wunderbaren Blick auf den Berg und See Batur. Nachmittags besuchen Sie zwei besondere Tempel: den Gunung Kawi und Tirta Empul. (F/M)

Besuch des Besakih Tempels, der wichtigste und größte Heiligtum Balis, und des heiligen Wassertempels Tirta Hangga mit Stopp in dem Dorf Tenganan, in dem Balis erste Bewohner leben. Letzte Nacht in Sanur. (F)

Genießen Sie Ihren heutigen freien Tag am Strand. (F)

Am Abend heißt es Abschied nehmen und Sie fliegen zurück nach Deutschland. Ankunft am nächsten Tag. (F)

Hinweis: Wir bieten Ihnen gerne weitere Programme an, wie eine Badeverlängerung auf Bali, Lombok sowie den Gili Islands oder einen Abstecher zu den Komodo-Waranen. Fragen Sie uns danach!

Termine & Preise

Standard DZ EZ
21.04.17 - 12.05.17 3.995,00 € 4.585,00 € status
01.09.17 - 22.09.17 3.995,00 € 4.585,00 € status
06.10.17 - 27.10.17 3.995,00 € 4.585,00 € status

Teilnehmerzahl: min. 6*, max. 16
* Sollte in Ausnahmefällen bis 4 Wochen vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, sagen wir spätestens dann diese Reise ab und bieten Ihnen evtl. gegen Aufpreis diese Reise oder eine andere aus unserem Sortiment neu an.


Flug ab/bis Frankfurt mit KLM/Garuda
Ab anderen deutschen Flughäfen auf Anfrage
Ab Österreich/Schweiz auf Anfrage
Rail & Fly:  € 49,-

Leistungen:

  • Linienflug mit KLM ab/bis Frankfurt und Garuda inklusive Steuern und Gebühren
  • Inlandsflüge
  • Rundreise mit klimatisierten Fahrzeugen wie beschrieben und Zugfahrten
  • Übernachtungen wie angegeben
  • Verpflegung wie angegeben (F=Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • Besichtigungen und Eintritte laut Reiseverlauf
  • Reiseliteratur (Nelles Verlag Indonesien)
  • Deutschsprechende Reiseleitungen, wechselnd je Insel


Nicht inklusive: Trinkgelder und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung (ca. € 300,–), Foto-/Kamera-Steuern (ca. USD 15,–), Flughafensteuern beim Abflug (ca. € 10,–) im Inland (jeweils ca. € 1,– bis € 2,–), Versicherungen

INDONESIEN

Einreise: Visafreie Einreise für deutsche Staatsangehörige bei einen Aufenthalt bis zu 30 Tage ohne Berufstätigkeit und bei Ein- und Ausreise über die Flughäfen Medan, Jakarta, Surabaya, Denpasar und Batam, ansonsten Visum bei Einreise (z.Zt. 35,– USD). Der Reisepass muss zum Zeitpunkt der Einreise nach Indonesien noch mindestens 6 Monate gültig sein.
Geo: Gesamtfl äche Indonesien 1.904.569 km², Einwohnerzahl ca. 249,9 Mio.
Klima: April–Oktober trocken, sonnig und nicht zu warm, November–März Regenzeit.
Beste Reisezeit: April–November
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfi eberimpfung nur bei Einreise aus einem Infektionsgebiet.
Währung: Indonesischer Rupiah (IDR), 1 EUR = 15.615 IDR (AUG. 2015)
Ortszeit: MEZ +6 (im Sommer +5) in Zentralindonesien. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung
Entfernung: Frankfurt – Jakarta 11.070 km

OrtNächteHotel/ Landeskategorie
Medan1Aryaduta*****
Samosir2Samosir Villa Resort***
Berastagi1Grand Mutiara*****
Bukit Lawang2Bukit Lawang Cottage**
Semarang1Novotel*****
Salatiga1Kayu Arum Resort***
Wonosobo1Kresna Gallery***
Borobodur1Manohara Hotel***
Yogyakarta2Puri Artha***
Solo1Roemahkoe Hotel***
Bromo1Bromo Cottages**+
Surabaya1Singgasana****
Makassar1Santika Makassar***
Rantepao3Lutha Resort***
Sengkang1BBC Hotel***

 Vorbehaltlich Änderungen

 

Bali Verlängerung

 

Ort         Nächte          Hotel/Landeskategorie
Ubud            3          Pertiwi Resort***
Sanur            1          Respati Beach***

 Vorbehaltlich Änderungen

 

 

 

Nicole Ueckermann - Produktmanagement Indonesien

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Nicole Ueckermann beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 84

E: nueckermann@takeoffreisen.de