Privatreise Kuba

Neu
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Natur und Kultur erleben

Kuba hat viel zu bieten: Entdecken Sie die bekannte Hauptstadt Havanna, wandern Sie durch die grünen Landschaft des Viñalestals und genießen Sie Kubas Natur. Auf dieser Reise werden Sie nicht nur die kulturreichen Orte Kubas kennenlernen, sondern auch Flamingos beobachten und unter einem Wasserfall baden können.
ab 1.105,00 €

Auf dieser Reise durch West- und Zentralkuba werden Sie die Vielfältigkeit Kubas kennenlernen. Denn Kuba ist nicht nur Zigarren, Salsa und Mojito am schneeweißen Traumstrand unter Palmen. Natürlich erleben Sie auch diese Seite Kubas, aber die Insel bietet noch viel mehr: Die schönen Kolonialbauten in Havanna erzählen von der Zeit nach der Eroberung durch die Spanier und mit prunkvollen im 19. Jahrhundert erbauten Palästen zeigten die Zuckerbarone in der Region um Trinidad der Welt ihren Reichtum - nicht umsonst nannte man Kuba die "Zuckerinsel". Die Nationalparks und Naturreservate hingegen überraschen oft mit ihrem vielen Grün. Wanderungen durch die bergigen Region der Sierra del Escambray gehören deshalb genauso dazu wie ein Bad unter einem Wasserfall - oder eben an einem richtigen Karibikstrand. Bei dem Besuch der Laguna de Guanaroca können Sie je nach Saison hunderte Flamingos beobachten. Und was wäre Kuba ohne Che Guevara und die Revolution - er wird Ihnen auf dieser Reise des Öfteren begegnen, denn wie auch Fidel Castro ist er weiterhin sehr präsent auf der Karibikinsel.

Anreisetag. Am Flughafen in Kuba werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrer Unterkunft in Havanna gefahren.

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F)

Bei einem vormittäglichen Stadtrundgang lernen Sie die Hauptstadt Kubas kennen. Lassen Sie sich in den Bann der Kolonialbauten ziehen. Havanna hat einen ganz besonderen, eigenen Charme - beim Durchstreifen der Altstadt und Abendspaziergang am Malecón kann man sich gut darin verlieren. (F)

Heute beginnt Ihre Rundreise - mit einem privaten Transfer starten Sie direkt von Ihrem Hotel aus. Genießen Sie die Ausblicke und lernen Sie eine andere Seite des Landes kennen. Im Viñalestal angekommen unternehmen Sie am Nachmittag eine Wanderung durch die grüne Umgebung, bekannt für die vielen Tabakfelder und "mogotes" (Karststeinfelsen), die die Landschaft prägen. (F)

Nun geht es wieder an Havanna vorbei in die zentrale Region Kubas. Das Ziel ist heute Cienfuegos - die Stadt der "Hundert Feuer". Früher ein Piratennest hat sich die Stadt einst die Bezeichnung "Perle der Karibik" ergattert. An der nahegelegenen Laguna de Guanaroca erwartet Sie ein weiteres Highlight: rosarote Flamingos - ca. 1.500 Tiere sind das ganze Jahr über hier anzutreffen, in den Wintermonaten sogar bis zu 5.000! (F)

Nach einer anderthalbstündigen Fahrt ist Trinidad erreicht. Etwas nördlich liegt die Gebirgskette Sierra del Escambray mit vielen Ausflügsmöglichkeiten, um die kubanische Flora und Fauna kennenzulernen. Bei einer Jeep-Safari werden Sie heute den Wasserfall El Nicho besuchen und eine Wanderung durch die üppige Natur der Bergwelt machen. Eine Erfrischung bietet das smaragdgrüne Naturbecken unterhalb des Wasserfalls. (F)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung: Schlendern Sie über die kopfsteingepflasterten Straßen Trinidads, besuchen Sie das Nationalmuseum, verbringen Sie den Nachmittag am nahegelegenen Strand und gehen danach in die "Casa de la Música" - kubanischer kann der Tag nicht zu ende gehen. (F)

Bald geht Ihre Reise zu Ende doch zwei sehr wichtige Punkte, die bei einem Kubabesuch nicht fehlen dürfen, stehen noch auf dem Programm: Ernesto "Che" Guevara und - der karibische Traumstrand! In Santa Clara wird der Nationalheld noch mehr verehrt als anderswo auf Kuba. Hier steht auch sein Mausoleum mit einem kleinen Museum, das einen Besuch wert ist. Nach diesem Zwischenstopp geht es weiter an die Nordküste der Insel. Am schönen und ruhigen Strand von Jibacoa können Sie die vielen Eindrücke der Reise Revue passieren lassen. (F /Jibacoa AI)

