Selbstfahrertour Dominikanische Republik – In allen Facetten

Karibikflair und Naturhighlights

10 oder 14 Tage ab/bis Santo Domingo

ab 1.945,— €

Reisebeschreibung

Diese Reise führt Sie von Santo Domingo – der Kolonialstadt mit lebendigem Nachtleben – durch die Berge zur tropischen Nordküste. Auf Ihrem Weg erleben Sie Natur pur: Mangrovenwälder, Palmen, Lagunen und Wasserfälle. Ein Fischerboot bringt Sie zu einer winzigen Sandinsel zu einer winzimit schneeweißem Sand. Die umliegenden Korallenbänke und bunte Unterwasserwelt laden zum Schnorcheln ein. Entspannung pur finden Sie an den langen Traumstränden auf Samaná. Sie übernachten in idyllischen Lodges, teilweise sogar direkt am Strand!

Die 14-tägige Reise bietet den perfekten Abschluss auf der schönen Halbinsel Samaná. Sonne, Palmen, Strand. Ihr Mietwagen steht Ihnen weiterhin zur Verfügung – so können Sie entscheiden, ob Sie den ganzen Tag am Strand verbringen oder doch noch einen Ausflug in die Umgebung unternehmen wollen.

Option: "Er-fahren" Sie den unbekannten Südwesten abseits der Touristenpfade (6-tägiges Paket ab/bis Santo Domingo)

Reiseablauf

Begrüßung am Flughafen und Transfer zu Ihrem Altstadthotel. Erkunden Sie die Gassen, Bars und Läden der Kolonialstadt und genießen Sie das Nachtleben von Santo Domingo.

Während einer Führung durch die Kolonialzone folgen Sie den Spuren von Kolumbus und besichtigen u.a. die älteste Kathedrale der Neuen Welt, eine Festung, Ruinen und die Residenz des Sohnes von Christopher Kolumbus. In einer Zigarrenmanufaktur erfahren Sie viel Interessantes über den Anbau von Tabak bis hin zur Fertigstellung. Für die Aktiven: Erkundung der Altstadt per Rad mit engl. Guide! Anschließend Willkommensmeeting und Freizeit am Nachmittag. (F)

Heute beginnt Ihr Rundreise – am Hotel erhalten Sie Ihren Mietwagen und los geht es: Von der Küste fahren Sie Richtung Norden ins Landesinnere vorbei an vielen Plantagen. Kakao, Reis, Bananen und Kaffee werden hier angebaut. Ihr Ziel Jarabacoa - „Stadt des ewigen Frühlings“ - liegt eingebettet in die umliegenden Bergregion mit vielen Wasserfällen, die Sie besuchen können. (ca. 150 km/ 2,5 Std.) (F)

Es geht weiter an die Nordküste der Insel. Auf dem Weg können Sie eine Tabakplantage besuchen und einen in der zweitgrößten Stadt des Landes einlegen. Am Nachmittag erreichen Sie die idyllische Lodge direkt am Strand. Lassen Sie den Abend mit einem Cocktail unter Palmen ausklingen! (ca. 150 km/ 3 Std.) (F)

Nach dem Frühstück geht es heute mit einem Fischerboot aufs offene Meer zu einer winzigen Sandinsel mit schneeweißem Sand. Die umliegenden Korallenbänke und bunte Unterwasserwelt laden zum Schnorcheln ein. Auf dem Rückweg kommen Sie durch die Mangrovenwälder des nahegelegenen Naturparks. Den Nachmittag können Sie entspannt am ruhigen Strand oder am Pool der Lodge verbringen. (F)

Entlang der Nordküste fahren Sie weiter nach Tubagua. Wenn Sie frühmorgens losfahren, lohnt sich ein Halt mit Aufstieg oder Auffahrt auf den Hausberg von Puerto Plata. Von der Aussichtsplattform bietet sich ein spektakulärer Blick. In Ihrer Eco-Lodge in Tubagua haben Sie ebenfalls eine wunderschöne Aussicht auf das Meer – sogar von der Dusche aus! Genießen Sie den Nachmittag und ein leckeres Abendessen in der Lodge. (ca. 110 km / 2,5 Std.) (F/A)

Optional können Sie am Vormittag einen Ausflug in die Umgebung machen oder Sie fahren direkt weiter. An der Playa Grande sollten Sie Pause einlegen, Mittagessen und den Nachmittag genießen. Es ist einer die schönen Strände der Insel. Von hier ist es nicht weit bis zu Ihrem nächsten Hotel. (ca. 100 km / 2 Std.) (F)

Heute fahren Sie auf die Halbinsel Samaná bis in die äußerste Spitze. Unterwegs befindet sich eine Süßwasser-Lagune mit glasklarem Wasser, die zu einem erfrischenden Bad einlädt. In der Umgebung gibt es viel zu entdecken. Ihre Unterkunft liegt wieder direkt am Strand, sodass sich hier ein entspannter Nachmittag verbringen lässt. (ca. 140 km / 3 Std.)

