Zurück zur Übersicht

Kleingruppenreise durch Kambodscha, Laos und Vietnam

Geheimnisse Indochinas

Erleben Sie in kleiner Gruppe mit maximal 12 Teilnehmern den Glanz von Angkor Wat in Kambodscha, die traditionellen Bergvölker im noch unberührten Norden von Laos sowie die Highlights in Vietnam, mit einer 2-tägigen Dschunkenfahrt durch die Halong Bucht, Hanoi Altstadt und Saigon, Hue und Hoi An und nicht zu vergessen das Mekong Delta.
ab 3.395,00 €

Kambodscha, Laos und Vietnam – diese hochwertige und abwechslungsreiche Rundreise führt Sie zu den wirklichen Höhepunkten Indochinas.
Seien Sie gespannt auf Kambodscha. Die weltberühmten Tempel der Khmer in Kambodscha werden Sie faszinieren. Land und Leute lernen Sie auf einem Ausflug zum Tonle Sap See kennen. 
Laos gehört noch zu den ursprünglichsten Ländern dieser Region, die Uhren ticken hier langsamer und noch heute liegt ein geheimnisvoller Zauber über diesem Land. Traditionelles Leben, prächtige Paläste und Naturschönheiten in einer vom Buddhismus geprägten Welt – all das erwartet Sie in Laos und noch viel mehr!
Vietnam ist längst nicht mehr die streng sozialistische Republik. Reiche Kultur, vielfältige Landschaft und modernes Leben warten auf Sie: Hanoi, pulsierende Hauptstadt im Norden, faszinierende Natur in der Halong Bucht, kaiserliches Flair in Hue, reiche Kultur in Hoi An und Saigon - die heimliche Hauptstadt Vietnams und Ausgangspunkt für die Reise in die Reiskammer des Landes, das Mekong Delta.

Idealer Abschluss dieser Reise: Badeverlängerung auf der kleinen vietnamesischen Insel Phu Quoc!

TAKE OFF wünscht Ihnen einen guten Flug und einen entspannten Start in den Urlaub!

Begrüßung am Flughafen und Transfer in Ihr Hotel. Die Zimmer stehen ab 14 Uhr zur Verfügung. Nach einer kurzen Verschnaufpause besuchen Sie den kleinen, aber feinen Tempel Banteay Srei sowie die etwas abgelegenen Tempel Preah Khan und Pre Rup. Schlendern Sie durch die Gallerien, Pavillons und Teiche. Am Abend erleben Sie eine traditionelle Tanzshow mit Abendessen. (A) 

Take Off Tipp: Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Siem Reap verlängern möchten, buchen Sie vorab noch Zusatznächte. Preis pro Person/Nacht € 30,- 

Heiligtümer und Tempel inmitten des Dschungels. Sie besuchen heute die größte Tempelanlage der Welt - Angkor Wat! Für dieses Weltwunder wurden mehr Steine verwendet, als für die ägyptische Cheops Pyramide. Sie sehen die faszinierende, von der Natur beherrschte Tempelanlage Ta Prohm. Durch das beeindruckende Südtor erreichen Sie Angkor Thom, die alte Königshauptstadt. Zentrum der Stadt war der große Tempel Bayon. Auch interessant die Elefantenterrassen, der Königspalast und die Terrasse des Lepra-Königs. Genießen Sie den Sonnenuntergang über Angor Wat vom Phnom Bakheng Hügel. (F) 

Am Vormittag fahren Sie zu einem Dorf am Tonle Sap See. Entdecken Sie auf dem größten Binnensee Kambodschas hautnah das Leben der Dorfbewohner in ihren Stelzenhäusern. Transfer zum Flughafen und Weiterreise nach Laos. Ankunft in Luang Prabang und Transfer zum Hotel. (F/A) 

Frühaufsteher können heute etwas ganz besonderes erleben: Hunderte Mönche ziehen zur morgendlichen Essensspende durch die Straßen Luang Prabangs (fakultativ). Ein bewegendes Erlebnis! Nach einer Stadtbesichtigung, während der Sie das Nationalmuseum, den Wat Xieng Thong sowie weitere Tempel sehen, gelangen Sie über 329 Stufen hoch zur Wat Phousi Pagode. Genießen Sie von hier aus die Aussicht über den Mekong und die Altstadt. (F) 

Umgeben von grünen Dschungelbergen, direkt am Mekong liegt die Wunderwelt der buddhistischen Höhlen von Pak Ou! Danach Transfer mit dem Fahrzeug nach Nong Khiaw. Einfach traumhaft ist dann die Bootsfahrt auf dem Nam Ou Fluss nach Muang Ngoi. Fernab der Zivilisation liegt Muang Ngoy, in einzigartiger Naturkulisse am breiten Fluss vor bizarren Bergen und traditionellen Dörfern umgeben. (F/A) 

TAKE OFF Moments: Leichte Wanderung durch wunderschöne Landschaft zu Bergvölkern der Khmu und Hmong im Norden von Laos. 

