Privatreise Borneo - Natur und Kultur

Borneo - authentisch und wild

13 Tage ab Kuching/bis Sandakahn

ab 1.865,— €

Reisebeschreibung

Erleben Sie die faszinierende und oft endemische Flora und Fauna im malaysischen Teil Borneos. Treffen Sie auf riesige, fleischfressende Kannenpflanzen, die fast ausgestorbenen Nasenaffen und stehen Auge in Auge mit den roten „Waldmenschen“, den Orang Utans! Erfahren Sie Wildlife im Dschungel und gehen Sie auf "Dschungel-Einkauf", um dann in speziell angefertigten Bambusgeräten die gesammelten Köstlichkeiten aus dem Dschungel zuzubereiten. Zum Höhlenforscher werden Sie im Gunung Mulu Nationalpark und zum Staunen bringt Sie die wunderschöne Kulisse des gigantischen Mount Kinabalu - höchster Berg Südostasiens. Zwischendurch haben Sie immer mal wieder Zeit zu zweit zum Relaxen am Strand.

Reiseablauf

Kuching Sonnenuntergang

Willkommen in Borneo! Nach Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Nasenaffe

Heute unternehmen Sie ein Dschungel-Trekking durch den Bako-Nationalpark. Sie werden am Hotel abgeholt und bis ins Dorf Bako gebracht, wo Sie auf ein Boot umsteigen, um in die Tiefen des Nationalparks zu gelangen. Halten Sie nun die Augen offen. In dem Park leben Proboscis-Affen, Langschwanzmakaken, Silberblattäffchen und zahlreiche Vogelarten. Je nach Ihrem Fitnesslevel haben Sie die Auswahl zwischen mehreren Wanderwegen. (F/M)

Orang Utan

Heute heißt es früh aufstehen, denn Sie besuchen das Saloma „Villagestay“, wo Sie die Nacht verbringen. Bevor Sie das Dorf am Stadtrand von Kuching erreichen, halten Sie am Semenggoh Wildlife Centre für einen kurzen Besuch an, denn hier können Sie mit etwas Glück Orang Utans beobachten, die sich auf der Plattform des Zentrums aufhalten. Nach Ankunft und einer kurzen Einweisung nimmt Ihr Gastgeber Sie mit auf einen Spaziergang durch das Dorf, bei dem Sie das ursprüngliche Bidayuh-Langhaus und das Internat besuchen werden. Am Abend folgt nach dem Essen eine kleine „Nachtwanderung“. Nach der Rückkehr ins Dorf können Sie sich entweder unter die Einheimischen mischen oder auf dem Balkon der Gastfamilie entspannen. (F/M/A)

Nach dem Frühstück nimmt Ihr Gastgeber Sie mit auf einen Spaziergang durch den Wald und den Dschungel zur Familienfarm (1 Stunde). Hier haben Sie die Möglichkeit, Dschungeleinkäufe zu tätigen (d.h. essbare Früchte, Wurzeln und Blätter zu sammeln, die dann im Farmhaus zubereitet und verzehrt werden). Im Bauernhaus werden Sie Zeuge und Teilnehmer beim Kochen mit Bambus. Alle Gerichte werden in speziell angefertigten Bambusgeräten zubereitet und gekocht. Diese Köstlichkeiten sind in keinem Restaurant zu finden! Sie können entweder ein erfrischendes Bad im kühlen Gebirgsbach nehmen und die einheimischen Fischarten beobachten oder Sie können sich an der Farmarbeit beteiligen oder einfach im Farmhaus entspannen. Nach dem Abendessen machen Sie eine kurze Nachtwanderung, um die kleinen Lebewesen der Nacht zu beobachten. Die Glühwürmchen mit ihren blinkenden Lichtern sind sogar bei den Einheimischen sehr beliebt. Danach können Sie mit den Einheimischen entspannen und sich ihre Geschichten anhören. Für diejenigen, die länger aufbleiben wollen, gibt es im Dorfladen Reiswein und Bier zu kaufen. (F/M/A)

Nach dem Frühstück wandern Sie zum Wasserfall (35 Minuten), um die Natur zu erleben. Hier werden Sie auch mit der örtlichen Flora und den Wildkräutern und deren Verwendung vertraut gemacht. Wenn Sie Glück haben und zur richtigen Zeit kommen, können Sie die schönen Farben des Dschungels und die blühenden Wildblumen sehen. Zum Mittagessen wandern Sie zurück zu Saloma's Villagestay und fahren anschließend zurück nach Kuching. (F/M)

