Zurück zur Übersicht

Gruppenreise Vietnam Kompakt

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Kurz und Gut - Höhepunkte Vietnams

Erleben Sie die Vielfalt Vietnams in kleiner Gruppe mit max. 12 Teilnehmern. Sie besuchen die malerische Altstadt Hanoi und die Metropole Saigon, unternehmen eine Kreuzfahrt durch die Halong Bucht auf einer traditionellen Dschunke und bekommen Einblicke ins ländliche Vietnam sowie Kontakt zu Einheimischen.
ab 995,00 €

Auf dieser Zubucher Grupppenreise erleben Sie in 8 Tagen die Highlights dieses vielfältigen südostasiatischen Landes. Die klassischen Höhepunkte Vietnams sind unbestritten die trubelige, verwinkelte  Altstadt Hanois, die „nasse“ Halong Bucht mit ihren bizarren Kalksteinformationen sowie das kleine gemütliche Fischerstädchen Hoi An an der 3.200 km langen Küste und die Metropole Saigon. Zubuchbare Reise-Extras: Entdecken Sie das Mekong Delta oder verlängern Sie noch in Kambodscha und besuchen das architektonische Meisterwerk der Khmer – Angkor Wat! Wer sich noch entspannen möchte nach der Rundreise, macht noch eine Badeverlängerung in Mui Ne oder auf der Nachbarinsel Phu Quoc.

Hanoi

Nach Ankunft in Hanoi Transfer ins Hotel. Ihre Zimmer stehen ab 14 Uhr zur Verfügung. Nach kurzer Akklimatisierung unternehmen Sie einen Spaziergang durch die quirlige Altstadt von Hanoi. Abendessen in einem lokalen Restaurant. (A)

Wasserpuppentheater Hanoi

Heute geht es in das historische Dorf Duong Lam (ca. 1.200 Jahre alt). Mit dem Fahrrad entdecken Sie das bäuerliche Dorf mit seinen bis zu 400 Jahre alten Häusern, die aus Laterit, dem gleichen Stein wie die Tempelanlagen von Angkor in Kambodscha, gefertigt sind. Sie besichtigen weiterhin die Mia Pagode und den Mong Phu Tempel. Zum Mittagessen kehren Sie bei einer einheimischen Familie ein und kommen so in Kontakt mit den Dorfbewohnern. Zurück in Hanoi besuchen Sie noch das Museum für Ethnologie und den Literaturtempel. Am Abend rundet eine Vorstellung in einem Wasserpuppentheater Ihren „Erlebnistag“ ab. (pro Weg ca. 60 km, 2 Std.) (F/M/A)

Dschunke in der Halong Bucht

Morgens Transfer zur Halong Bucht. Einschiffung auf eine traditionelle Dschunke für Ihre 2-tägige Tour durch die spektakuläre Halong Bucht, umgeben von unzähligen Karstkegeln im chinesischen Meer. Landausflüge zu einem Fischerdorf sowie Kajakfahrten sind inkludiert. Mittag-, und Abendessen an Bord mit verschiedenen Köstlichkeiten aus dem Meer. (ca. 150 km, 3-4 Std.) (F/M/A)

Vietnamesisches Essen

Genießen Sie am Morgen die Aussicht an Deck, bevor es zurück nach Halong geht. Ausschiffung und Transfer nach Hanoi Auf der Rückfahrt halten Sie im Dorf Yen Duc. In einem Bauernhaus mit wunderschönem Garten werden Sie von einer einheimischen Familie mit lokalen Spezialitäten bekocht. (ca. 225 km, 4-5 Std.) Danach Flug von Hanoi nach Da Nang und dort Transfer in die Fischerstadt Hoi An. (F/M)

Hoi An

Am Morgen unternehmen Sie einen Stadtspaziergang durch das charmante Hoi An, welches zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Sie sehen u.a. die japanische Brücke, alte Kaufmannshäuser und den Markt. Mit dem Fahrrad geht es dann zum Strand von An Bang. Dort essen Sie zu Mittag und können anschließend noch am Strand entspannen. Am Nachmittag fahren Sie per PKW über den bekannten Wolkenpass und Da Nang (Besuch Cham Museum) bis nach Hue. (ca. 150 km, 3-4 Std.) (F/M/A)

Zitadelle in Hue

Nach dem Frühstück starten Sie Ihre Besichtigungstour durch die Kaiserstadt Hue. Sie besuchen die Zitadelle der verbotenen Stadt und die Königsgräber. Danach fahren Sie zum Dorf Thuy Bieu, am Parfümfluss gelegen. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Radtour durch das Dorf, bei der Sie verschiedene Handwerks- und Landwirtschaftsbetriebe sehen. Bei einem Kräuterfußbad und einer Fußmassage von Blinden durchgeführt, können Sie sich entspannen. Zum Abschluss des Tages unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Parfümfluss in den sogenannten „Sampans“ zur wunderschönen Thien Mu Pagode – übrigens die höchste in Vietnam mit 7 Stockwerken. (F/M)

