Zurück zur Übersicht

Reisebaustein Angkor Wat

Glanz von Angkor Wat

Erleben Sie in nur 4 Tagen das faszinierende Angkor Wat, die weltberühmte Khmer Anlage in Siem Reap. Entdecken Sie das imposante Südtor Angkor Thom and das lächelnde Gesicht Angkors den Bayon Tempel und staunen Sie über die Kraft der Natur am bekannten Ta Prohm Tempel.
ab 390,00 €

Angkor Wat in Kambodscha ist sicher das Highlight des Landes. Wenn man schon einmal den weiten Weg gen Osten auf sich genommen hat, ist dieser Baustein ein idealer Abschluss nach einer Vietnam, Laos oder Burma Reise. Dieser 4-tägige Baustein lässt sich gut mit unseren Vietnam Privatreisen und der Zubucher Gruppenreise, sowie der Laos und Burma Privatreisen kombinieren.

Wir beraten Sie gern!

Bitte beachten Sie, dass dieser Reisebaustein nur zusammen mit einer anderen Reise aus unserem Programm buchbar ist und nicht als einzelner Reisebaustein.

Begrüßung am Flughafen und Transfer zum Hotel. Und los geht’s: Sie sehen zu Beginn einige kleinere Tempel wie den Preah Khan, Neak Pean und Pre Rup, von dem Sie einen schönen Ausblick über die umliegenden Reisfelder und Wasserbüffel haben. Anschließend sehen Sie den berühmten Ta Prohm Tempel, wo riesige Bäume die großen Tempel fest im Würgegriff halten: spektakuläre Impressionen!

Monumental geht es heute weiter: zuerst das imposante Südtor von Angkor Thom, dann der große und labyrinthisch verschlungene Bayon Tempel, das lächelnde Gesicht von Angkor, seine wohl eindrucksvollste Anlage. Auf dem weiteren Rundgang besuchen Sie die ornamentale Terrasse des Lepra-Königs mit tausenden Figuren und anschließend das Meisterwerk – Angkor Wat! (F)

Als erste sehen Sie, den im Urwald liegenden Fluss der 1.000 Lingas - Kbal Spean. Auf dem Grund des Flusses können Sie viele Figuren entdecken. Klein, aber vielleicht der feinste: der Banteay Srei Tempel. Der etwas weitere Weg nach Nordosten lohnt sich wegen der kunstvollen und filigranen Ornamentik, stilistisch hervorragend! Wenn die Zeit ausreicht können Sie den Sonnenuntergang vom Pre Rup Tempel genießen. (F)

Falls Sie noch Zeit bis zu Ihrem individuellen Abflug haben: Optional bieten wir einen Ausflug in das ländliche Kambodscha an: Fahrt ins Dorf Kompong Khleang und anschließend Bootsausflug auf dem Tonle Sap See, inklusive Mittagessen bei einer Familie im Haus. (€ 90,- p.P. – Dauer ca. 5-6 Stunden). (F)

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen behalten wir uns vor.

 

 

Bitte beachten Sie, dass dieser Reisebaustein nur zusammen mit einer anderen Reise aus unserem Programm buchbar ist und nicht als einzelner Reisebaustein.

Termine & Preise

Silber Kategorie (3 Sterne):
SaisonPreis pro Person
01.06. - 31.12.2017€ 390,-
01.01. - 31.03.2018€ 400,-
01.04. - 30.09.2018€ 390,-
01.10. - 31.12.2018€ 400,-
Gold Kategorie (4 Sterne):
Saison Preis pro Person
01.06. - 31.12.2017€ 480,-
01.01. – 31.03.2018€ 495,-
01.04. – 30.09.2018€ 480,-
01.10. – 31.12.2018€ 495,-

Preise auf Anfrage über Ostern, Weihnachten und Silvester.

Flüge: Gern bieten wir Ihnen die passenden Flüge an.

Teilnehmerzahl: min. 2 Personen

Leistungen:

  • Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • Regionaler deutschsprechender Reiseleiter
  • Eintritte und Exkursionen laut Reiseverlauf

Nicht inklusive: Flug, Trinkgelder und persönliche Ausgaben, zusätzliche Getränke und Verpflegung, Visagebühren bei Einreise vor Ort derzeit USD 30,-

Reiseland KAMBODSCHA

Einreise: Visum bei Einreise (z. Zt. USD 30). Der Reisepass muss zur Visaerteilung eine Gültigkeit von mindestens 6 Monaten nach Ablauf des Visums aufweisen.
Geo: Gesamtfläche Kambodscha 181.040 qkm, Einwohnerzahl ca. 14 Mio.
Klima: Tropisches Klima. Trockenzeit: November-April (18-28 °C), Regenzeit: Mai-Oktober (25-40 °C hohe Luftfeuchtigkeit)
Beste Reisezeit: November-Februar
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfieberimpfung nur bei Einreise aus einem Infektionsgebiet.
Währung: Kambodschanischer Riel (KHR)
1 EUR = 4.678 KHR (Juni 2017)
Ortszeit: MEZ +6 (Im Sommer +5), keine Sommer-/Winterzeitumstellung
Entfernung: Frankfurt – Phnom Penh 9.390 km

OrtNächteSilber-KategorieGold-Kategorie
Siem Reap3Siddharta Boutique ***Hotel Viroth ****
Simone Burmeister - Produktmanagement Asien

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Simone Burmeister beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 85

E: sburmeister@takeoffreisen.de