Kleingruppenreise Cuba Real

Neu
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Kuba INTENSIV von West nach Ost

Kubas Highlights entdecken: 17 Tage lang bereisen Sie den schönen Inselstaat in der Karibik. Lassen Sie sich von der Geschichte und Kultur faszinieren, während Sie durch die historischen Städte wandeln und nehmen Sie die Schönheit der Natur wahr, während Sie zum Beispiel durch die Gebirgszüge der Sierra Maestra wandern.
ab 2.995,00 €

Kuba nicht nur bereisen, sondern Kuba erleben! Das können Sie mit unserer Cuba Real Reise. In kleinen Gruppen besuchen Sie einige der schönsten Flecken des Landes - mitten in der Karibik. Natürlich denkt man bei Kuba an Tabakanbau, an den Charme Havannas und an weiße Sandstrände. Ohne diese Klassiker wäre eine Reise nach Kuba auch nicht vollständig! Mit dieser Tour entdecken Sie zusätzlich eine Schönheit des Landes, die darüber hinaus geht. Sie erkunden die Hauptstadt und erhalten Einblicke in den faszinierenden Alltag vieler Kubaner. Auf Ihrem Weg von Havanna in den Osten machen Sie zunächst einen Abstecher in das landschaftlich reizvollen Viñalestal. Im hübschen Trinidad können Sie abends heißen Rhythmen und dem typischen Reggaeton lauschen und in Camagüey besuchen Sie ein aktuelles Kulturprojekt. Wanderungen durch die Gebirgszüge der Sierra Maestra halten sowohl landschaftliche Ausblicke als auch geschichtliche Einblicke für Sie bereit. Eine sicherlich inspirierende und spannende Reise!

Ankunft in Havanna, wo Sie von Ihrer deutschsprechenden kubanischen Reiseleitung empfangen werden. Transfer zu Ihrer Privatunterkunft im Stadtteil Vedado.
 

Am Vormittag machen Sie einen langen Stadtspaziergang, um die Hauptstadt kennenzulernen. Am Prado und Havannas bekannter Uferpromenade „Malecón“ entlang erreichen Sie die Festung Castillo de la Real Fuerza. In der Altstadt werden Sie einige der bekanntesten Plätze besuchen wie die Plaza de Armas und die Plaza de la Catedral. Entdecken Sie mit Ihrem Reiseleiter die vielen Gassen mit ihrem morbiden Charme, die Kolonialbauten und die kuriosen Besonderheiten der Stadt. (F/M)

Am Vormittag besuchen Sie das Projekt „Kuba Hilfe e.V.“. Der Verein setzt sich mit viele Eigeninitiative und Leidenschaft für die lokale Bevölkerung ein und trägt zur Verbesserung der Lebensverhältnisse von vielen Arbeitern und alleinstehenden Müttern im Stadtteil Párraga bei. Im Anschluss lernen Sie bei einer Rundfahrt die neuen Stadtteil Havannas Vedado und Miramar kennen und statten dem Friedhof Cementerio de Critstóbal Colón sowie der Plaza de la Revolución einen Besuch ab. Der Kontrast im Villenviertel Miramar, wo auch die Botschaften untergebracht sind, ist deutlich zu erkennen. (F)

Morgens Fahrt in den Westen nach Pinar del Río, wo Sie einen Stopp bei einer lokalen Humidor-Manufaktur einlegen und die Herstellung aus der Nähe beobachten. Auf der Fahrt halten Sie am Nachmittag noch bei einem Aussichtspunkt, von dem sich ein herrlicher Ausblick über das Viñales-Tal bietet. In Viñales angekommen machen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Spaziergang durch den Ort. (F/A)

Heute begeben Sie sich auf eine wunderschöne leichte Wanderung durch das landschaftlich reizvolle Viñales-Tal mit seinen berühmten Mogotes-Felsen und Tabakfeldern soweit das Auge reicht. Je nach Jahreszeit können Sie bei der Bepflanzung, Ernte oder Trocknung des Tabaks zusehen, bevor Sie ein landestypisches Mittagessen erwartet. Am Nachmittag unternehmen Sie eine anspruchsvolle Höhlenbesichtigung der Cueva Santo Tomás (ca. 2 Std) – der zweitgrößte Höhlenkomplex Lateinamerikas! Den Abend können Sie im Kulturzentrum des Ortes bei kubanischer Musik ausklingen lassen. (F/M)

Nach dem Frühstück brechen Sie zu Ihrem nächsten Ziel Las Terrazas auf. In der Gemeinde steht nachhaltiger Tourismus und Schutz der Natur an oberster Stelle – Ihr Reiseleiter erklärt Ihnen, wie sich das Öko-Projekt in den letzten Jahren entwickelt hat. Anschließend besuchen sie das kleine Café „Cafe de Maria“ und probieren eine köstliche Kaffeespezialität. (F/M)