Am frühen Morgen geht es zunächst mit einem Fischerboot zu einem kleinen Dorf am Fluss. Die anschließende Wanderung führt Sie auf Pfade der Bergstämme durch das atemberaubend schöne und friedliche Nord-Laos. Nachmittags fahren Sie wieder per Boot bis nach Nong Khiaw und mit dem Auto zurück nach Luang Prabang. (F/M) 

Hinweis: Für diese 2-tägige Exkursion in den Norden von Laos benötigen Sie nur einen Rucksack für eine Übernachtung. Das große Gepäck bleibt in Luang Prabang im Hotel. 

Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung. Anschließend besuchen Sie die Wasserfälle von Kuang Xi, diese stürzen inmitten üppiger Dschungellandschaft in vielen Kaskaden in die Tiefe. Danach Transfer zum Flughafen, Flug nach Hanoi und Transfer in Ihr Hotel. (F) 

WEITERREISE NACH VIETNAM 

Heute besuchen Sie das Ho-Chi-Minh-Mausoleum (von außen), die Einpfahlpagode und den schönen Literaturtempel, Vietnams erste Universität und weitere Sehenswürdigkeiten dieser lebendigen Stadt. Der Spaziergang durch die Altstadt dreht sich um das Thema Essen. Mit Ihrem Guide erkunden Sie die kleinen Garküchen und probieren Spezialitäten Nordvietnams. (F/A) 

Der heutige Tag hält etwas ganz besonderes für Sie bereit: die komfortable Bootstour auf einer Dschunke durch die spektakuläre Inselwelt der Halong Bucht. Mittags startet die Dschunke, nahezu mystisch tauchen die Konturen der gezackten Kalksteinfelsen aus dem Wasser auf. Die Crew bereitet Ihnen köstliche Mahlzeiten, Sie wohnen in schönen Doppelkabinen und erleben die spezielle Atmosphäre der Halong Inseln. (F/M/A) 

Genießen Sie bei schönem Wetter am frühen Morgen den Sonnenaufgang. Danach schippern Sie weiter durch die Inselwelt. Mit einem leichten Mittagssnack verabschiedet sich die Crew von Ihnen. Nachmittags Fahrt nach Ninh Binh in die trockene Halong Bucht. (F/M) 

Exkursion in der trockenen Halong Bucht: Sie steigen in kleine Ruderboote, mit denen Sie von Einheimischen zu den 'Drei Grotten' (Tam Coc) gestakt werden, erkunden auf einer gemütlichen Fahrradtour die umliegenden Dörfer und besuchen Pagoden und Tempel aus der Dinh- und Le Dynastie. Genießen Sie von einem der Karstberge die wunderschöne Aussicht über Reisfelder und bizarre Felsen - Impressionen, die unter die Haut gehen: Asien pur! Abends Flug nach Hue. (F) 

Hue ist der kulturelle Höhepunkt der Reise. Morgens geht es zur Thien Mu Pagode, deren achteckiger Turm das Wahrzeichen Hues ist, anschließend sehen Sie die prächtige Grabstätte von Kaiser Minh Mang. Am Nachmittag erwartet Sie der Kaiserpalast mit der Verbotenen Stadt und der Dong Ba Markt. (F) 

Heute fahren Sie über den Wolkenpass mit herrlichem Panorama auf Meer und Berge nach Da Nang. Genießen Sie ein Picknick-Lunch hoch oben von den Marmorbergen (bei schönem Wetter). Auf dem Weg nach Hoi An besuchen Sie das Cham Museum, welches einen umfassenden Einblick in die untergegangene Kultur der Cham-Dynastie bietet. In Hoi An wohnen Sie im 4-Sterne Resort - Sie haben sich dies nach 15 Tagen Rundreise verdient! (F/M) 

Vormittags Exkursion zum religiösen Zentrum der Cham, nach My Son. Die Ruinen der Tempelstadt My Son liegen sehr schön in einer Talsenke, umgeben von üppiger Natur. Am Nachmittag haben Sie Freizeit. Genießen Sie den Strand oder die schöne Fischerstadt Hoi An. (F) 

Ein Tag zum Relaxen am Strand oder im Ort. (F) 

