Zurück zur Übersicht

Borneo und West-Malaysia Gruppenreise

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Borneo und West-Malaysia - Natur mit Superlativen

Garantierte Durchführung ab 2 Personen! Während des 8-tätigen Vorprogramms erleben Sie den Taman Negara Nationalpark, die Cameron Highlands, Kuala Lumpur und Malakka bevor Sie auf Borneo Nasenaffen, Orang Utans und gigantische Höhlensysteme im Dschungel des Mulu Nationalpark entdecken. Natur Pur!
ab 2.850,00 €

In kleiner Gruppe mit nur max. 14 Teilnehmern und deutschsprechenden Reiseleitern (ab 6 Personen) erleben Sie die Höhepunkte Malaysias auf dieser einzigartigen, abwechslungsreichen und kompletten Rundreise!
Vorausgereist entdecken Sie 8 Tage die Halbinsel West Malaysias: Die Metropole Kuala Lumpur, das geschichtsträchtige Malakka, die bezaubernden Cameron Highlands und den berühmten Taman Negara Nationalpark mit dem ältesten Primärurwald der Welt!
Während der Hauptreise auf Borneo präsentiert sich Ihnen dann die Natur in Superlativen: In Sarawak erwartet Sie ein Homestay mitten im Dschungel im traditionellen Langhaus und die Tierwelt des Bako Nationalparks. Auf einer abendlichen Flussafari haben Sie die Chance auf Sichtung der seltenen Irrawaddy Delfine und erleben ein Glühwürmchen-Spektakel. Im Mulu Nationalpark erforschen Sie Dschungelpfade und die größten Höhlensysteme der Erde, bevor Sie in Sabah auf unseren nächsten Verwandten treffen, den Orang Utan! 

Vorausgereist: West Malaysia

TAKE OFF wünscht Ihnen einen guten Flug und einen entspannten Start in den Urlaub!

Kuala Lumpur Twin Towers

Ankunft in Kuala Lumpur und Transfer zu Ihrem zentral gelegenen Hotel. Am frühen Abend Besuch der weltberühmten knapp 452 m hohen Petronas Twin Towers.

Kuala Lumpur Batu Caves

Heute Morgen besuchen Sie zunächst die Batu Caves, das bekannteste hinduistische Heiligtum Malaysias. Weiter geht die Fahrt mit Stopp an einer Bambusflechterei und am Lata Iskandar Wasserfall in die Cameron Highlands, einer landschaftlich wunderschönen Mittelgebirgslandschaft in 1.500 – 2.000 m Höhe mit angenehmem Klima. (ca. 225 km) (F)

Cameron Highlands Teeplantagen

Am Morgen begeben Sie sich auf eine ca. 1,5-stündige Dschungelwanderung, um die Rafflesia Blume zu suchen, bekannt für ihre große Blüte (Blütezeit ist saisonabhängig). Danach geht es weiter in ein einheimisches Dorf, wo Sie in die Kultur und Lebensweise der Dorfbewohner eingeführt werden. Später besuchen Sie noch eine Teeplantage, einen bunten Markt und eine Schmetterlingsfarm. (F)

Taman Negara National Park Bootsfahrt

Fahrt zum Bootsanleger Kuala Tembeling (ca. 190 km, 3 Std.). Hier steigen Sie auf ein traditionelles Langboot um und fahren bis in den Taman Negara Nationalpark. Nach einer kurzen Einführung zum Nationalpark steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Nach dem Abendessen erwartet Sie eine spannende Nachtwanderung durch den Dschungel begleitet von nächtlichen Zikadengesängen. (F/A)

Canopy Walk im Taman National Park

Der Primärurwald im Taman Negara ist mit rund 130 Millionen Jahren der älteste der Welt! Morgens machen Sie eine geführte Dschungelwanderung und spazieren auf dem spektakulären Canopy Walk, einem ca. 400 m langem System aus Hängebrücken und Plattformen, über die Baumkronen des Regenwaldes. Nachmittags erwartet Sie eine spannende Bootsfahrt. (F/M/A)

Skyline von Kuala Lumpur

Nach dem Frühstück im Park geht es zurück in die Zivilisation nach Kuala Lumpur (ca. 190 km, 3 Std.). Dort erwartet Sie eine Stadtrundfahrt durch Kuala Lumpur bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entdecken. (F) 

Malakka

Sie fahren heute nach Malakka mit seiner beeindruckenden Stadtgeschichte (ca. 145 km, 2 Std.). Die Spuren der einstigen Kolonialherren sind hier allgegenwärtig. Sie sehen während Ihrer Stadterkundung u.a. die St. Peter´s Church, den ältesten chinesischen Tempel Malaysias, Cheng Hoon Teng, die Jonker´s Street mit ihren Antiquitätenläden und machen eine Bootsfahrt auf dem Malakka River. Das schöne Stadtzentrum lädt auch abends zum Bummeln ein. Übernachtung in Malakka. (F/M)

WILDES BORNEO

Wer nur Borneo bereisen möchte, fliegt heute ab Frankfurt los.