Heute steht eine etwas längere Fahrt auf dem Plan. Nach Ankunft in Cienfuegos besichtigen Sie die Stadt, die früher als verrufenes Seeräubernest galt und heute eine wichtige Industrie- und Hafenstadt ist. Sie besuchen das bekannte Theater Terry und den Palacio de Valle, eine im maurischen Stil errichtete Villa. Weiter geht es nach Trinidad. Hier schlendern Sie über die kopfsteingepflasterten Gassen und über den idyllischen Hauptplatz. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Optional können Sie nach dem Abendessen bei kubanischen Rhythmen und temperamentvollen Tänzen das Nachtleben Trinidads in und um der Casa de la Música erleben. Fragen Sie Ihre Reiseleitung nach Tipps! (F/A)

Den Tag beginnen Sie mit einer Fahrt in die landschaftlich vielseitigen Region Topes de Collantes in der Sierra del Escambray. Hier besichtigen Sie eine Aufforstungsprojekt und erhalten von einem Förster hierzu die wichtigsten Informationen. Wenn Sie möchten, können Sie selbst zur Schaufel greifen und ein Bäumchen pflanzen. Am Nachmittag machen Sie eine kleine Auszeit an dem nahegelegenen „Hausstrand“ von Trinidad, dem Playa Ancón. (F/M)

Durch die ehemalige Zuckerrohrregion „Valle de los Ingenios“ geht es nach Sancti Spíritus, wo Sie die gut erhaltene, historische Altstadt besichtigen. In Camagüey angekommen unternehmen Sie noch einen kleinen Spaziergang durch die Provinzhauptstadt. Lassen Sie den Abend bei dem gemeinsamen Abendessen gemütlich ausklingen. (F/A)

Am Vormittag machen Sie eine ca. 3-stündige Wanderung durch die bergige Region Sierra Maestra. Ein lokaler Reiseleiter wird Ihnen die Flora und Fauna der Gegend näherbringen und Sie erhalten einen tieferen Einblick in die Revolutionsgeschichte Kubas. Nach dem Mittagessen fahren Sie in Richtung Santiago de Cuba und halten auf dem Weg bei der beliebten Wallfahrtskirche „El Cobre“. In Santiago angekommen steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. (F/M/A)

Heute erwartet Sie ein spannender Spaziergang durch Santiago de Cuba, der „heimlichen Hauptstadt der Musik und des Karnevals“ mit der Moncada-Kaserne, dem ältesten Haus Kubas „Casa Diego de Velazquez“ sowie die Besichtigung der berühmten Festung „Castillo del Morro“ am Abend stehen auf dem Programm. Von hier genießen Sie einen herrlichen Ausblick über das Meer und die Bucht. Besuchen Sie doch am Abend optional eines der Lokale, wo bei kubanischen Rhythmen das Tanzbein geschwungen wird. (F)

Heute erwartet Sie ein spannender Spaziergang durch Santiago de Cuba, der „heimlichen Hauptstadt der Musik und des Karnevals“ mit der Moncada-Kaserne, dem ältesten Haus Kubas „Casa Diego de Velazquez“ sowie die Besichtigung der berühmten Festung „Castillo del Morro“ am Abend stehen auf dem Programm. Von hier genießen Sie einen herrlichen Ausblick über das Meer und die Bucht. Besuchen Sie doch am Abend optional eines der Lokale, wo bei kubanischen Rhythmen das Tanzbein geschwungen wird. (F)

Am Morgen fahren Sie nach Holguín und besichtigen die „Stadt der Parks“. Ihr heutiges Ziel heißt Gibara, eine der bemerkenswertesten Kolonialstädte Kubas, auch als „weiße Stadt“ bekannt. Lange war hier der wichtigste Zugang zum Meer in Kubas Osten, wodurch die Kleinstadt einen gewissen Wohlstand erreichte. (F)

Am Morgen machen Sie mit Ihrem Reiseleiter einen Spaziergang durch die Straßen von Gibara. Anschließend werden Sie in Ihr komfortables Hotel an der Bucht von Playa Pesquero gebracht. Hier verabschieden Sie sich von Ihrem Reiseleiter und Ihrem Fahrer. (F/ ab Hotel All-Inclusive)

Heute können Sie am herrlichen Sandstrand entspannen und Ihre vielseitigen Erlebnisse der Rundreise Revue passieren lassen. (All-Inclusive)

Je nach Abflugzeit werden Sie zum Flughafen von Holguín gebracht. Optional können Sie noch einen verlängerten Aufenthalt am Strand dazu buchen. Fragen Sie uns gerne danach! (F)

17. Tag: Ankunft in der Heimat

Termine & Preise

StandardDZEZ
13.02.22 - 02.03.22 3.159,00 € 3.504,00 € status
13.03.22 - 30.03.22 3.159,00 € 3.504,00 € status
27.03.22 - 13.04.22 3.099,00 € 3.444,00 € status
10.04.22 - 27.04.22 3.239,00 € 3.584,00 € status
29.05.22 - 15.06.22 2.899,00 € 3.244,00 € status

Legende:
grün = freie Plätze
gelb = Mindestteilnehmerzahl erreicht
rot = ausgebucht

Teilnehmerzahl: min. 4*, max. 12
Hinweis: Diese Reise ist eine deutschsprachig geführte Zubucherreise, nicht ausschließlich mit TAKE OFF Kunden. An der Reise können auch andere deutschsprachige Reisende teilnehmen. Unsere üblichen Rabatte, außer dem Treuerabatt, können hierauf nicht gewährt werden.

