Neukaledonien Reisen

Zu den Kanaken?

Ja, so nennt sich ein Teil der Bevölkerung Neukaledoniens. Sie sind nach wie vor in Stämmen organisiert, die sich auf die verschiedenen Dörfer auf den Inseln verteilen.

Nouvelle Caledonie ist Südsee pur, Teil von Frankreich ‚d’outre mer‘ und liegt ziemlich weit vom Schuss. Westlich von Tahiti und rund 1500 Kilometer östlich von Australien.  Die Hauptinsel Grand Terre ist nur wenig kleiner als Schleswig Holstein und hat über 2.000 km Küstenlänge mit palmengesäumten Stränden und eine der größten Lagunen der Welt.

Während andere Inseln längst überlaufen sind, zählt Neukaledonien noch zu den Geheimtipps. Während einer Selbstfahrerreise können Sie diesen Teil der westlichen Südsee auf eigene Faust erkunden!

Haben Sie Fragen zu Neukaledonien?

Unsere Reisespezialistin Katja Ehlermann beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-3289 268 86

E: kehlermann@takeoffreisen.de