Zurück zur Übersicht

Privatreise Sri Lanka Boutique

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Sri Lanka - Boutique

Erleben Sie die Schönheit Sri Lankas mit seinen sandig weichen Stränden, tierreichen Nationalparks und grün leuchtenden Teeplantagen. Dabei wohnen und schlafen Sie nur in einzigartigen charmanten Boutique-Hotels. Mal mit einem atemberaubenden Blick auf die Ella Schlucht, mal inmitten von Teeplantagen oder mit eigener Terrasse zum angrenzenden Yala Nationalpark.
ab 4.195,00 €

Auf dieser Reise sind Sie zu Ihrem Wunschtermin mit eigenem Chauffeur unterwegs und wohnen in ausgesuchten stylischen Boutique-Hotels. Erleben Sie auf dieser Reise die Highlights Sri Lankas: Dambulla, Sigiriya, Anuradhapura, Polonnaruwa und Kandy. Außerdem besuchen Sie den berühmten Yala Nationalpark sowie den größten Nationalpark Sri Lankas, den Wilpattu Park. Genießen Sie die schönen Strände von Kuchchaveli und Bentota, sowie den Aufenthalt im Tea Trails in der landschaftlich einzigartigen Umgebung inmitten von Teeplantagen.

Anlage des Ranweli Holiday Village Hotels

Nach Ankunft in Colombo werden Sie von Ihrem Fahrer begrüßt. Er bringt Sie zu Ihrem Strandhotel in exquisiter Lage zwischen Lagune und Meer, nur mit privater Fähre erreichbar. (ca. 20 km)

Leopard im Wilpattu Nationalpark

… ist der älteste und größte Nationalpark Sri Lankas. Nachmittags gehen Sie auf Jeep-Safari. Hier sind nicht viele Touristen und die Möglichkeiten, verschiedene Tierarten in ihren natürlichen Lebensraum zu beobachten, vielversprechend. Sie übernachten dann in einem ausgesuchten Boutique-Hotel in der Nähe von Anuradhapura. (ca. 207 km) (F)

Anuradhapura Tempelgebäude

Die einst größte und bedeutendste Königsstadt des Landes, Anuradhapura, bietet tiefe Einblicke in vergangene Dynastien. Buddhistisch wird’s am Sri Maha Bodhi, dem heiligen Bodhibaum, der ein direkter Ableger des Originals aus dem indischen Bodhgaya sein soll, wo Buddha seine Erleuchtung fand. Ebenso in Mihintale, wo der Buddhismus Sri Lankas 247 v.Chr. seinen Ursprung fand. (ca. 85 km) (F) 

Hindu-Tempel Koneswaram Kovil

Trincomalee besitzt einen der schönsten Naturhäfen der Welt. Auf Ihrer kleinen City Tour sehen Sie auch den Hindu-Tempel Koneswaram Kovil. Nachmittags entspannen oder lieber einen ausgedehnten Strandspaziergang machen? Ihre Wahl! (ca. 190 km) (F) 

Strand am Jungle Beach Home mit Liegestühlen und Sonnenschirm

Genießen Sie diesen Tag am schönen Strand von Kuchchaveli. (F)

Löwenfelsen

Fahrt nach Sigiriya, wo Sie am Nachmittag auf den ca. 200m hohen Löwenfelsen steigen, ein Muss jeder Sri Lanka Reise. Schon auf halber Strecke begegnen Ihnen schöne Bilder: Wolkenmädchen, barbusig, in den schönsten Farben leuchtend. Ganz oben auf dem gewaltigen Monolith stehen die Ruinen des Königspalastes und ein grandioser Ausblick belohnt für die Mühe des Aufstieges. (ca. 147 km) (F)

Weißes längliches Gebäude

Über Treppen und vorbei an mehreren Affenfamilien gehen Sie heute Morgen hoch zu den Höhlentempeln von Dambulla - seit 1991 Weltkulturerbe der UNESCO und Herberge für hunderte Buddha-Statuen. Gleich in der ersten Höhle der Felsentempel befindet sich der 15m lange, liegende Buddha. Am Nachmittag wird’s wieder wild. Sie unternehmen eine spannende Safari im Minneriya Nationalpark (ca. 2,5 Std.). Hier haben Sie die besten Chancen, wilde Elefanten zu sehen. (ca. 105 km) (F)

Zahntempel Kandy mit großen weißen zahnförmigen Steinen

Morgens lernen Sie in einem Gewürzgarten von Matale viele exotische Früchte und Gewürze kennen, auch die Ayurveda Heilmittel und Öle. Danach geht es nach Kandy. 

