Gruppenreise Oman - die Höhepunkte

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Die Höhepunkte Omans erleben

Entdecken Sie die Schätze des Orients auf einer Abenteuerreise. Sie besuchen die aufstrebende Reisedestination Maskat sowie Omans abwechslungsreiche Landschaft: Von Wadis über die Küste, Sandstrände und Berge bis hin zu traditionellen Dörfern. „Oman - die Höhepunkte“ ist ein ideales Wochenprogramm für gleichgesinnte Entdecker.
ab 1.195,00 €

Auf dieser geführten Gruppenrundreise durch den Oman erleben Sie die Höhepunkte dieses faszinierenden Landes und tauchen ein in die Traditionen und Bräuche der Einheimischen. Sie erkunden die Stadt Muscat, fahren entlang der Küste und entdecken Bauwerke und Denkmäler. Sie besichtigen Dörfer und Städte, fahren hinein in die Wüste und durch das Gebirge. Bei dem Besuch des berühmten Tiermarktes von Nizwa nehmen Sie Teil am authentischen Leben und Treiben der Einheimischen. Genießen Sie diese ganz besondere Reise durch den zentralen Oman. Und wenn Sie noch nicht genug haben, verlängern Sie Ihren Aufenthalt z.B. in Muscat oder in Salalah am Meer.

Blick auf Muscats Küste mit Bergen im Hintergrund

Ihr persönlicher Chauffeur erwartet Sie bereits am Muscat International Airport und begleitet Sie zu ihrem zentral gelegenen Hotel, wo Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung steht. Entspannen Sie sich, bevor morgen eine unvergessliche Reise startet. (A)

Besichtigen Sie die Sultan Qaboos Moschee

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Erkundungstour durch Maskat. Erster Höhepunkt ist die prunkvolle Sultan Qaboos Moschee, eine der grössten Moscheen der Welt. Weiter geht es durch das Botschaftsviertel und entlang der Corniche zum Mattrah Souk, einem der ältesten Märkte Arabiens. Der Al Alam Palast des Sultans ist ein einzigartiges Beispiel königlicher Architektur der 1970er Jahre. Von hier ist es nur ein kurzer Weg zum Bait Al Zubair Museum, ein wahrer Schatz omanischer Kultur und Geschichte. (F/A)

Felsige Küstenlandschaft am blauen Meer Richtung Sur im Oman

Am Morgen fahren Sie auf der Panoramastrasse am Meer entlang Richtung Sur. Sie erreichen das beliebte, von Palmen gesäumte Wadi Shab, wo Sie durch eine Schlucht mit kleinen Dattelplantagen wandern. Am Ende erreichen Sie die mit kristallklarem Wasser gefüllten Pools. Die Fahrt geht weiter in die Hafenstadt Sur, wo Sie nach einer kleinen Stadtrundfahrt eine Dhau-Werft besichtigen. (F/A)

Große Sanddüne im Oman Wahiba Sands

Besuchen Sie heute das Wadi Bani Khalid, eine immergrüne Oase, deren mit saphirfarbenem Wasser gefüllten Pools zu einer Abkühlung einladen. Dort haben Sie die Möglichkeit für ein erfrischendes Bad. Danach genießen Sie die Fahrt durch die atemberaubenden Dünen. Nach Ankunft im Camp klettern Sie für den Sonnenuntergang auf eine einsame Düne, um das einzigartige Farbenspiel bei absoluter Ruhe und fern vom Alltagsstress zu geniessen. Am Lagerfeuer und mit omanischen Spezialitäten unterm Sternenhimmel endet der Tag. (F/A)

Auf einer TAKE OFF Erlebnisreise erkunden Sie das Plateau des Jebel Akhdar

Heute geht es in Richtung Hadjar Gebirge, wo ein weiteres Abenteuer auf Sie wartet. Erster Halt ist in Ibra, einem mittelalterlichen Dorf, das von vielen Wachtürmen umgeben ist. Dort besuchen Sie den einzigartigen Frauenmarkt. Weiterhin besichtigen Sie das Schloß Jabrin und die von der UNESCO geschützte Festung von Bahla (von aussen), die älteste und größte aller omanischen Burgen. Anschliessend erreichen Sie Nizwa, wo Sie die kommenden zwei Nächte verbringen werden. (F/A)

Nizwa Souk Markt

Entdecken Sie die Kulturhauptstadt Nizwa am Morgen. Das Fort bietet eine wunderbare Vogelperspektive über die Stadt und das umliegende Gebirge. Nun geht es zum Jebel Shams, dem höchste Berg in ganz Oman mit einer Höhe von 3009m. Nächster Halt ist Al Hamra, ein Dorf, das den Besuchern zeigt, wie Omans Bevölkerung in früheren Zeiten lebte. Im Bait Al Safah entführen wir Sie in den Alltag einer omanischen Familie. Lassen Sie den Tag bei omanischem Kaffee und Datteln ausklingen. (F/A)

