Zurück zur Übersicht

Privatreise Belize: BOYO - Belize on your own

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Rundreise individuell Belize

BOYO steht für 'Belize On Your Own' und ist Ihre individuelle Rundreise – wir organisieren vor Unterkünfte und Transfer für Sie und Sie können ganz entspannt und unbesorgt Ihre individuelle Reise genießen.
ab 1.595,00 €

Nicht nur Karibik, auch Kultur und alte Maya-Stätten erwarten Sie auf dieser Reise.

Bei Ihrer Ankunft in Belize City werden Sie bereits erwartet und erhalten alle Informationen für Ihren Trip durch Ihr kleines Urlaubsland. Erste Station ist San Ignacio im Süden. Von hier aus besuchen Sie die beeindruckenden Maya-Ruinen von Tikal in Guatemala sowie auf einem schweißtreibenden Ausflug die spektakutären Höhlen von Actun Tunicil Muknal. Ein weiterer Tag steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung, ehe wir Sie endlich ans Meer bringen. In Placencia erwarten Sie weiße Strände, relaxtes Ambiente und tolle Möglichkeiten zu Schnorcheln und zu Tauchen. Mit privatem Überland-Transfer und Express-Boot gelangen Sie anschließend über Belize City nach Caye Caulker und können hier für 2 Nächte das "Go Slow" genießen. Letzte Station ist Ambregris Caye. Auch hier haben Sie die Wahl zwischen Entspannung und Action - Tauchen, Schnorcheln, Segeln, Fischen - alles ist vor Ort buchbar. Nach einer Zwischenübernachtung in Belizes alter Hauptstadt werden Sie wieder zum Flughafen gebracht. 

Willkommen im zweitkleinsten Land Zentralamerikas. Am Flughafen in Belize City werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem ersten Hotel gebracht. Hier erhalten Sie die weiteren Informationen und Unterlagen für Ihren Aufenthalt in Belize. 

Heute bringt ein Privattransfer sie zur zweitgrößten Stadt Belizes, nach San Ignacio. Diese lebhafte Kleinstadt ist idealer Ausgangspunkt für die Ausflüge während der nächsten Tage. 

Heute geht es über die nahegelegene Grenze nach Guatemala. Sie besuchen die wohl bedeutendste Maya-Anlage Tikal, die wunderschön in den Regenwäldern des Petén liegt. Einst lebten  an die 200.000 Menschen in ihrem Einzugsbereich. Von den Pyramiden können Sie einen imposanten Rundblick über den Dschungel genießen und den Rufen der Brüllaffen lauschen. Nach der Besichtigung werden Sie wieder nach San Ignacio gebracht. (Zubuchertour inkl. Eintritt, englischsprachigem Reiseleiter und Mittagessen) 

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zur spektakulären Kalksteinhöhle Actun Tunicil Muknal. Diese wurde erst 1989 entdeckt und ist bekannt für archäologische Funde aus der Maya-Zeit - auch 14 Skelette wurden bisher gefunden. Die Höhle wurde von den Maya als Eingang in die Unterwelt betrachtet. Der Ausflug ist anspruchsvoll und erfordert ein gewisses Maß an körperlicher Fitness. (Zubuchertour mit englischsprachiger Reiseleitung inkl. Eintritt und Gebühren)

Heute können Sie optional die Mayaruinen von Xunantunich besuchen. Auch ein Spaziergang nach Cahal Pech,  den Ruinen eines kleinen Zeremonialzentrums, bietet sich an. Vom Zentrum San Ignacios ist es gut zu Fuß erreichbar.  Oder Sie buchen bei einer örtlichen Agentur einen Ausflug zur Barton Creek Höhle, die nur per Boot besucht werden kann – es gibt viele Möglichkeiten, einen interessanten Tag zu gestalten.

