Zurück zur Übersicht

Selbstfahrertour Kuba Libre

Kuba Libre

Erleben Sie Kuba vom Westen bis in den Osten. Das historische Havanna und die weltberühmte Tabakanbauregion im Valle de Viñales, Trinidad, die Sierra Maestra und die Trauminsel Cayo Coco sind nur einige der vielen Highlights, die Sie erwarten. Mit dieser Reise haben Sie die perfekte Mischung von Kultur, Geschichte, Landschaft, Traumstränden und Natur - So lernen Sie Kuba richtig kennen!
ab 1.195,00 €

Diese Reise richtet sich an alle, die Kuba intensiv und auf eigene Faust erleben möchten. Nun stellt sich die grundlegende Frage: Wie wäre es mit der Unterbringung in Privatunterkünften? Vor Ihrer Haustür spielen Kinder und nebenan sitzen Männer bei Karten und Rum zusammen, die Nachbarin fragt Sie, ob sie für Sie kochen darf, und garantiert schmeckt das besser und ist preiswerter als in staatlichen Restaurants. Seien Sie so frei und entdecken Sie das echte Kuba auf unserer Selbstfahrer Tour! 

In Havanna werden Sie am Flughafen begrüßt und in Ihre Unterkunft gebracht. Optional können Sie auch in dem schönen Altstadthotel Valencia übernachten (Aufpreis € 110,- p.P.). Genießen Sie Ihren ersten kubanischen Abend!

Heute haben Sie die Möglichkeit das Büro unserer Partneragentur zu besuchen und mit einem Mitarbeiter zu sprechen, der Ihnen alle wichtigen Fragen beantwortet und mit Ihnen Ihre Route bespricht. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um „La Habana“ zu entdecken und Sie übernehmen Ihren Mietwagen im nahegelegenen Stadtbüro, damit Sie am nächsten Morgen gleich losfahren können.

Die heutige Fahrt führt Sie durch malerische Landschaften in den Westen Kubas bis Viñales. Auf dem Weg von Havanna nach Viñales empfehlen wir Stopps in Soroa und Las Terrazas in der Provinz Piñar del Rio. Beide liegen in hügeliger Landschaft zwischen alten Kaffeeplantagen, in Soroa ist auch ein bekannter Orchideengarten. (ca. 200 km)

Heute können Sie das wunderschöne Viñalestal entdecken: Die Region lockt mit seinen eindrucksvollen grünen ‚Mogotes‘-Hügeln und der außerordentlichen Natur. Hier wird der beste Tabak der Welt angebaut. Wir empfehlen eine Wanderung durch das Tal.

Auf dem Weg nach Cienfuegos, Richtung Westen, lohnt sich ein Abstecher nach Playa Girón. Hier erwarten Sie wunderschöne Strände und kleine Buchten zum Schnorcheln. Cienfuegos wird auch als „Perle des Südens“ bezeichnet - lassen Sie sich von der romantischen Hafenstadt in ihren Bann ziehen. (ca. 390 km)

Trinidad ist Ihr heutiges Ziel. Die alte Kolonialstadt liegt auf einem Hügel mit herrlichem Blick aufs Meer und die umgebenden Berge. Der Hafen der 1513 gegründeten Stadt ist UNESCO Weltkulturerbe und die Altstadt besticht durch wunderschöne Architektur. Restaurants und Paladares servieren landestypische Speisen und in vielzähligen Bars und Diskotheken wird Live-Musik gespielt. (ca. 80 km)

Schlendern Sie nochmals durch die schöne Altstadt Trinidads, besuchen Sie eines der zahlreichen Museen oder verbringen Sie den Tag am Playa Ancón, wo Sie schwimmen und schnorcheln können. In Topes de Colantes - im Hinterland von Playa Ancon - führen schöne Wanderwege zu kleinen Wasserfällen.