Kuching Sonnenuntergang

Am frühen Abend Ankunft in Kuching, „die Stadt der Katzen“. Transfer in Ihr Hotel, Rest des Abends zur freien Verfügung. 

Orang Utans

Der Nationalpark liegt nur 20 km von Kuching entfernt und beherbergt seltene Farne und Orchideen. Zu Fuß folgen Sie dem Rayu Trail (ca. 3,5 Stunden) bis Sie das nahegelegene Matang Wildlife Center erreichen. Bei Ankunft genießen Sie Ihr Picknick-Lunch. Im Wildlife Center sehen Sie das Orang Utan Rehabilitationsprogramm, wo junge gerettete Tiere lernen, nach der Auswilderung im Dschungel zu überleben. Anschließend Rückfahrt nach Kuching und Bootsfahrt zum Sonnenuntergang auf dem Sarawak Fluss. (F/LB)

 

Tanzvorführung der Iban

In Semenggoh besuchen Sie heute Morgen das Rehabilitationszentrum für Orang Utans und können mit etwas Glück die ausgewilderten Primaten bei der Fütterung beobachten. „Da, wo der Pfeffer wächst“ – das ist Borneo und Sie machen auf Ihrer Weiterfahrt u.a. Halt an einer Pfefferplantage, an einem bunten Markt und in verschiedenen kleinen Dörfern. Nach dem Mittagessen Ankunft am Batang Ai See (ca. 270 km, 4,5 Std.), hier steigen Sie auf Langboote um und fahren noch etwa 45 Minuten zu Ihren Gastgebern: den ehemaligen Kopfjägern vom Stamm der Iban und erleben im einfachen Langhaus den Abend und die Nacht bei Essen, Tanz und Musik! (F/M/A)

Besuch bei den Iban

Heute Morgen werden Sie vom Hahn geweckt und erleben, wie das Langhaus mit seinen vielen Bewohnern zum Leben erwacht. Nach dem Frühstück machen Sie einen Dschungelspaziergang (ca. 1 Std.) und überzeugen sich hierbei vom Geschick der Jäger mit dem Blasrohr. Nach einem Picknick am Flussufer geht es zunächst per Boot und dann über Land zum Aiman Batang Ai Resort, wo Sie den Rest des Tages den Pool oder eine kleine Dschungelwanderung genießen können. (F/M)

Baumhaus im Rainforest Resort Permai

Nach dem Frühstück geht es per Boot und Bus zurück nach Kuching (ca. 280 km, 5 Std.). Am späten Nachmittag Fahrt an die Küste zum Damai Beach (ca. 30 km, 30 Min.), wo Sie gegen Abend eine spannende Fluss-Safari auf dem Santubong River erwartet. Es besteht eine gute Chance, die merkwürdig anmutenden Nasenaffen zu beobachten, die nun in den Baumkronen ihre Schlafstätten beziehen. Nach Sonnenuntergang können Sie bei guten Bedingungen Krokodile sehen und werden Zeuge, wie tausende funkelnde Glühwürmchen den Nachthimmel erleuchten. Sie übernachten zweimal in Baumhäusern (nach Verfügbarkeit, alternativ Chalets) mitten im Dschungel! (F/M/A)

Nasenaffe

Morgens startet Ihre Exkursion in den einzigartigen Bako Nationalpark mit seiner ganz besonderen Strand-, Kliff- und Felsenvegetation. Sie gehen über Dschungelpfade auf Pirsch nach den seltenen Nasenaffen, anderen Primaten und riesigen Waranen immer begleitet von den Rufen und Gesängen der über 150 verschiedenen Vogelarten. Einige der Pfade führen Sie zu wunderschönen Stränden. (ca. 50 km) (F/LB/A)

