Zurück zur Übersicht

Privatreise Vietnam Natur und Aktiv

Neu

Das etwas andere Vietnam

Erleben Sie Vietnam abseits der Touristenpfade! Mit dieser Reise sind die landschaftlichen Highlights des Landes im Norden und Süden zum Greifen nah. Sie erwandern den Pu Luong Nationalpark, kommen in Kontakt mit Einheimischen, helfen bei der Teeernte und übernachten eine Nacht an Bord einer traditionellen Dschunke inmitten der Halong Bucht.
ab 1.450,00 €

Auf der "Vietnam Natur und Aktivtour" erleben Sie Vietnam von einer ganz anderen Seite. In 11 Tagen bereisen Sie zunächst den Norden und anschließend den Süden des Drachenlandes. Ob zu Fuß durch den atemberaubenden Pu Luong Nationalpark, mit einem kleinen Boot über den von riesigen Bergen umschlossenen Ba Be See, oder an Bord einer traditionellen Dschunke durch die Halong Bucht mit seinen bizarren Kalksteinformationen. Sie beenden Ihre Reise mit dem Besuch eines schwimmenden Markts auf dem Mekong, ein Muss für alle Vietnamreisende! Auf Wunsch verlängern Sie noch auf der schönen Insel Phu Quoc oder Con Dao, hier können Sie am Strand ein paar Tage die Seele baumeln und Ihre Eindrücke Revue passieren lassen.

Nach Ankunft in Hanoi Transfer ins Hotel. Ihre Zimmer stehen ab 14 Uhr für Sie zur Verfügung. Der Rest des Tages dient Ihnen zur Akklimatisierung. Nutzen Sie den Abend für erste individuelle Entdeckungen durch die Altstadt von Hanoi. Essen Sie an einen der vielen lokalen Ständen oder besuchen Sie eine Vorstellung im Wasserpuppentheater.

Heute starten Sie Ihren Tag mit einer Fahrt in die Bergregion Mai Chau, Heimat der ethnischen Minderheit der Thai. Entlang grün bewachsener Berge, Karstfelsen und Reisfelder geht es bis ins Dorf Poom Coom, wo Sie zu Mittag essen. Danach Weiterfahrt bis zum Pu Luong Nature Reserve, einem Naturschutzgebiet von außergewöhnlicher landschaftlicher Schönheit. Hier erwartet Sie eine ca. 7 km lange Wanderung mit wunderschönen Ausblicken auf umliegende Dörfer und Reisterrassen (mittlerer Schwierigkeitsgrad). Am Nachmittag erreichen Sie Ihre Unterkunft. (ca. 210 km, 6 Std.) (F/M/A)

Lernen Sie heute Vormittag den Alltag und die Lebensweisen der ethnischen im Park beherbergten Völker näher kennen. Wenn es die Zeit erlaubt, unternehmen Sie noch die eine oder andere Wanderung, bevor Sie per Auto wieder nach Hanoi zurückkehren. (ca. 150 km, 4 Std.) (F/M)

Sie brechen auf in den aufregenden Nordosten immer in Richtung Cao Bang. Auf Ihrem Weg passieren Sie gebirgige Teeplantagen. Bei einer Besichtigung einer Teeplantage erfahren Sie mehr über die Teeherstellung und können sich auch selbst in der Anpflanzung versuchen. Nach einem lokalen Mittagessen bei Einheimischen geht die Fahrt weiter durch das ländliche Vietnam und seine vielen kleinen Siedlungen. Die heutige Fahrt endet hoch im Norden in Cao Bang, wo sie nach Ankunft am späten Nachmittag Ihr Hotel beziehen. (ca. 285 km, 6 Std.) (F/M)

Heute wagen Sie sich in eine der abgelegensten Gegenden Nordvietnams bis zum Ban-Gioc Wasserfall, der an der Grenze zu China liegt. Mit einem Ausmaß von 300 m Breite ist er einer der größten Wasserfälle des Landes, wobei sein Volumen an Wasser stark saisonabhängig ist. Sie machen auch einen Abstecher zur nahe gelegenen, vor ca 300 Millionen Jahren entstandenen Nguom Ngao Höhle. Der Eingang führt Sie fast einen Kilometer weit in die von Stalagmiten und Stalagtiten besetzte Höhle hinein. Am Nachmittag fahren weiter in Richtung Ba Be, wo Sie bei einer Einheimischen Familie in einem Homestay übernachten. (ca. 300 km, 7 Std.) (F/M/A)

