Zurück zur Übersicht

Gruppenreise Süd-Island Aktiv

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Deutschsprachig geführte Wandertour im Sommer 2017

Erwandern Sie Süd-Island im Sommer! Diese Tour führt Sie in einige der schönsten Wandergebiete im Süden der Insel wie Skaftafell, Thingvellir Nationalpark und auch ins "innere Island" nach Landmannalaugar. Tägliche Wanderungen, eine Gletscherwanderung und eine Zodiacfahrt auf der Gletscherlagune stehen auf dem Programm. Werden Sie aktiv!
ab 2.420,00 €

Mit maximal 20 Teilnehmern erkunden Sie auf dieser Gruppenreise den Golden Circle, den Vatnajökull Nationalpark und das farbenprächtige Landmannalaugar-Gebirge. Nur mit dem Tagesrucksack ausgerüstet geht es auf Wanderungen von 2-5 Stunden und einem Höhenunterschied von 200-800 m.  Fit und trittsicher sollten Sie sein, um Islands Naturschönheiten zu Fuß zu erkunden - die Mühe lohnt sich!

 

 

Schönes Reykjavik

Individuelle Ankunft am Flughafen Keflavik. Mit dem Fly-Bus fahren Sie individuell nach Reykjavik zur Unterkunft. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Falls Sie nicht erst am späten Abend ankommen, können Sie bereits heute die gemütliche Hauptstadt in eigener Regie erkunden. 

Wanderung durch den Thingvellir Nationalpark

Heute beginnen Sie die Tour mit der Erkundung des ‚Golden Circle‘, eine der schönsten und beliebtesten Gegenden Islands. Auf einer kleinen Wanderung erkunden Sie den Thingvellir Nationalpark, der sowohl geschichtlich als auch geologisch wichtig ist. Zum einen wurde hier der Grundstein für die Republik gelegt, zum anderen driften hier die Kontinentalplatten auseinander. Sie besuchen das geothermale Gebiet des Strokkur-Geysirs und den imposanten Gullfoss-Wasserfall. In der „Geheimen Lagune“ in Flúðir können Sie Ihr erstes typisch isländisches Badeerlebnis in einer natürlichen Heißwasserquelle genießen. Sie übernachten 3 mal in der Umgebung von Hella.

Gehzeit: ca.1-2 Stunden, 6-7 km, Höhenunterschied 100-200 m

Mit dem Auto durch den Landmannalaugar

Heute erkunden Sie Landmannalaugar, eine Oase im kargen Hochland, umgeben von farbenprächtigem Rhyolithgebirge. Fantastische Farbspektren präsentieren sich Ihnen bei Ihrem Weg über ein unebenes Lavafeld und weiter über den Brennisteinsalda Vulkan und durch die Grænagíl Schlucht. Im geothermalen Fluß genießen Sie ein heißes Bad, bevor Sie Ihren Weg entlang am aktiven Vulkan Hekla fortsetzen. Von spektakulären Basaltgesteinsformationen umrahmt, zeigt sich der schöne Wasserfall Hjálparfoss im Tal Þjórsárdalur.

Gehzeit: ca. 3-4 Stunden, 6-7 km, Höhenunterschied ca. 300 Meter

Thorsmörk Wasserfall

Heute erkunden Sie die Thorsmork-Gegend, eines der schönsten Wandergebiete Islands, eingebettet zwischen Bergen und Gletschern. Auf der Fahrt dorthin durchqueren Sie tobende Gletscherflüsse und kleine Wasserläufe und stoppen auch am schönen Wasserfall Seljalandsfoss, hinter dem Sie sogar entlang gehen können. Ihre heutige Wandertour führt Sie in 4-5 Stunden zu einem der vielen schönen Aussichtspunkte des Tals. Die Mühe wird mit einem tollen Ausblick belohnt. 

Gehzeit: ca. 4-5 Stunden, 7-8 km, Höhenunterschied ca. 800 Meter

Ebene mit vielen grün bewachsenen Kratern in Laki Island

Entlang der Südküste geht Ihre heutige Tour bis ins Hochland zu den Kratern von Laki. Sie wurden bei einem der größten Vulkanausbruch seit der Geschichtsschreibung gebildet und stehen unter striktem Naturschutz. Sie erkunden diesen faszinierenden Ort auf einer 1,5-2 stündigen Wanderung sehen ebenfalls den „schönen Wasserfall“ Fagrifosst. Sie übernachten 2 mal am Fuße des Vatnajökulls, Europas größtem Gletscher und Islands höchstem Berg.

Gehzeit: ca. 2 Stunden, 4 km, Höhenunterschied ca. 300 Meter

Gletscherwanderung Island an den Gletscherspalten vorbei

Heute warten gleich zwei spannende Aktivitäten auf Sie: Sie starten mit  einer 3.5 stündigen Gletscherwanderung auf dem majestätischen Svínafellsjökullgletscher. Ein erfahrener Guide führt Sie sicher über den Gletscher, an Gletscherspalten, spitzen Gletscherkämmen und Gletscherseen vorbei. Nachmittags steht eine entspannte Zodiacfahrt durch blau schimmernde Eisbergge auf der berühmten Gletscherlagune Jökulsarlón auf dem Programm. Am schwarzen Sandstrand glitzern die gestrandeten Eisberge.