Während der City Tour besuchen Sie das Kunst- und Handwerkzentrum, das Edelsteinmuseum und den Markt und den berühmten Zahntempel. (ca. 150 km)(F)

Zugfahrt durch die Teeplantagen

Ein weiterer Höhepunkt: mit dem Zug fahren Sie heute vorbei an grünen Teeplantagen und hohen Wasserfällen in die Berge. Den Rest des Tages genießen Sie in der landschaftlich einzigartigen Umgebung. Kaum zu toppen, wo Sie wohnen: in einem der fünf kolonialen Teeplantagen-Bungalows der Ceylon Tea Trails. Lassen Sie sich von der exzellenten Gourmetküche und von Ihrem persönlichen Butler verwöhnen. (ca. 90 km) (F/A)

Castlereagh Lake Mountains

Heute erfahren Sie vom Teepflanzer der Ceylon Tea Trails wie der weltberühmte Ceylon Tee auf traditionelle Art seit Jahrhunderten hergestellt wird. Danach genießen Sie Ihren Aufenthalt in Ihrem     malerisch gelegenen Hotel. Sie können sich im schönen Pool erfrischen, im blühenden Garten relaxen oder sich eine traditionelle Ayurveda-Massage (optional) gönnen.  (AI)

Pflückerinnen inmitten einer grünen Teeplantage

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter zu einem der landschaftlich schönsten Orte Sri Lankas, nach Ella. Unterwegs besuchen Sie die höchst gelegene Stadt Nuwara Eliya. In Ella wohnen Sie heute in einem Boutique-Hotel in zauberhafter Lage inmitten von Teeplantagen und mit atemberaubendem Blick auf die große Schlucht von Ella, den Ella Gap. (ca. 130 km) (F) 

Buntstörche im Yala Nationalpark

Heute geht es zum berühmtesten Nationalpark Sri Lankas, zum Yala Park. Eine spannende Jeep-Safari erwartet Sie heute Nachmittag (ca. 3 Std.). Elefanten, Rehe, Krokodile, Wildschweine, Wasserbüffel und verschiedene Vogelarten leben hier in großer Zahl. Mit etwas Glück sehen Sie auch einen Leoparden. Ihr exklusives und stilvoll eingerichtetes Hotel liegt an der Grenze zum Yala Park, so dass Sie vielleicht noch abends oder morgens einige Tiere beobachten können – und das von der  eigenen Terrasse aus! (ca. 160 km) (F) 

Küste

Bevor Sie den schönsten Strand der Insel erreichen, fahren sie entlang der Südküste und besuchen Galle. Hinter hohen Mauern liegt das alte holländische Fort, ein eigener Stadtteil mit alten Kirchen und vielen kolonialen Gebäuden (UNESCO Weltkultururerbe). (ca. 250 km) (F)

Pool der Saman Villas Hotel in Sri Lanka

Genießen Sie die beiden Tage am Strand in Ihrem ausgesuchten Boutique-Hotel mit der schönsten Strandlage. (F)

Flugzeug im Sonnenuntergang

Transfer zum Flughafen (ca. 250 km), oder Badeverlängerung. (F)

Hotel- und Programmänderungen behalten wir uns vor.

Badeverlängerung – unsere Empfehlungen:

Westküste: Saman Villas***** (Bentota) (Preis auf Anfrage)

Termine & Preise

Saison 2017Preis p.P. im DZ
17.07. - 31.08.2017€ 4.695,-
01.09. - 31.10.2017€ 4.195,-
01.11. - 15.12.2017€ 4.650,-
Saison 2018Preis p.P. im DZ
16.01. – 20.03.2018€ 4.950,-
21.03. – 16.07.2018€ 4.250,-
17.07. – 31.08.2018€ 4.750,-
01.09. – 31.10.2018€ 4.250,-
01.11. – 15.12.2018€ 4.750,-


Preise zwischen 15.12.2017 und 15.01.2018, während des Perahera-Festes in Kandy (Juli/ August 2017/ 2018) und ab dem 15.12.2018 auf Anfrage!