Je nachdem, wann Sie Ihren Rückflug haben, können Sie bis in den Nachmittag hinein am Strand die Seele baumeln lassen. Wenn es soweit ist, werden Sie zum Flughafen von Havanna gefahren, um Ihren Heimflug anzutreten. (AI)

10. Tag: Ankunft in der Heimat

Termine & Preise

Saisonzeiten2 Personen4 Personen
01.03. - 31.10.2021€ 1.235,-€ 1.105,-
01.11. - 31.12.2021*€ 1.315,-€ 1.180,-
01.01. - 30.03.2022€ 1.375,-€ 1.225


*Preis über Weihnachten und Silvester sowie für Einzelzimmer auf Anfrage.

Leistungen:

  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer in Casas Particulares und Hotels wie angegeben
  • Verpflegung laut Reiseverlauf (F=Frühstück, AI=All Inclusive)
  • Ankunftstransfer und Abflugstransfer vom/zum Flughafen in Kuba
  • Pivater Transfer zwischen den Orten mit erwähnten Zwischenstopps
  • Touristenkarte für Kuba (Visum)
  • Infogespräch und Kundenservice vor Ort
  • Telefonische Notfallbetreuung


Nicht inklusive:
Flüge (über TAKE OFF buchbar), Eintritte, nicht erwähnte Mahlzeiten oder Ausflüge, Versicherungen

Genaue Saisonpreise und weitere Hotels auf Anfrage.

Einreise: Mit einem noch mind. 6 Monate gültigem Reisepass und einer nur vorab erhältlichen Touristenkarte. Mit einem noch mind. 6 Monate gültigem Reisepass und einer nur vorab erhältlichen Touristenkarte. Diese erhalten Sie für 25 EUR. Außerdem muss ein Auslandskrankenversicherungsschutz bei Einreise nachgewiesen werden, die aus aktuellen Gründen eine Covid-Schutz beinhalten muss.
Geo: 110.860 km², ca. 11,48 Mio. Einwohner
Klima: Tropisch-feuchtheißes Meeresklima, jahreszeitliche Schwankungen der Durchschnittstemperatur zwischen 21° (Feb) und 33°C (Jul – Aug), durchschnittliche Luftfeuchtigkeit beträgt 80-90%, die Regenzeit entfällt auf Mai bis Oktober.
Beste Reisezeit: ganzjährig
Gesundheit: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es werden Schutzimpfungen gegen Tetanus, Diphterie und Hepatitis A empfohlen. Vor Einreise wird seit dem 01.01.2021 ein negativer PCR-Test verlangt, der nicht älter als 72 Stsunden ist.  Bei Einreise wird am Flughafen ein weiterer PCR-Test vorgenommen (30 USD - bereits im Flugticketpreis enthalten) und eine Gesundheitserklärung verlangt. Bis zum Testergebnis müssen Reisenden direkt in ihre Unterkunft begeben und dort aufhalten.
Geld: Kubanischer Peso (CUP) / Kubanischer Peso Convertible (CUC). Am 01.01.2021 trifft Kubas Währungsreform in Kraft. Der Konvertible Peso soll bis zum 01.07.2021 abgeschafft werden.
1 EUR = 29,2 CUP (Mai 2021)
Ortszeit: MEZ -5 Stunden
Entfernung: Frankfurt - Havanna 8.139 km

Das müssen Sie wissen: In Kuba ist vieles staatlich organisiert und kann sich ohne Vorankündigung ändern.
Für die Einreise nach Kuba benötigen Sie eine Touristenkarte.

Für diese Reise benötigen Sie eine Auslandsreisekrankenversicherung, die spätestens am Anreisetag gültig sein und einen Covid-Schutz enthalten muss. In Kuba gibt es seit dem 01.05.2010 das Gesetz, dass jeder Kubareisende zur Einreise eine in Kuba gültige Krankenversicherung benötigt! Fragen Sie hierfür bitte Ihre Versicherung nach einem (wenn möglich spanischem) Nachweis.

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Havanna 3 Hotel Sevilla ****
Las Terrazas 1 Hotel Moka ****
Cienfuegos 1 Casa Particular einfach
Trinidad 2 Casa Particular einfach
Playa Jibacoa 1 Hotel Memories Jibacoa ****

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Susanne Kliem beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-3289 268 78

E: skliem@takeoffreisen.de