Kathedrale in Saigon

Am Morgen Flug nach Saigon. Nach Ankunft unternehmen Sie eine Besichtigungstour durch die Metropole bei der Sie u.a. das zentrale Postamt, die Kathedrale „Notre-Dame“ und die Thien Hau Pagode sehen. Sie schlendern durch Chinatown „Cholon“ und besuchen eine Klinik für alternative Medizin, bei der Sie mehr über die Ursprünge der Akupunktur erfahren. Am Abend gemeinsames Abschiedsessen. (F/A)

Je nach Abflugzeit können Sie den heutigen Tag noch für individuelle Entdeckungstouren nutzen. Die Zimmer stehen Ihnen bis 12 Uhr zur Verfügung. Transfer zum Flughafen Saigon für Ihren Rückflug oder Beginn Ihres Verlängerungsprogramms. (F)

 

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:  € 225,-


Teilnehmerzahl: min. 2 Personen

Leistungen: 1 Übernachtung laut Reiseverlauf, Transfers und Ausflüge mit deutschsprechendem Reiseleiter

Ort/Nächte        Hotel/Landeskategorie
Can Tho    1            Iris Hotel Can Tho ***

Holzboote auf dem Mekong

Heute fahren Sie in Richtung Südwesten in das fruchtbare Mekong Delta. Dort finden Sie eine wundervolle ländliche Gegend vor, durchzogen von endlosen Reisfeldern und Wasserwegen mit den berühmten schwimmenden Märkten. . In  Ben Tre steigen Sie in kleine Motorboote und fahren entlang eines Nebenflusses des Mekongs. Sie spazieren zu einigen Dörfern, wo Sie lokale Handwerksbetriebe besuchen und den Einheimischen bei der Arbeit über die Schulter blicken können. Am Nachmittag Transfer nach Can Tho zu Ihrer Unterkunft. (ca. 260 km, 6 Std.) (F/M)

Schwimmender Markt

Am frühen Morgen besuchen Sie den „schwimmenden Markt“ bei Cai Rang, der größte und bekannteste am Mekong Delta. In kleinen Booten erkunden Sie die Kanäle und beobachten wie Handeln auf dem Wasser betrieben wird. Nach dem Mittagessen Rückfahrt nach Saigon und Transfer zum Flughafen für den Rückflug. (ca. 170 km, 3-4 Std.) (F)

Preis pro Person im Doppelzimmer
Silber Kategorie:€ 640,-
Gold Kategorie: € 720,-

Teilnehmerzahl: min. 2

Leistungen: 3 Übernachtungen laut Reiseverlauf in Silber oder Gold Kategorie, Inlandsflug Saigon – Siem Reap, Transfers und Ausflüge mit deutschsprechendem Reiseleiter

Nicht inklusive:
Visagebühr Kambodscha (bei Einreise vor Ort zurzeit USD 30,- pro Person)

Ort/Nächte        Silber                              Gold
Siem Reap    3    Central Boutique ***        Pavillon d`Orient ****

Kochen in Vietnam

Flug von Saigon nach Siem Reap. Am Nachmittag besuchen Sie eine Wohltätigkeitsorganisation, die Blinde Kambodschaner unterstützt. Sie genießen hier eine Handmassage. Abendessen bei einer lokalen Familie. (F/A)

Angkor Wat Tempel

Am Morgen erkunden Sie den wunderschönen Angkor Wat Tempel, Teil des Weltkulturerbes, in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts erbaut. Es ist das größte und unzweifelhaft bedeutendste Monument von der Angkor Tempelgruppe. Am Nachmittag geht es zum kleinen, aber feinen Banteay Srei Tempel, dessen Architektur und Skulpturen aus rosafarbenem Sandstein ein Hauptwerk der Khmer-Kunst darstellen. Vom Pre Rup Tempel genießen Sie den Sonnenuntergang und lassen so einen erlebnisreichen Tag ausklingen. (F)

Bayon Tempel

Am Morgen besuchen Sie Angkor Thom (die Großstadt). Sie beginnen am berühmten Süd-Tor und sehen den sich im Stadtzentrum befindenden Bayon Tempel, bekannt für seine 54 göttlichen Türme und 216 lächelnden Gesichtern. Weitere Sehenswürdigkeiten sind: die Terrasse der Elefanten und des Lepra-Königs.
Im Anschluss geht es weiter zum Tempel Ta Prohm, der fest im Würgegriff von riesigen Bäumen ist. Abendessen in einem lokalen Restaurant. (F/A)
Optional: Apsara Tanzaufführung und Abendessen € 11,- pro Person

Tonle Sap See

Sie besuchen heute den größten See Südostasiens, den Tonle Sap See. Bei einer ca. 1-stündigen Bootsfahrt sehen Sie ein schwimmendes Dorf. Auf dem Rückweg machen Sie noch Halt in einem kleinen Dorf und können auf einem Ochsenwagen mitfahren, der in der traditionellen Landwirtschaft zum Einsatz kommt. Transfer zum Flughafen Siem Reap und Abreise. (F)