Nach dem Frühstück geht es zum Be Be See, wo Sie mit einem lokalen Boot über den See gleiten, eine Höhle und einen wunderschönen Wasserfall besichtigen. Das Seensystem gilt als einzige natürliche Seenlandschaft in Vietnam und übergreift 3 Talsysteme. Die Seen sind eingerahmt von bis zu 1.600 m hohen Bergen. Nach dem Mittagessen geht es zurück nach Hanoi. (ca. 230 km, 5 Std.) (F/M)

Nach dem Frühstück fahren Sie zur spektakulären Halong Bucht. Mit einer traditionellen Dschunke geht es für Sie durch die atemberaubende Insellandschaft, nahezu mystisch tauchen die Konturen der gezackten Kalksteinfelsen aus dem Wasser auf. Nach einem Mittagessen mit frischen Meeresspezialitäten an Bord, haben Sie Zeit für ein Bad im Meer (je nach Saison). Sie besichtigen außerdem eine Höhle und haben die Möglichketi mit dem Kajak zu fahren. Den Sonnenuntergang genießen Sie von Deck aus,  anschließend Abendessen. Übernachtung auf der Dschunke in schönen Doppelkabinen. (ca. 170 km, 4 Std.) (F/M/A)

Frühaufsteher können heute Morgen an Deck den atemberaubenden Sonnenaufgang genießen. Nach dem Frühstück werden Sie von Einheimischen auf kleinen Holzruderbooten durch die Bucht gefahren, Sie sehen wie noch einige Vietnamesen auf dem Wasser leben. Mittags Rückkehr zum Hafen von Halong. Bevor es von Bord geht haben Sie noch ein leichtes Mittagessen, danach Rückfahrt per PKW nach Hanoi und am frühen Abend Flug nach Saigon. Übernachtung in Saigon. (ca. 170 km, 4 Std.) (F/M)

Der heutige Tag in Saigon steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die belebte Stadt auf eigene Faust. Besuchen Sie beispielsweise den lokalen Markt, oder die nahegelegenen Tunnel von Cu Chi, in denen sich vietnamesische Partisanen im Vietnamkrieg von 1960 bis 1975 versteckt hielten. (F)

Fahrt ins fruchtbare Mekong Delta nach Cai Be. Bei einer Bootstour auf den zahlreichen Wasserwegen kommen Sie vorbei an Obst- und Gemüseplantagen und können das Treiben auf 

diesem geschäftigen Strom beobachten. Danach Weiterfahrt nach Can Tho für Ihre Übernachtung in einem Homestay. (ca. 180 km, ca. 4 Std.) (F/M)

Entlang zahlreicher Kanäle schippern Sie am frühen Morgen zum schwimmenden Markt von Cai Rang. Schon auf dem Weg dorthin begegnen Ihnen Vietnamesen in ihren Booten, meist mit Obst und anderen landwirtschaftlichen Produkten. Nachdem Sie ein Stück des Weges per Boot zurückgelegt haben, geht es für Sie zu Fuß weiter durch die Landschaft und Sie lernen mehr über das tägliche Leben der Einheimischen. Am Nachmittag Rückfahrt nach Saigon zum Flughafen und Abreise. (ca. 170 km, 3-4 Std.) (F)

Preis pro Person im Doppelzimmer:

Silber Kategorie: € 475,-
Gold Kategorie: € 515,-

Leistungen: 3 Übernachtung im Doppelzimmer in der Silber oder Gold Kategorie, Inlandsflüge Can Tho – Phu Quoc – Saigon, Transfers

Ort Nächte Hotel Silber      Hotel Gold
Phu Quoc 3 Mango Bay Resort *** La Veranda Resort ****

Morgens Besuch des schwimmenden Marktes von Cai Rang. Anschließend Transfer zum Flughafen Can Tho und Flug nach Phu Quoc. (F)

Vietnams größte Insel liegt ganz im Süden des Landes im Golf von Thailand vor der Küste Kambodschas. Ein wahres Inselparadies mit wunderschönen endlosen Traumstränden und ein Geheimtipp für Naturliebhaber, die Ursprünglichkeit suchen.