Höhle im Mulu National Park

Von Kuching aus Flug nach Mulu und Transfer zur Dschungel-Lodge direkt im Mulu Nationalpark. Nachmittags machen Sie eine geführte Wanderung durch den Regenwald (ca. 1 Std.) und sehen die sagenhafte „Lang Cave“ und die „Deer Cave“ mit dem zweitgrößten Höhleneingang der Welt. Bei Sonnenuntergang werden Sie mit etwas Glück Zeuge, wie Millionen von Fledermäuse in riesigen schwarzen Wolken die Höhlen zur nächtlichen Jagd verlassen. (F/M/A)

 

Tropfsteinhöhle im Mulu National Park

Heute kommen Sie aus dem Staunen nicht mehr heraus! Flussaufwärts mit dem Langboot auf dem Melinau Fluss sehen Sie zunächst die „Wind Cave“, mit 600 m Länge, 450 m Breite und 100 m Höhe der größte natürliche Höhlenraum der Erde. In der „Clearwater Cave“ lädt das kristallklare Wasser zum Baden ein! (F/M/A)

Sonnenuntergang in Kota Kinabalu

Starten Sie frühmorgens noch zu einem ca. 2-stündigen Dschungelspaziergang über Hängebrücken hoch oben in den Baumkronen (Canopy Walk) und lauschen den Vogelgesängen. Danach Transfer zum Flughafen und Flug nach Kota Kinabalu. Nach Ankunft Transfer zu Ihrem zentral gelegenen Hotel. Der Rest des Nachmittages steht Ihnen in Kota Kinabalu zur freien Verfügung. (F)

Strand im Tunku Abdul Rahman Nationalparks

Genießen Sie heute einen Tag zur freien Verfügung. Schlendern Sie zur Gaya Street, um ein paar Souvenirs zu ergattern oder entspannen Sie am Hotelpool. (F)

Optionaler Bootsausflug:

Optional können Sie an einem Bootsausflug zu einer der vorgelagerten Inseln des Tunku Abdul Rahman Nationalparks teilnehmen. Es erwarten Sie eine spannende Dschungelwanderung (ca. 1 Stunde) sowie ein paradiesischer Strand, wo Sie schnorcheln und relaxen können. 

Preis pro Person€ 70,- p.P.*

*Englisch, zusammen mit anderen internationalen Gästen

Mount Kinabalu

Vor wunderschöner Kulisse des gigantischen Mount Kinabalu – mit seinen 4.095 m der größte Berg Südostasiens – erkunden Sie heute den Kinabalu Nationalpark mit seiner einzigartigen Vegetation.

Hier wachsen fleischfressende Kannenpflanzen, zahlreiche Orchideenarten, Rhododendren und Baumfarne. Hunderte Vogelarten sind hier Zuhause! (ca. 90 km) (F/M) 

Strand von Kota Kinabalu

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Kuala Lumpur für Ihren internationalen Anschlussflug. (F) 

Preis pro Person im DZ : 

01.01. – 31.10.2018: € 630,- 

 

Einzelzimmerzuschlag: € 120,-

Leistungen: Inlandsflug Kota Kinabalu – Sandakan – Kuala Lumpur, 2 Übernachtungen mit Mahlzeiten in der Bilit Rainforest Lodge **, Transfers und Ausflüge mit englischsprechendem Reiseleiter zusammen mit anderen internationalen Gästen.

Teilnehmerzahl: min. 2 

Orang Utan im Sepilok Orang Utan Rehabilitationszentrum

Frühmorgens Flug nach Sandakan und Transfer zum Sepilok Orang Utan Rehabilitationszentrum. Hier werden die Orang Utans auf ihr Leben in freier Wildbahn vorbereitet und Sie kommen den „Waldmenschen“ ganz nah. Außerdem besuchen Sie noch das Bornean Sun Bear Conservation Centre, wo Sie den kleinsten Bären der Welt kennen lernen. Nachmittags ca. 2-stündige Fahrt (ca. 130 km) durch Palmölplantagen bis zur Bilit Rainforest Lodge. Am späten Nachmittag machen Sie noch eine Bootsafari auf dem Kinabatangan Fluss mit der größten Wildtierdichte in ganz Südostasien. (F/M/A)

Bootssafari

Heute unternehmen Sie 2 weitere Bootsausflüge (frühmorgens und abends), bei denen Sie auf die Suche nach den Wildtieren gehen. Es gibt hier Nasenaffen, Schlangen, hunderte Vogelarten und mit Glück lassen sich sogar wilde Elefanten und Orang Utans blicken. Eine Dschungelwanderung durch den dichten Regenwald rundet den Tag ab. (F/M/A)

Schlange

Nach dem Frühstück Fahrt zu den Gomantong Höhlen, welche ein Zuhause von Millionen Salanganen (schwalbenähnlichen Vögel) und Fledermäusen sind. Mittags Transfer zum Flughafen Sandakan. Rückflug über Kuala Lumpur. (135 km) (F)

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen behalten wir uns vor. 