Termine & Preise

StandardDZEZ
18.11.17 - 25.11.17 995,00 € 1.265,00 € status
09.12.17 - 16.12.17 995,00 € 1.265,00 € status
20.01.18 - 27.01.18 995,00 € 1.265,00 € status
03.02.18 - 10.02.18 995,00 € 1.265,00 € status
24.02.18 - 03.03.18 995,00 € 1.265,00 € status
03.03.18 - 10.03.18 995,00 € 1.265,00 € status
24.03.18 - 31.03.18 995,00 € 1.265,00 € status
31.03.18 - 07.04.18 995,00 € 1.265,00 € status
14.04.18 - 21.04.18 995,00 € 1.265,00 € status
05.05.18 - 12.05.18 995,00 € 1.265,00 € status
09.06.18 - 16.06.18 995,00 € 1.265,00 € status
21.07.18 - 28.07.18 995,00 € 1.265,00 € status
11.08.18 - 18.08.18 995,00 € 1.265,00 € status
29.09.18 - 06.10.18 995,00 € 1.265,00 € status
20.10.18 - 27.10.18 995,00 € 1.265,00 € status
03.11.18 - 10.11.18 995,00 € 1.265,00 € status
24.11.18 - 01.12.18 995,00 € 1.265,00 € status
15.12.18 - 22.12.18 995,00 € 1.265,00 € status
19.01.19 - 26.01.19 995,00 € 1.265,00 € status
16.02.19 - 23.02.19 995,00 € 1.265,00 € status
02.03.19 - 09.03.19 995,00 € 1.265,00 € status
23.03.19 - 30.03.19 995,00 € 1.265,00 € status

Kinderpreis bis 12 Jahre:    € 560,-

Hinweis: Der Kinderpreis gilt bei Unterbringung im Doppelzimmer im Zustellbett bei 2 Vollzahlern. Kinder unter 2 Jahre reisen kostenlos.

Teilnehmerzahl: min. 3*, max. 12

*Sollte in Ausnahmefällen bis 4 Wochen vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, sagen wir spätestens dann diese Reise ab und bieten Ihnen evtl. gegen Aufpreis diese Reise oder eine andere aus unserem Sortiment neu an.

Leistungen:

  • Rundreise in klimatisierten Fahrzeugen
  • Inlandsflüge Hanoi – Da Nang, Hue – Saigon
  • Übernachtung wie angegeben
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
  • Eintritte, Ausflüge, Aktivitäten, Bootstouren laut Reiseverlauf
  • Reiseliteratur (Nelles-Guide)
  • Deutschsprechende wechselnde Reiseleitung


Nicht inklusive: Flug nach Hanoi/ von Saigon (bei TAKE OFF buchbar), Empfehlung: Vietnam Airlines ab € 795,-, Trinkgelder und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Versicherungen

Zubucherreise:
Diese Reise wird als Zubuchertour im deutschsprachigen Markt veranstaltet und findet nicht ausschließlich mit TAKE OFF Gästen statt. Die TAKE OFF Rabatte können auf diese Tour nicht gewährt werden, außer dem Treuerabatt.

VIETNAM

Einreise: Bei einem Aufenthalt bis 15 Tage wird kein Visum benötigt. Bei Aufenthalt bis 28 Tage erhalten Sie ein Visum bei Einreise mit Genehmigungsschreiben (Bearbeitungsgebühr € 15,-) und Visagebühr z. Zt. USD 25 in bar vor Ort. Bei doppelter Einreise beträgt die Visagebühr z.Zt. USD 45. Der Reisepass muss mindestens 6 Monate über das Ende der Reise hinaus noch gültig sein.
Geo: Gesamtfläche Vietnam 331.698 km², Einwohnerzahl ca. 91 Mio.
Klima: Im Norden: Temperaturen um 30 °C im Juni/Juli und um 16 °C im Januar. Regenreiche Zeit April-Oktober. Im Süden: tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit mit Temperaturen bis zu 40 °C.
Beste Reisezeit: November-März
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfieberimpfung nur bei Einreise aus einem Infektionsgebiet.
Währung: Vietnamesischer Dong (VND)
1 EUR = 26.924 VND (Aug. 2017)
Ortszeit: MEZ +6 (im Sommer +5), keine Sommer-/Winterzeitumstellung
Entfernung: Frankfurt - Hanoi 9.620 km

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Hanoi 2 Super Hanoi Hotel *** ***
Ha Long 1 Nicht-Private Dschunke *** (Bsp. Bai Tho Dschunke) ***+
Hoi An 1 Thuy Duong *** ***
Hue 2 Emm Hue *** ***+
Saigon 1 Au Lac 2 *** o.ä. ***
Alt-Text
Julia Sirenko - Produktmanagement Asien

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Julia Sirenko beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 83

E: jsirenko@takeoffreisen.de