Über den Hummingbird Highway geht Ihr privater Transfer durch tropische Landschaft bis nach Placencia.   Der Küstenort liegt im Süden Belizes - aufgrund der Lage am Ende einer 40km langen Halbinsel ist Placencia auch bekannt als ‚the only cay you can drive to‘. 

Die nächsten zwei Tage haben Sie Zeit, um die Gegend zu erkunden oder einfach zu relaxen. Besonders bekannt ist die Bucht vor Placencia übrigens für das Schnorcheln mit Walhaien….

Placencia und seine Nachbardörfer bestechen durch ihre schönen palmengesäumten Standstrände. Genießen Sie das entspannte Ambiente des Dorfes oder buchen Sie vor Ort einen Schnorchel- oder Tauchausflug. Vor Belize liegt das zweitgrößte Barrier Reef der Welt und lockt mit seinen Schätzen.

Privat werden Sie zurück nach Belize City gebracht und steigen an der Wassertaxi-Station um aufs Express Boot. Von hier aus geht es dann in 45 Minuten nach Caye Caulker. Die kleine Koralleninsel liegt nahe der Riffkante des Belize Barrier Reefs und ist daher ein guter Ausgangspunkt für Schnorchler und Taucher. Die Insel besteht seit dem Hurricane Hattie im Jahr 1961 aus zwei Teilen, im Nordteil gibt es inzwischen ein Meeresschutzgebiet. Nach Ankunft kurzer Spaziergang zu Ihrem Hotel.

Buchen Sie vor Ort einen Schnorchel-oder Tauchausflug oder genießen Sie einfach das entspannte Karibik-Feeling. 

Nur eine kurze Bootsfahrt entfernt ist Ambergris Caye, nördlichste und größte der Belize-Cayes. Zum Abschluss Ihrer Reise genießen Sie nochmal etwas mehr Komfort in Ihrem schönen Hotel. Nach Ankunft sowie an den nächsten beiden Tagen haben Sie Zeit zur freien Verfügung. 

Auf Ambergris Caye können Räder ausgeliehen und viele Arten von Wassersport getrieben werden.  Beliebt sind auch Tauchausflüge zum Hol Chan Marine Reservat. An der Inner Lagoon lassen sich eine Vielzahl von Seevögeln beobachten.  

Kurzer Fußweg zum Wassertaxi und Rückfahrt per Boot nach Belize City. Am Hafen werden Sie erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages ist frei. Wenn Sie mögen, erkunden Sie nochmal das Zentrum von Belizes ehemaliger Hauptstadt

Heute erfolgt der Transfer zum Flughafen - eine schöne Reise geht zu Ende! 

Alternativ können wir Ihnen die Weiterreise nach Yucatan/Mexiko organisieren - fragen Sie uns!

Programm- und Hoteländerungen behalten wir uns vor. 

Termine & Preise

ReiseTerminePreise p.P.
BOYO Belize on your own       05.01.18 - 15.12.2018€ 1.595,-

Teilnehmerzahl: ab 2 Person

Preis für Einzeldurchführung: € 2.545,-

EZ-Zuschlag: 950,-


Hinweis:
Die Preise gelten nicht für Reisen über Ostern, Weihnachten und Silvester. Wenn Sie in diesen Zeiten reisen möchten, so machen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Ebenso ist es möglich, eine höhere Hotelkategorie gegen Aufpreis zu wählen.

TIPP:
Fragen Sie uns nach preisgünstigen Flügen zu tagesaktuellen Preisen nach/ab Belize oder alternativ nach Cancun! Erweiterungen des Programmes um Nationalparks in Belize oder Kombinationen mit Mexiko sind möglich. 