*sollte in Ausnahmefällen bis 4 Wochen vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, sagen wir spätestens dann diese Reise ab und bieten Ihnen evtl. gegen Aufpreis diese Reise oder eine andere aus unserem Sortiment an.

Mehr Informationen zu den Casas Particulares auf Anfrage.

HINWEIS: 10 Euro des Reisepreises fließen an den avenTOURa proVIDA e.V., mit welchem Umwelt- und Sozialprojekte in ganz Lateinamerika unterstützt werden.


Leistungen:

  • Linienflug mit Condor oder Iberia ab/bis Frankfurt
  • Einreisekarte für Kuba (=Visum)
  • Rundreise wie beschrieben mit privaten klimatisiertem Kleinbus
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • 15 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Privatpensionen wie angegeben
  • Verpflegung laut Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, LB=Lunchbox, A=Abendessen, AI=All-Inclusive)
  • Besichtigungen und Eintritte laut Reiseverlauf


Nicht inklusive: Trinkgelder und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Versicherungen
 

Extra: 
Rail & Fly: € 75,-
Zubringerflüge ab € 140,- pro Strecke

Einreise: Mit einem noch mind. 6 Monate gültigem Reisepass und einer nur vorab erhältlichen Touristenkarte. Mit einem noch mind. 6 Monate gültigem Reisepass und einer nur vorab erhältlichen Touristenkarte. Diese erhalten Sie für 25 EUR. Außerdem muss ein Auslandskrankenversicherungsschutz bei Einreise nachgewiesen werden, die aus aktuellen Gründen eine Covid-Schutz beinhalten muss.
Geo: 110.860 km², ca. 11,48 Mio. Einwohner
Klima: Tropisch-feuchtheißes Meeresklima, jahreszeitliche Schwankungen der Durchschnittstemperatur zwischen 21° (Feb) und 33°C (Jul – Aug), durchschnittliche Luftfeuchtigkeit beträgt 80-90%, die Regenzeit entfällt auf Mai bis Oktober.
Beste Reisezeit: ganzjährig
Gesundheit: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es werden Schutzimpfungen gegen Tetanus, Diphterie und Hepatitis A empfohlen. Vor Einreise wird seit dem 01.01.2021 ein negativer PCR-Test verlangt, der nicht älter als 72 Stsunden ist.  Bei Einreise wird am Flughafen ein weiterer PCR-Test vorgenommen (30 USD - bereits im Flugticketpreis enthalten) und eine Gesundheitserklärung verlangt. Bis zum Testergebnis müssen Reisenden direkt in ihre Unterkunft begeben und dort aufhalten.
Geld: Kubanischer Peso (CUP) / Kubanischer Peso Convertible (CUC). Am 01.01.2021 trifft Kubas Währungsreform in Kraft. Der Konvertible Peso soll bis zum 01.07.2021 abgeschafft werden.
1 EUR = 32,2 CUP / 1,21 CUC (Dezember 2020)
Ortszeit: MEZ -5 Stunden
Entfernung: Frankfurt - Havanna 8.139 km

Das müssen Sie wissen: In Kuba ist vieles staatlich organisiert und kann sich ohne Vorankündigung ändern.
Für die Einreise nach Kuba benötigen Sie eine Touristenkarte. Bei dieser Reise ist sie bereits im Preis enthalten.

Für diese Reise benötigen Sie eine Auslandsreisekrankenversicherung, die spätestens am Anreisetag gültig sein und einen Covid-Schutz enthalten muss. Ihr Tourguide sammelt bei Ankunft eine Kopie der Versicherungspolice ein, bitte halten Sie diese bereit. In Kuba gibt es seit dem 01.05.2010 das Gesetz, dass jeder Kubareisende zur Einreise eine in Kuba gültige Krankenversicherung benötigt! Fragen Sie hierfür bitte Ihre Versicherung nach einem (wenn möglich spanischem) Nachweis.

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Havanna 3 Boutique Hostal Villa Vedado einfach
Viñales 2 Hotel E Central ***
Las Terrazas 1 Hotel Moka ****
Trinidad 2 Casa Particular einfach
Camagüey 1 Casa Particular einfach
Sierra Maestra 1 Hotel El Saltón ***
Santiago de Cuba 2 Hotel Imperial ****
Gibara 1 Hotel E Ordoño ****
Guardalavaca 2 Hotel Sol Rio Luna y Mares ****

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Susanne Kliem beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-3289 268 78

E: skliem@takeoffreisen.de