Termine & Preise

StandardDZEZ
13.03.18 - 02.04.18 3.995,00 € 4.595,00 € status
20.03.18 - 02.04.18 2.850,00 € 3.250,00 € status
08.05.18 - 28.05.18 3.995,00 € 4.595,00 € status
15.05.18 - 28.05.18 2.850,00 € 3.250,00 € status
24.07.18 - 13.08.18 4.050,00 € 4.650,00 € status
31.07.18 - 13.08.18 2.895,00 € 3.295,00 € status
18.09.18 - 08.10.18 3.995,00 € 4.595,00 € status
25.09.18 - 08.10.18 2.850,00 € 3.250,00 € status
12.03.19 - 01.04.19 4.050,00 € 4.650,00 € status
19.03.19 - 01.04.19 2.895,00 € 3.295,00 € status
07.05.19 - 27.05.19 4.050,00 € 4.650,00 € status
14.05.19 - 27.05.19 2.895,00 € 3.295,00 € status

Teilnehmerzahl: min. 2, max. 14

Hinweis: Diese Reise wird garantiert ab 2 Personen mit englischsprechender Reiseleitung durchgeführt. Ab 6 Personen Durchführung mit deutschsprechender Reiseleitung.


Leistungen: 

  • Linienflug mit KLM oder Qatar Airways ab/bis Frankfurt
  • 4 Inlandsflüge mit Air Asia/Maswings (Kuala Lumpur – Kuching – Mulu - Kota Kinabalu– Kuala Lumpur)
  • Rundreise mit klimatisierten Fahrzeugen wie beschrieben 
  • Übernachtungen wie angegeben
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, LB=Lunch Box, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Besichtigungen, Bootsfahrten und Eintritte laut Reiseverlauf
  • Reiseliteratur (Nelles Verlag)
  • Englischsprechende (2-5 Personen) bzw. deutschsprechende (ab 6 Personen) örtlich wechselnde Reiseleitung 

Extra:
Rail & Fly: € 49,-
TIPP: ohne Flug sparen Sie € 650,-

Nicht inklusive:Trinkgelder und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Foto- und Kameragebühren (ges. ca. € 20,- p.P.), Tourismussteuer Malaysia (ca. MYR 10,- pro Zimmer/Nacht, vor Ort zu zahlen), Versicherungen

Das müssen Sie wissen: 
Viele Sehenswürdigkeiten dieser Reiseroute können nur mit dem Boot erreicht werden. Sollten Flüsse aufgrund des Wasserstandes/Wetters nicht befahrbar sein, kann es zu kurzfristigen Änderungen im Reiseverlauf kommen. Die Übernachtung im Langhaus erfolgt unter sehr einfachen Bedingungen im Gemeinschaftsraum der Iban. Matratze, Bettwäsche, Handtuch und Moskitonetz werden gestellt. Einfachste sanitäre Einrichtungen sind zur Mitbenutzung vorhanden. Alle Bootsfahrten, sowie die Ausflüge im Taman Negara und Mulu Nationalpark finden zusammen mit anderen Gästen statt.

 

REISE-EXTRA: Badeverlängerung Kota Kinabalu

Shangri La´s Rasa Ria Resort *****ab € 99,- p.P./Nacht

 

Vorschau 2019
West-Malaysia und Wildes Borneo
12.03. – 01.04.2019€ 4.050,-
07.05. – 27.05.2019€ 4.050,-