Genießen Sie die nächsten Tage am Strand und entspannen sich von der erlebnisreichen Rundreise. (F)

Je nach Abflugzeit können Sie die letzten Stunden auf Phu Quoc genießen. Ihr Zimmer steht Ihnen bis mittags zur Verfügung. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Saigon. (F)

Preis pro Person im Doppelzimmer

Silber Kategorie: € 355,-

Gold Kategorie: € 595,-

Leistungen: 3 Übernachtung im Doppelzimmer in der Silber oder Gold Kategorie, Inlandsflüge Saigon – Con Dao – Saigon, Transfers


Ort Nächte Hotel Silber Hotel Gold

Can Tho 2 Con Dao Camping *** Poulo Condor Boutique 

                Resort & Spa ****

Morgens Besuch des schwimmenden Marktes von Cai Rang. Anschließend Transfer zurück nach Saigon und Flug nach Con Dao. (ca. 170 km, 3-4 Std.) (F)

Das Inselparadies Con Dao ist eine von Vietnams letzten unberührten Oasen. Früher eher bekannt als gefürchtete Folterinsel während des Vietnamkrieges, entstehen heute schöne Resorts direkt am Strand, ein perfekter Abschluss nach einer Rundreise. Genießen Sie die Sonne und entspannen sich am Strand. Optional können Sie über Ihr Hotel vor Ort Ausflüge buchen. (F)

Je nach Abflugzeit können Sie die letzten Stunden auf Con Dao genießen. Ihr Zimmer steht Ihnen bis mittags zur Verfügung. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Saigon. (F)

Termine & Preise

Preise pro Person im Doppelzimmer

01.09.2017 – 31.12.2018 € 1.450,-

Aufpreis deutschsprechender Reiseleiter € 130,- p.P.

Preise zu Weihnachten, Neujahr und dem Tet-Festival auf Anfrage!

Leistungen:

  • Rundreise in klimatisierten Fahrzeugen
  • Inlandsflug Hanoi – Saigon
  • Übernachtung wie angegeben
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
  • Eintritte, Ausflüge, Aktivitäten, Bootstouren laut Reiseverlauf
  • Reiseliteratur (Nelles-Guide)
  • Englischsprechende wechselnde Reiseleitung

Nicht inklusive: Flug nach Hanoi/ von Saigon (bei TAKE OFF buchbar), Empfehlung: Vietnam Airlines, Preise Economy ab € 780,- inkl. Steuern und Gebühren (Stand Juni 2017), Trinkgelder und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Versicherungen

Hinweis: Bei einem Aufenthalt bis 15 Tage in Vietnam wird für deutsche Staatsbürger kein Visum benötigt.

VIETNAM

Einreise: Bei einem Aufenthalt bis 15 Tage wird kein Visum benötigt. Bei Aufenthalt bis 28 Tage erhalten Sie ein Visum bei Einreise mit Genehmigungsschreiben (Bearbeitungsgebühr € 15,-) und Visagebühr z. Zt. USD 25 in bar vor Ort. Bei doppelter Einreise beträgt die Visagebühr z.Zt. USD 45. Der Reisepass muss mindestens 6 Monate über das Ende der Reise hinaus noch gültig sein.
Geo: Gesamtfläche Vietnam 331.698 km², Einwohnerzahl ca. 91 Mio.
Klima: Im Norden: Temperaturen um 30 °C im Juni/Juli und um 16 °C im Januar. Regenreiche Zeit April-Oktober. Im Süden: tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit mit Temperaturen bis zu 40 °C.
Beste Reisezeit: November-März
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfieberimpfung nur bei Einreise aus einem Infektionsgebiet.
Währung: Vietnamesischer Dong (VND)
1 EUR = 25.935 VND (Juni 2017)
Ortszeit: MEZ +6 (im Sommer +5), keine Sommer-/Winterzeitumstellung
Entfernung: Frankfurt - Hanoi 9.620 km

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Simone Burmeister - Produktmanagerin Vietnam

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Simone Burmeister beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 85

E: sburmeister@takeoffreisen.de