Gehzeit: ca. 3-4 Stunden, 4-6 km, Höhenunterschied 100-150 Meter

Blau leuchtende Gletscherlagune inVatnajökulln

Skaftafell ist Teil vom Vatnajökull Nationalpark, dem größten Nationalpark Europas. Sie wandern heute zum Svartifoss Wasserfall, der von schwarzen Basaltsäulen umgeben ist. Vom Aussichtspunkt Sjónarsker eröffnet sich ein großartiges Panorama auf den Berg Hvannadalshnjúkur. Anschließend fahren Sie westwärts in Richtung Reykjavík, Berge, Gletscher und Wasserfälle säumen den Weg. Sie machen einen Stopp im schönen Örtchen Vik und können am schwarzen Lavastrand spazieren. Nach einem Stopp am Skógarfoss erreichen Sie Reykjavik. Genießen Sie den letzten Abend in der Hauptstadt Islands.

Gehzeit: ca. 2 Stunden, 5-6 km, Höhenunterschied ca. 200 Meter

Hallgrims Church in Reykjavik

Viele Rückflüge gehen erst abends, sodass Sie heute vielleicht noch Zeit für Reykjavik haben. Bummeln Sie über die Laugavegur mit ihren vielen Cafés und Geschäften vorbei an der modernen Kirche Hallgrimskirja, welche einen tollen Blick auf die Stadt bietet, hinunter zum Hafenbezirk. Mit dem Fly-Bus fahren Sie je nach Abflugzeit individuell zum Flughafen Keflavik.

Termine & Preise

 

Termine:                       Preis pro Person im Doppel- oder Dreibettzimmer

25.06.-02.07.2017              € 2.620,-

09.07.-16.07.2017              € 2.620,-

23.07.-30.07.2017              € 2.620,-

06.08.-13.08.2017              € 2.620,- 

20.08.-27.08.2017              € 2.620,- 

03.09.-10.09.2017              € 2.420,-

17.09.-24.09.2017              € 2.420,-

 

Einzelzimmerzuschlag: € 650,-

maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Mindestalter: 14 Jahre

 

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in einfachen Landhotels und Hütten, in Zimmer mit Dusche/WC
  • Tägliches Frühstück, 3 Lunchpakete und 2 x Abendessen
  • Busrundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung von Tag 2-7
  • Fly-Bus Transfer vom/zum Flughafen Keflavik
  • 2-5 Stunden Wandern pro Tag
  • Eintritt mit Handtuch zur "Geheimen Lagune" in Fludir
  • Zodiacfahrt auf der Gletscherlagune Jökursalon
  • Besuch in 2 Nationalparks

Nicht inklusive: 

Flüge, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Trinkgeld und persönliche Ausgaben

Hinweis: 

Gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich. Wanderschuhe sind erforderlich, Wanderstöcke empfohlen. Gerne buchen wir Ihnen die passenden Flüge und/oder weitere Nächte vor oder nach der Reise in Reykjavik dazu.

Diese Reise wird als Zubuchertour veranstaltet und findet nicht ausschließlich mit TAKE OFF Gästen statt. Die TAKE OFF Rabatte können auf dieser Tour nicht gewährt werden (außer Treuerabatt). 

ISLAND

Einreise: Keine Visumspflicht. Einreise mit Personalausweis oder Reisepass. Reisedokumente müssen drei Monate über die Reise hinaus gültig sein.
Geo: rund 103.000 qkm mit ca. 320.000 Einwohnern
Klima: Subarktisches Meeresklima. Kühle Sommer und relativ milde Winter. Der isländische Winter fällt mit einer Durchschnittstemperatur von -0,2 Grad Celsius nicht kühler aus als etwa der deutsche Winter. Die beste Zeit für eine Reise nach Island ist jedoch der Sommer, von Mitte Juni bis Ende August. In dieser Zeit liegen die Tagestemperaturen zwischen 12 und 15 Grad Celsius.
Beste Reisezeit: Juni - September
Gesundheit: Es gibt keine Impfvorschriften. Allgemeine Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen.
Währung: Isländische Krona (ISK)
1 EUR = 123 ISK (Novn 2016)
Ortszeit: im Sommer MEZ -2 Std., im Winter MEZ -1 Std.
Entfernung: Düsseldorf - Reykjavik 2.197 km

Reykjavik: Centerhotel Plaza (erste und letzte Nacht)

Hella: Arhus Cottages, Tag 2, 3 & 4

Vatnajökull: Hotel Skaftafell, Tag 5 & 6

 Änderungen vorbehalten.

Andree Diercks - Produktmanagement Selbstfahrer

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unser Reisespezialist Andree Diercks beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 89

E: adiercks@takeoffreisen.de