Aussicht vom Jebel Akhdar im Oman

Der Morgen beginnt mit dem Besuch des berühmten Tiermarktes. Jeden Freitag werden hier die besten Tiere des Landes zum Verkauf angeboten. Beobachten Sie das bunte Treiben, welches die schönsten Fotmotive bereithält. Nizwa gilt als geistliches Zentrum des Landes. Erkunden Sie den traditionellen Souk, der für seine herrlichen Silberwaren und Bahla Töpfereien bekannt. Weiter geht es nach Birkat Al Mauz, einem verlassenen Lehmdorf am Fuße des Jebel Akhdar. Sie machen einen Spaziergang vorbei an Dattelplantagen und Wasserkanälen (Aflaj) zum alten Ortskern. Die Aflajsysteme dieser Gegend sind eines der vier UNESCO Weltkulturerbe im Oman. Weiterfahrt nach Maskat, wo Ihre unvergessliche Reise zu Ende geht. (F)

Termine & Preise

StandardDZEZ
14.04.18 - 20.04.18 1.325,00 € 1.700,00 €
status
05.05.18 - 11.05.18 1.195,00 € 1.570,00 €
status
15.09.18 - 21.09.18 1.225,00 € 1.650,00 € status
20.10.18 - 12.10.18 1.225,00 € 1.650,00 € status
10.11.18 - 16.11.18 1.225,00 € 1.650,00 € status
08.12.18 - 14.12.18 1.225,00 € 1.650,00 € status
12.01.19 - 18.01.19 1.225,00 € 1.650,00 € status
09.02.19 - 15.02.19 1.225,00 € 1.650,00 € status
16.03.19 - 22.03.19 1.225,00 € 1.650,00 € status
13.04.19 - 19.04.19 1.225,00 € 1.650,00 € status
04.05.19 - 10.05.19 1.225,00 € 1.650,00 € status


Teilnehmerzahl: min. 2*, max. 16

Einzelzimmerzuschlag: € 425,-

Fernflüge: Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an, wobei wir natürlich auch tagesaktuelle Angebote berücksichtigen! Z.B. Oman Air ab/bis Frankfurt nach/von Muscat je nach Saison ab € 310,-, zzl. Steuern und Gebühren. Alternativ Lufthansa oder Qatar auf Anfrage.

Leistungen:

  • Rundreise wie beschrieben in angemessem Fahrzeug, abhängig von der Größe der Reisegruppe
  • Flughafentransfers in Muscat
  • Übernachtungen wie angegeben
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintritte zu den beschriebenen Sehenswürdigkeiten
  • Deutschsprechende örtliche Reiseleitung

Nicht inklusive: Flug, Trinkgeld und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für zusätzliche Verpflegung (rechnen Sie mit ca. € 100,- ohne Getränke), Visum (derzeit OMR 20,- = ca. € 45,- bei einem Aufenthalt bis 30 Tage. Visum erhalten Sie bei Einreise), Versicherungen

Das müssen Sie wissen: Die Reise ist eine Zubucherreise, bei der nicht ausschließlich TAKE OFF Gäste eingebucht werden. TAKE OFF Rabatte - außer Treuerabatt - können auf diese Reise nicht gewährt werden.
Das Visum erhalten Sie bei Einreise.

REISE EXTRA: Badeverlängerung in Muscat oder Salalah, Vor-oder Nachprogramm Halbinsel Musandam oder Dubai. Bitte fragen Sie uns bei Interesse an einem Angebot.

Preise für 2019 vorbehaltlich Änderung auf Grund der voraussichtlichen Mehrwertsteuererhöhung im Oman

*Sollte in Ausnahmefällen bis 4 Wochen vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, sagen wir spätestens dann diese Reise ab und bieten Ihnen evtl. gegen Aufpreis diese Reise oder eine andere aus unserem Sortiment neu an.

OMAN

Einreise: VISUM erforderlich (z.Zt. OMR 20 = ca. 48 € für 30 Tage, vorab online zu beantragen). Der Reisepass muss noch mind. 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein. 
Geo: 309.500 qkm. mit ca. 2,77 Mio. Einwohnern
Klima: Subtropisches Klima. Sehr heiß bei hoher Luftfeuchtigkeit an der Küste, im Juni und Juli besonders heiß. In Salalah kommen zwischen Juni und September leichte Monsunregen vor. 
Beste Reisezeit: September bis April mit angenehmen Tagestemperaturen
Gesundheit: Malaria-Prophylaxe empfohlen. Weiterhin werden Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfieberimpfungen sind bei Einreise aus Infektionsgebieten vorgeschrieben.
Währung: Omani Rial (OMR)
1 EUR = 0,46 OMR (Aug 2017)
Ortszeit: MEZ + 3 (im Sommer + 2)
Entfernung: Frankfurt – Muscat 5160 km

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Muscat 2 Ruwi Hotel Muscat ***
Sur 1 Sur Plaza Hotel ***
Wahiba Sands 1 Sama Al Wasil Desert Camp ***
Nizwa 2 Al Diyar Hotel ***
Anna-Lena Böck - Produktmanagement Afrika & Orient

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Anna Lena Böck beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 81

E: lboeck@takeoffreisen.de