Transfer nach Da Nang zum Flug nach Saigon. Anschließend spazieren Sie durch entlegene Straßen einiger Stadtviertel, in denen das Leben der Einheimischen ganz unbeeindruckt vom Boom der Stadt verläuft. Besichtigen Sie außerdem die Kathedrale "Notre Dame", das Hauptpostamt und den ehemaligen Präsidentenpalast. (F) 

Zuerst sehen Sie Cu Chi, die berühmt-berüchtigten Tunnelsysteme der vietnamesischen Partisanen aus der Zeit des Vietnamkrieges. Am Abend machen Sie eine Dinner Cruise auf dem Saigon River. (F/A) 

Tag zur freien Verfügung. Am Abend Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Frankfurt. 

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen behalten wir uns vor.

 

 

2 Tage/1 Nacht   € 230,- p.P. im DZ

Leistungen: 1 Übernachtung im Hotel Kim Tho*** mit Mahlzeiten laut Reiseverlauf, Transfers und Ausflüge mit deutschsprechendem Reiseleiter

Fahrt ins Mekong Delta nach Cai Be. Bei einer Bootstour auf den vielen Wasserwegen kommen Sie vorbei an Obst– und Gemüseplantagen und können das Treiben auf diesem geschäftigen Strom beobachten. Weiterfahrt nach Can Tho für Ihre Übernachtung. (F) 

Entlang zahlreicher Kanäle schippern Sie am frühen Morgen zum schwimmenden Markt von Cai Rang. Schon auf dem Weg dorthin begegnen Ihnen Vietnamesen in ihren Booten, meist mit Obst und anderen landwirtschaftlichen Produkten. Danach Rückfahrt nach Saigon. Der Nachmittag ist frei, ein Tageszimmer steht zur Verfügung. Am Abend Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Frankfurt. (F)

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen behalten wir uns vor.

Termine & Preise

Standard DZ EZ
25.10.17 - 13.11.17 3.450,00 € 4.100,00 € status
15.11.17 - 04.12.17 3.450,00 € 4.100,00 € status
10.01.18 - 29.01.18 3.450,00 € 4.100,00 € status
07.03.18 - 26.03.18 3.450,00 € 4.100,00 € status

2017 Termine: Preissenkung von bis zu € 155,- pro Person für Gruppentermine 2017, da Reiseverlauf etwas angepasst (2 Nächte kürzer)!


Rail & Fly € 49,-

Aufpreis Deluxe Economy Class auf den Langstreckenflügen: ab € 570,-
Aufpreis Business Class auf den Langstreckenflügen: ab  €1.675,-

Teilnehmerzahl: min. 6*, max. 12

Leistungen:

  • Linienflug mit Vietnam Airlines ab/bis Frankfurt inklusive aller in Deutschland fälligen Steuern und Gebühren
  • Rundreise in klimatisierten Fahrzeugen
  • Flüge Siem Reap – Luang Prabang, Luang Prabang – Hanoi, Hanoi – Hue, Da Nang - Saigon
  • Übernachtung wie angegeben
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
  • Eintritte, Ausflüge, Aktivitäten, Bootstouren laut Reiseverlauf
  • Reiseliteratur (Nelles-Guide)
  • Deutschsprachige Reiseleitung, wechselnd in den jeweiligen Ländern

Nicht inklusive: Trinkgelder und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Visagebühren (jeweils bei Einreise vor Ort, Kambodscha ca. USD 30,-, Laos ca. USD 31,-), Versicherungen.

TAKE OFF FOR TWO
Die Rundreise kann auch als Privatreise durchgeführt werden. Aufpreis auf Anfrage!


*Sollte in Ausnahmefällen bis 4 Wochen vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, sagen wir spätestens dann diese Reise ab und bieten Ihnen evtl. gegen Aufpreis diese Reise oder eine andere aus unserem Sortiment neu an.

KAMBODSCHA
Einreise: Visum bei Einreise (z. Zt. USD 30). Der Reisepass muss zur Visaerteilung eine Gültigkeit von mindestens 6 Monaten nach Ablauf des Visums aufweisen.
Geo: Gesamtfläche Kambodscha 181.040 km², Einwohnerzahl ca. 14 Mio.
Klima: Tropisches Klima. Trockenzeit: November-April (18-28 °C), Regenzeit: Mai-Oktober (25-40 °C hohe Luftfeuchtigkeit)
Beste Reisezeit: November-Februar
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfieberimpfung nur bei Einreise aus einem Infektionsgebiet.
Währung: Kambodschanischer Riel (KHR)
1 EUR = 4.679 KHR (Aug. 2016)
Ortszeit: MEZ +6 (Im Sommer +5), keine Sommer-/Winterzeitumstellung
Entfernung: Frankfurt – Phnom Penh 9.390 km 