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Um Las Galeras gibt es einige der schönsten Strände der Karibik – mit dem Auto oder nur per Boot erreichbar. Alternativ können Sie den Nationalpark Los Haitises besuchen oder eine Walbeobachtungstour machen (auf Anfrage). (F)

Heute fahren Sie zum Flughafen und geben den Mietwagen dort wieder ab. (~190 km/ 3 Std.) (F)

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt am Strand (14-Tage-Reise)

Optional: Erkunden Sie den weniger bekannten Westen der Insel (s. Reise-Extra)

Sie verbringen einige erholsame Tage auf der schönen Halbinsel. Sonne, Palmen, Strand. Ihr Mietwagen steht Ihnen weiterhin zur Verfügung – so können Sie entscheiden, ob Sie den ganzen Tag am Strand verbringen oder doch noch einen Ausflug in die Umgebung unternehmen wollen. (F)

Fahrt zum Flughafen und Mietwagenabgabe. (F)

Unterkünfte

Ort

Nächte

Unterkünfte

Santo Domingo

2

Villa Colonial ****

Jarabacoa

1

Hotel Gran Jimenoa ***

Punta Rucia

2

Punta Rucia Lodge ****+

Tubagua

1

Tubagua Eco Lodge

Cabrera

1

Catalina Tropical Lodge ***+

Las Galeras

2

Hotel Todo Blanco ***

Strandverlängerung (14-Tage-Reise):  

Samaná

4

Hotel Todo Blanco ***

 

Termine & Preise

Saison

Preise p.P. im DZ bei 2 Pers.

 10-Tage-Reise14-Tage-Reise

10.01. – 31.08.2023

€ 2.045,–

€ 2.695,–

01.09. – 12.12.2023

€ 1.945,–

€ 2.595,–

Preise über Ostern, Weihnachten, Silvester auf Anfrage

Teilnehmerzahl: 2 Personen

Leistungen:

  • Flughafentransfer bei Ankunft

  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer (10-Tage-Reise), 13 Übernachtungen im Doppelzimmer (14-Tage-Reise)

  • Mahlzeiten laut Reisverlauf (F=Frühstück, A=Abendessen)

  • 8 Tage Mietwagen (10-Tage-Reise) oder 12 Tage Mietwagen (14-Tage-Reise) (z.B. Suzuki Vitara o.ä.); inkl. freier KM, Vollkaskoversicherung

  • Deutschsprachig geführter Rundgang in Santo Domingo

  • Bootsausflug (inkl. Schnorcheln) nach Cayo Arena

  • Willkommensmeeting und ausführliches Infopaket

  • Lokale SIM-Karte und telefonische Betreuung

Nicht inklusive: Flüge, Kraftstoff, Bußgelder, Eintrittsgelder, Navigationsgerät, Versicherungen

Upgrades:

Mietwagen- und Hotelupgrades sind auf Anfrage möglich.

Hinweis: Diese Reise ist auch als Privatreise mit englischsprechendem Chauffeur oder deutschsprechendem Driver-Guide buchbar!


Reise-Extra - Unbekannter Südwesten

Erkunden Sie den weniger bekannten Südwesten der Insel:

6-tägiges Paket ab/bis Santo Domingo
5 Nächte in Silber- oder Goldkategorie – mit Glamping am traumhaften Strand

Preise pro Person im DZ bei 2 Personen:
als Selbstfahrerreise: ab € 950,–
mit privatem engl. spr. Chauffeur: ab € 1.670,–

Reiseverlauf:
1. Tag: Von Santo Domingo über die Küstenstraße nach Barahona

2. Tag: Freier Tag – Kristallklare Flüsse, Krokodile, Lago Enriquillos

3. Tag: Über Oviedo nach Cabo Rojo – Cenotenund Lagunen

4. Tag: Bahía de las Águilas – Bootsfahrt zu einem der schönsten Strände der Welt

5. Tag: Fahrt Richtung Osten & spektakuläre Unterkunft fernab der Massen

6. Tag: Die größten Dünen der Karibik und Fischerort Las Salinas

Nicht inklusive: Flüge, Getränke, Trinkgelder

Kombinierbar mit langer Runde durch das Zentrum und Osten des Inselstaates oder mit anschließendem Strandaufenthalt.

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Susanne Kliem beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-3289 268 78

E: skliem@takeoffreisen.de

Nachricht schreiben

Weitere Reisen