Auf dem Weg können Sie in Sancti Spíritus eine kleine Mittagspause einlegen und das hübsche Zentrum besichtigen. Über eine Autobahn, die über das Wasser führt, gelangen Sie auf die traumhafte Insel Cayo Coco. Paradiesische Strände mit weißen Sand und kristallklarem Wasser versetzen Sie in eine andere Welt. Cayo Coco wird auch als Juwel der Karibik bezeichnet.

Genießen Sie einen freien Tag im Paradies und lassen Sie die Seele so richtig baumeln!

Camagüey erkunden Sie am besten per Fahrradtaxi. Entdecken Sie dabei die verwinkelten Straßen der Stadt, die klassizistische Architektur und die Iglesia de la Merced. (ca. 250 km)

Die  Sierra Maestra ruft. Unterwegs sollen Sie unbedingt in der schönen Provinzstadt Bayamo einen Zwischenstopp machen. Hier kurven Pferdekutschen durch die Straßen und im Hintergrund erscheint die schöne Gebirgskulisse der Sierra Maestra. (ca. 270 km)

Genießen Sie die schönen Wanderwege in der saftig grünen, üppigen Landschaft! Diese Bergwelt ist eine wahre Attraktion und geschichtsträchtig. Fiedel Castro hatte in dieser Region einst sein Hauptquartier und seinen Rückzugsort.

Santiago de Cuba ist die lebendige Hauptstadt des Ostens und berühmt für Musik, Lebensfreude und ‚Bacardi Rum‘. Hier findet auch der legendäre Karneval statt. Das Museo de Carneval gibt einen Einblick in die Welt des Karnevals in Kuba. Sehenswert ist auch das Castillo del Morro, ein Schauplatz der Revolution. (ca. 90 km)

Der heutige Tag steht Ihnen zur weiteren Entdeckung der Stadt oder zum Ausflug nach El Cobre zur Verfügung: Der kleine Wallfahrtsort im Zentrum des Kupferabbaus besitzt eine wunderschöne Basilika mit umwerfender Aussicht.

Der 42 km² große Naturpark auf der Insel Cayo Saetia, die mit dem Festland durch eine Brücke verbunden ist, beherbergt Tierarten anderer tropischer Länder: Antilopen, Strauße, Wasserbüffel, Krokodile und einheimische Vögel. Sie finden hier wirkliche Ruhe und können nahezu menschenleere Strände genießen, die teilweise jedoch 2 - 4 km vom Hotel entfernt liegen. (ca. 145 km)

Genießen Sie Ihren freien Tag, z.B. während eines ausgedehnten Natur-Spazierganges oder entspannen Sie am Strand. 

Sie fahren zum Flughafen von Holguin, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben. Nun heißt es Abschied nehmen und Ihre Reise endet hier oder aber Sie hängen noch eine Badeverlängerung an diese Reise an (siehe ‚REISE EXTRA‘). (ca. 55 km)

Termine & Preise

SaisonPreise
01.11.16 - 30.11.16€ 1.195,-
01.12.16 – 30.04.17€ 1.360,-
01.05.17 – 30.06.17€ 1.195,-
01.07.17 – 31.08.17€ 1.360,-
01.09.17 – 31.10.17€ 1.195,-


Preise ab November 2017 auf Anfrage.

Leistungen:

  • Übernachtungen im Doppelzimmer in Hotels und Casa Particulares wie angegeben
  • Verpflegung laut Hotelliste (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendesse, AI=All Inclusive)
  • 16 Tage Mietwagen der Kategorie Eco (z.B. Geely CK) von unserem lokalen Mietwagenpartner inkl. Basis-Haftpflichtversicherung und freien Kilometern
  • Ankunfts- und Abreisetransfer
  • Deutschsprachiges ‚Meet & Greet‘ mit Routenbesprechung in Havanna
  • Infopaket mit Wegbeschreibungen (deutsch) und Kartenmaterial
  • Telefonische Notfall-Betreuung