Wildes Borneo
19.03. – 01.04.2019€ 2.895,-
14.05. – 27.05.2019€ 2.895,-

MALAYSIA

Einreise: Für deutsche Staatsangehörige besteht keine Visumspflicht bei einem Aufenthalt ohne Berufstätigkeit bis zu 3 Monaten. Bei Einreise in den Bundesstaat Sarawak (Borneo) wird ein separates Visum erteilt.
Der Reisepass muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein
Geo: Gesamtfläche Malaysias 329.758 qkm, Einwohnerzahl ca. 27,57 Mio.
Klima: Das Klima in Malaysia variiert von Region zu Region. I.d.R ist das Tiefland wärmer mit 21 °C - 32 °C. Die Hochländer sind kühler, die Temperaturen fallen bis auf 16 °C. Der Regen fällt das ganze Jahr hindurch in kurzen, heftigen Schauern. Regenzeit von Oktober bis März.
Borneo hat ein ausgesprochen tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit (über 80 %). Durchschnittstemperaturen mit 27,7 °C im Mai und 26,7 °C im Dezember.
Beste Reisezeit: April-Oktober
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfieberimpfung nur bei Einreise aus einem Infektionsgebiet.
Währung: Malaysischer Ringgit (MYR)
1 EUR = 4,9 MYR (SEP 2017)
Ortszeit: Ortszeit MEZ +7 (im Sommer +6). Keine Sommer-/Winterzeitumstellung
Entfernung: Frankfurt – Kuala Lumpur 9.964 km

Anonym - West-Malaysia und Borneo, März 2017
"Ich kann diese Reise nur weiterempfehlen.
Wir waren eine nette Gruppe und hatten tolle Reiseleiter.
Die Organisation der Reise war gut, es hat alles super geklappt.
Überhaupt ist Malaysia sehr gut organisiert, ganz besonder der große Flughafen in Kuala Lumpur."

Ehepaar Schorer - West-Malaysia und Borneo 15.03. - 05.04.2016
"In der ersten Woche auf Westmalaysia konnten wir sowohl die Natur bewundern, als auch in Kuala Lumpur und Malakka die modernen Städte Malaysias mit ihren Sehenswürdigkeiten kennen lernen und abends selbst die Märkte und Restaurantviertel besuchen, ohne Angst vor Überfällen zu haben. In weiteren 2 Wochen auf Borneo erhielten wir einen tiefen Einblick in die Lebensweise der Kopfjäger und den Bestand der unterschiedlichen Urwälder und erlebten abenteuerliche Bootsfahrten auf den Flüssen. Aber auch die Städte Kuching und Kota Kinabalu waren interessant. Die Reiseleiter konnten uns sehr viel von ihrer persönlichen Erfahrung aus dem Leben im Urwald mitgeben und sprachen gut bis sehr gut deutsch.. Die gesamte Reise war gut ausgewogen in Bezug auf die Tier- und Pflanzenwelt, Städte und Sehenswürdigkeiten . Alle vorgesehenen Programmpunkte wurden erfüllt. Die Reise hat unsere Erwartungen voll erfüllt und hat viele außergewöhnliche Erlebnisse beinhaltet. Das Reiseunternehmen und das Reiseland Malaysia können wir uneingeschränkt weiterempfehlen."


Kerstin und Uwe Schumann - West-Malaysia und Borneo 11.5. - 31.05.2014
"Vielen Dank für die gute Organisation der sehr schönen Reise. Unsere Erwartungen waren sehr hoch und sind in allen Bereichen erfüllt worden. Die Stationen der Reise waren so genau richtig, uns hat besonders die Kombination Borneo mit dem einwöchigen Vorprogramm West-Malaysia sehr gut gefallen.
Fazit: Es war eine sehr schöne, sehr gut durchorganisierte Reise, auf der man West-Malaysia und Borneo sehr authentisch und trotzdem bequem so gut wie möglich in 3 Wochen kennen lernt."

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Vorprogramm:
Kuala Lumpur 1 Swiss Garden Hotel ****
Cameron Highlands 2 Strawberry Park Resort ***+
Taman Negara N.P. 2 Mutiara Taman Negara Resort ****
Kuala Lumpur 1 Swiss Garden Hotel ****
Malakka 1 Swiss Garden Hotel ****
Hauptprogramm:
Kuching 2 The Lime Tree Hotel ***
Batang Ai 1 Iban Langhaus (einfach, Gemeinschaftsräume)
Batang Ai 1 Aiman Batang Ai Resort & Retreat ***+
Damai Beach 2 Permai Rainforest Resort ***
Mulu N.P. 2 Mulu Park Chalets ***
Kota Kinabalu 3 Hotel Grandis ****
Alt-Text
Simone Burmeister - Produktmanagement Ozeanien

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Simone Burmeister beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 85

E: sburmeister@takeoffreisen.de