Leistungen:

  • Empfang in Belize City nach Ankunft und Transfer vom Airport zum Hotel
  • private Transfers wie beschrieben mit englischsprachigem Fahrer im klimatisierten Fahrzeug
  • Zubucher-Ausflüge nach Tikal und Aktun Tunichil Muknal inkl. englischsprachigem Guide, Eintritte und Gebühren
  • Bootsfahrten Belize City - Caye Cauler - Ambergris Caye- Belize City mit dem öffentlichen Wassertaxi
  • 14 Übernachtungen in 2-4 Sterne-Hotels 
  • Englisch- und Spanischsprachige Tourbetreuung durch Info – Material und per telefonischer Hotline 

Nicht eingeschlossen: Langstreckenflüge, Mahlzeiten und persönliche Ausgaben, Ausflüge, sofern nicht im Programm inkludiert, Reiseleitung, Trinkgelder. Hoteltransfers auf Caye Caulker und Ambergris Caye.

 

 

 

Einreise: Mit einem noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Ein Rück- oder Weiterflugticket muss bei der Einreise vorgelegt werden.

Geo: 22.966 km²  mit ca. 327.000 Einwohnern (14 pro km²)

Klima: Subtropisches Klima. November bis März trocken mit angenehmen Temperaturen. Im April und Mai sehr warm und hohe Luftfeuchtigkeit entlang der Küste zwischen Belize-Stadt und Punta Gorda. Regenzeit von Mai bis Ende Juli und im September/Oktober. 

Beste Reisezeit: Oktober bis Januar. (Trockenzeit)

Gesundheit: Empfohlen werden Impfungen gegen Hepatitis A, Tetanus und Diphtherie. Eine Gelbfieberimpfung ist nur bei Einreise aus Infektionsgebieten erforderlich. Eine Malaria-Prophylaxe ist bei Besuch ländlicher Gebiete zu empfehlen.

Geld: Belize Dollar (BZD) 

1 EUR = 2,19 BZD (Sep. 2016)

Ortszeit: MEZ - 7 (Sommer -8 Std.) keine Sommer-/Winterzeitumstellung in Belize

Entfernung Frankfurt – Belize-Stadt 9.100 km

Auszug aus der Reiseauswertung einer Teilnehmerin, Termin im März 2017

Meine Erwartungen wurden übertroffen.

Qualität der Airline (United Airlines) und Unterkünfte: gut

Qualität der Fahrzeuge und Fahrer vor Ort: sehr gut

Beratung und Reisevorbereitung durch Take Off, Reiseunterlagen und Informationen: sehr gut

Routenverlauf, zeitlicher Ablauf, Erlebniswert: sehr gut

Organisation des Reiseablaufes: gut  (Es wurde mir durch den Fahrer noch ein zusätzlicher Stopp im Belize Zoo ermöglicht - super!)

Folgendes möchte ich noch loswerden: 

Super Reiseverlauf. Toll ist auch das man noch Wünsche äußern kann und diese Reise auch nur mit einer Person durchgeführt wird. Die Fahrer waren mehr als nur Fahrer - besser als manch Reiseführer, habe durch sie sehr viel mehr über das Land gelernt und jeder war auf meine Sicherheit bedacht. Den Ausflug nach Tikal würde ich im Programm nur fest aufnehmen, wenn dieser auch fix an diesem Tag statt findet. Ich habe vorab bereits in Deutschland für die freien Tage in San Ignacio Tagesausflüge gebucht und bezahlt - es wird dann schwierig Ausflüge zu verschieben oder abzusagen.

 EINE TRAUMREISE !!!!!!!

OrtNächteHotel/Landeskategorie
Belize City1Hotel Best Western Biltmore Plaza****
San Ignacio4Hotel Midas Resort***
Placencia3Hotel Sea Spray Resort ** (Seaside Room)
Caye Caulker2Hotel Tropical Paradise **+ (AC Room)
Ambergris Caye3Sunbreeze Hotel ****
Belize City1Hotel Best Western Biltmore Plaza****
Alt-Text
Karen Rathscheck - Mittelamerika-Expertin

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Karen Rathscheck beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-3289 268 87

E: krathscheck@takeoffreisen.de

Katja Ehlermann - Produktmanagement Mittelamerika und Madagaskar

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Katja Ehlermann beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-3289 268 86

E: kehlermann@takeoffreisen.de