LAOS
Einreise: Visum bei Einreise in Luang Prabang (z. Zt. USD 31 in bar). Der Reisepass muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.
Geo: Gesamtfläche Laos 236.800 km², Einwohnerzahl ca. 6 Mio.
Klima: Oktober-April: angenehm warmes Klima, in den Bergen und nachts Abkühlung. Regenzeit: Mai-September (heiß).
Beste Reisezeit: Oktober-April (Trockenzeit).
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfieberimpfung nur bei Einreise aus einem Infektionsgebiet.
Währung: Laotischer Kip (LAK)
1 EUR = 9.282 LAK (Aug. 2016)
Ortszeit: MEZ +6 (im Sommer +5), keine Sommer-/Winterzeitumstellung
Entfernung: Frankfurt – Luang Prabang 8.574 km


VIETNAM
Einreise: Bei einem Aufenthalt bis 15 Tage wird kein Visum benötigt. Bei Aufenthalt bis 28 Tage erhalten Sie ein Visum bei Einreise mit Genehmigungsschreiben (Bearbeitungsgebühr € 15,-) und Visagebühr z. Zt. USD 25 in bar vor Ort. Bei doppelter Einreise beträgt die Visagebühr z.Zt. USD 45. Der Reisepass muss mindestens 6 Monate über das Ende der Reise hinaus noch gültig sein.
Geo: Gesamtfläche Vietnam 331.698 km², Einwohnerzahl ca. 91 Mio.
Klima: Im Norden: Temperaturen um 30 °C im Juni/Juli und um 16 °C im Januar. Regenreiche Zeit April-Oktober. Im Süden: tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit mit Temperaturen bis zu 40 °C
Beste Reisezeit: Nord&Süd:Nov.-März; Zentral:April-Sep.
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfieberimpfung nur bei Einreise aus einem Infektionsgebiet.
Währung: Vietnamesischer Dong (VND)
1 EUR = 25.258 VND (Aug. 2016)
Ortszeit: MEZ +6 (im Sommer +5), keine Sommer-/Winterzeitumstellung
Entfernung: Frankfurt – Hanoi 9.620 km

Anonym, April 2016
"Die Reise hat uns sehr gut gefallen und wir haben sie sehr genossen. Alles hat gut geklappt und ist zu unserer Zufriedenheit verlaufen."

Anonym, April 2016
"Die Reise "Geheimnisse Indochinas" war ein voller Erfolg und ist sehr empfehlenswert.
Die Organisation hat vorzüglich geklappt, es gab keinerlei Pannen und alle Flüge waren pünktlich, das Gepäck kam auch immer gleich an."

Frau C. Jaschko unternahm die Reise Geheimnisse Indochinas vom 05.11. – 26.11.2014 (Laos, Kambodscha, Vietnam)
Gut erholt, voller positiver Eindrücke, gesund und munter kehrte sie überglücklich zurück. Diese Reise hat Ihr Leben sehr bereichert!  Sie konnte alles mitmachen, tankte Kraft und Lebensfreude auf!  
Sie möchte sich ganz herzlich für die  großartige Organisation, stets freundliche Einweisung und Ansprache,  bei Ihnen, liebe  Frau Albrecht , bedanken. Auch über den Reiseleiter, Thei, aus Vietnam, war sie, wie alle anderen auch, voll begeistert. Der hatte sich stets rund um die Uhr, voll für alle Belange der Reisegruppe,   eingesetzt ! Den solltet Ihr unbedingt behalten!!  Frau Jaschko kann Sie, Frau Albrecht  und Ihr Team, das Reisebüro TAKE OFF, bestens weiter empfehlen.

OrtNächteHotel/Landeskategorie
Siem Reap2Central Boutique Hotel***
Luang Prabang2Villa Chitdara*** o.ä.
Muang Ngoi1Ning Ning Guesthouse** (einfach)
Luang Prabang1Villa Chitdara*** o.ä.
Hanoi2Lan Vien Hotel***+
Halong1Halong Image Cruise**+
Ninh Binh1Nam Hoa Hotel**
Hue2Romance Hotel***
Hoi An3Hoi An Boutique Resort****
Saigon2Eden Saigon Hotel***
Simone Burmeister - Produktmanagerin Vietnam

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Simone Burmeister beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 85

E: sburmeister@takeoffreisen.de