Aufpreis Halbpension:  € 360,-


Teilnehmerzahl: ab 2 Personen

Preis für 3-4 Personen auf Anfrage

Leistungen:

  • Rundreise im klimatisierten Fahrzeug wie beschrieben  
  • Übernachtung wie angegeben
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, A=Abendessen, AI= All Inklusive)
  • Besichtigungen und Eintritte laut Reiseverlauf 
  • Reiseliteratur (Nelles Verlag)
  • Deutsch- oder Englischsprechender Driver-Guide (je nach Verfügbarkeit und Wunsch)

Nicht inklusive: Flüge ab € 700,- (bei TAKE OFF buchbar), Trinkgeld und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Visagebühren, Versicherungen.

Das müssen Sie wissen:
Ihr Fahrer-Guide ist einheimisch und kennt sich vor Ort sehr gut aus. Bitte haben Sie Verständnis, wenn das Deutsch/Englisch nicht perfekt ist und bitte erwarten Sie nicht das Wissen eines Studienreiseleiters.

SRI LANKA

Einreise: Für die Einreise nach Sri Lanka benötigen Sie ein Visum.
Bei Einreisen ab dem 01.01.2012 ist die vorherige Einholung eines gebührenpflichtigen Visums erforderlich. Dieses soll vorab als „Electronic Travel Authorization“ (ETA) im Online Verfahren unter www.eta.gov.lk beantragt werden.
Die Gebühr für ein Besuchsvisum mit einer Gültigkeit von bis zu 30 Tagen für die einmalige Einreise beträgt zurzeit 35 USD (Stand 10/2016). Der Reisepass muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.
Geo: Gesamtfläche Sri Lanka 65.610 qkm, Einwohnerzahl ca. 20,7 Mio.
Klima: Tropisches Monsunklima. Im Norden heiß und trocken, im Süden heiß und feucht, im zentralen Bergland relativ kühl.
Beste Reisezeit: November-April
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen.
Währung: Sri Lanka-Rupie (LKR)
1 EUR = 180,00 LKR (SEP 2017)
Ortszeit: MEZ +4,5 (im Sommer +3,5). Keine Sommer-/Winterzeitumstellung
Entfernung: Frankfurt – Colombo 8.040 km

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Ranweli Holiday Village Hotel - Swimmingpool
Ranweli Holiday Village Hotel
Holz-Bungalow von außen
Edles Badezimmer mit großem Spiegel
Liegen am Pool
Außenpool
Kleiner gedeckter Tisch am Pool
Kleiner gedeckter Tisch mit Beleuchtung am Abend
Bungalow mit Pool
Bungalow Dusche draußen
Beleuchteter Außenpool
offenes Restaurant
Strand mit Bungalows im Hintergrund
Strandliegen
Bungalow am Pool
Jungle Beach Resort - Strand
Überdachter Hotelbereich
Gemütlicher Bungalow am Wasser
Bungalows bei Nacht
Kleiner gedeckter Tisch auf Terrasse in schöner Landschaft
Badezimmerbereich Waschbecken
Hotel Kings Pavillion
Hotel Kings Pavillion
Hotel Kings Pavillion
Swimming-Pool mit Blick auf Berge Sri Lanka
Bungalow in Teeplantage Sri Lanka
Bungalow inmitten Teeplantage Sri Lanka
Gemütliches Wohnzimmer mit großem Sofa - Boutique Hotel Sri Lanka
Zug inmitten der Teeplantagen
Castlereagh Lake Mountains in der Dämmerung
Bungalow Suite mit Bett in kolonial Stil
Rasen vor dem Bungalow am See mit kleinem Esstisch
Bungalow Außenansicht in den Bergen Sri Lankas
Badewanne im Bungalow mit Blüten
Aussicht aus dem Bungalow auf die Berge
Bungalow Balkon Sicht auf Berge
Schlafbereich im Bungalow
98 Acres Resort Bungalow
98 Acres Resort Swimming Pool
98 Acres Resort Anlage
Reetdach-Bungalow und Pool von außen
Gemütliches großes Bett im Bungalow
Chena Huts Yala - Bungalow mit Swimmingpool
Chena Huts Yala Bungalows
Chena Huts Yala - Bungalow von Außen
Chena Huts Yala - Speiseterrasse mit Meerblick
Chena Huts Yala - Privates Dinner
Bungalow in der Abenddämmerung
Resort am Strand von oben
Kleiner gedeckter Tisch vor einem Pool vor dem Strand
Saman Villas Anlage
Saman Villas  - Strand
Saman Villas  - Villa mit Swimmingpool
Alt-Text
Julia Sirenko - Produktmanagement Asien

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Julia Sirenko beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 83

E: jsirenko@takeoffreisen.de