Nicht inklusive:
Flüge, obligatorische Vollkaskoversicherung für den Mietwagen (10 CUC bzw. USD 10,- pro Tag), Mietwagenrückführungskosten (bei Abgabe in Holguin ca. 120 CUC, bei Abgabe in Guardalavaca ca. 150 CUC), Touristenkarte für Kuba (Visum), die Casas Particulares in Cienfuegos & Camaguey müssen vor Ort bezahlt werden (Cienfuegos: 35 CUC pro Nacht/Zimmer zzgl. ca. 5 CUC Frühstück pro Person, Camagüey: 25 CUC pro Nacht/Zimmer zzgl. ca. 5 CUC Frühstück pro Person), Reisenebenkosten für Getränke, sonstige Verpflegung und Mahlzeiten (Frühstück ca. 3-5 CUC p.P., Abendessen ca. 8-10 CUC p.P., nur vor Ort beim Vermieter buchbar), sämtliche Ausflüge und Besichtigungen, Eintrittsgelder, persönliche Ausgaben, Trinkgeld, Kraftstoff, Bußgelder, Maut- und Parkplatzgebühren

Flüge:
Gerne bieten wir für Ihren Wunschtermin die passenden Flüge an, z.B. Gabelflüge mit Condor (nonstop) ab/bis Frankfurt nach Havanna und ab Holguin ab ca. € 895,-.

Mietwagen:
Weitere mögliche Kategorien:
Mittelklasse (z.B. Kia Optima) und SUV (z.B. Peugeot 2008) – Preise auf Anfrage.

TAKE OFF ist lediglich Vermittler der Fahrzeuge. Es gelten die AGB unseres lokalen  Mietwagenpartners laut Mietvertrag.


REISE-EXTRA: Badeverlängerungen

Preise pro Person/ Nacht im Doppelzimmer: 

  • Hotel Melia Sol Cayo Coco**** ab € 76,- inkl. All Inclusive
  • Hotel Brisas Guardalavaca*** ab € 55,- inkl. All Inclusive
  • Villa Cayo Saetia*** ab € 55,- p.P. inkl. Halbpension

Mehr Informationen und weitere Verlängerungsmöglichkeiten auf Anfrage.

 

 

KUBA

Einreise: Mit einem noch mind. 6 Monate gültigem Reisepass und einer nur vorab erhältlichen Touristenkarte. Diese erhalten Sie für ca. € 25,-. Außerdem muss ein Auslandskrankenversicherungsschutz bei Einreise nachgewiesen werden.
Geo: 110.860 km², ca. 11,2 Mio. Einwohner
Klima: Tropisch- feuchtheißes Meeresklima, jahreszeitliche Schwankungen der Durchschnittstemperatur zwischen 21° (Feb) und 33°C (Jul – Aug), durchschnittliche Luftfeuchtigkeit beträgt 80- 90%, die Regenzeit entfällt auf Mai bis Oktober.
Beste Reisezeit: ganzjährig
Gesundheit: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es werden Schutzimpfungen gegen Tetanus, Diphterie und Hepatitis A empfohlen.
Geld: Kubanischer Peso (CUP)
1 EUR = 1,10 CUP (Jul.2016)
Ortszeit: MEZ - 5 Stunden
Entfernung: Frankfurt - Havanna 8.139 km

OrtNächteUnterkunft
Havanna2Casa Particular (F)
Vinalestal2Casa Particular (F)
Cienfuegos1Casa Particular (F)
Trinidad2Casa Particular (F)
Cayo Coco2Hotel Sol Cayo Coco**** (AI)
Camagüey1Casa Particular (F)
Sierra Maestra2Hotel El Saltón*** (F)
Santiago de Cuba2Casa Particular (F)
Cayo Saetia2Hotel Cayo Saetia*** (HP)

F= Frühstück, HP= Halbpension, AI= All Inclusive

 

 

Nicole Ueckermann - Produktmanagement Kuba

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Nicole Ueckermann beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 84

E: nueckermann@takeoffreisen.de