Flug von Kuching nach Mulu und Transfer zu Ihrer Unterkunft. Der Gunung Mulu Nationalpark birgt einige Superlative und ist vor allem bekannt für seine spektakulären Sandstein-Höhlensysteme. Sie sehen die „Lang Cave“ und die „Deer Cave“ – die größte Höhlenpassage der Welt. Bei guter Witterung können Sie bei Sonnenuntergang Zeuge werden, wie Millionen von Fledermäusen in riesigen schwarzen Wolken ihre Höhle zur nächtlichen Jagd verlassen. (F)

Es geht flussaufwärts mit dem Langboot auf dem Melinau Fluss zunächst zur „Wind Cave“. Die „Sarawak Chamber“ ist mit seiner 600 m Länge, 450 m Breite und 100 m Höhe der größte natürliche Höhlenraum der Erde. Anschließend geht es zur „Clearwater Cave“, eines der längsten Höhlensysteme der Welt. Das kristallklare Wasser des Flusses lädt zum Baden ein! Der Rest des Nachmittags ist frei. (F/LB)

Je nach Abflugzeit haben Sie morgens noch Zeit für eine Wanderung in Eigenregie. Gegen Mittag Flug nach Kota Kinabalu, Hauptstadt Sabahs. Der Nachmittag steht Ihnen hier für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Unser Tipp: Essen Sie am Abend frischen Fisch auf dem Seafood Market. (F)

Genießen Sie einen Tag voller Sonne, Meer und Sand auf einer vorgelagerten Koralleninsel. Sie werden morgens von Ihrem Hotel abgeholt und zum Bootsanleger gebracht, von wo aus Sie mit einem kurzen Boot zu einer der Inseln des Tuanku Abdul Rahman Parks fahren, wo Sie sich einen Tag lang entspannen und die Dschungelpfade auf eigene Faust erkunden können. Sie werden in kristallklarem Wasser zwischen Korallenriffen und regenbogenfarbenen Fischen schnorcheln. Ein Lunchpaket wird zur Verfügung gestellt. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Boot zurück zum Jesselton Jetty, von wo aus Sie zum Hotel zurückgebracht werden. (F/LB)

Vor wunderschöner Kulisse des gigantischen Mount Kinabalu – mit seinen 4.095 m der größte Berg Südostasiens – erkunden Sie heute den Kinabalu Nationalpark mit seiner einzigartigen Vegetation. Hier wachsen fleischfressende Kannenpflanzen, zahlreiche Orchideenarten, Rhododendren und Baumfarne. Hunderte Vogelarten sind hier Zuhause! Mit Glück sehen Sie sogar die selten blühende Nationalblume Rafflesia. (ca. 90 km pro Strecke, ca. 2 Stunden) (F)

Sie werden in Kota Kinabalu abgeholt und zum Flughafen Kota Kinabalu gebracht. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um einen Transfer handelt und Zwischenstopps auf dem Weg nicht enthalten sind.

Sie werden vom Flughafen Sandakan abgeholt und fahren zum Sepilok Orang Utan Rehabilitation Centre, um den Primaten bei der Fütterung zu helfen. Danach fahren Sie weiter zum Dorf Sukau am Kinabatangan-Fluss, wo die Sukau Rainforest Lodge liegt. Sie checken in der Sukau Rainforest Lodge ein und genießen ein Mittagsbuffet. Am frühen Abend unternehmen Sie eine Flussfahrt mit einem elektrischen Motorboot auf der Suche nach den einheimischen Primaten Borneos, den einzigartigen Probosci-Affen und den Borneo-Zwergelefanten. Genießen Sie am Abend ein Abendessen bei Kerzenschein mit Blick auf das Flussufer, bevor Sie eine Diashow des Naturführers des Ressorts sehen. (F/A)

Am frühen Morgen unternehmen Sie eine Bootsfahrt zum Ox-Bow Lake, um weitere Vögel und Wildtiere zu beobachten. Nach der Fahrt kehren Sie zum Frühstück ins Resort zurück, bevor Sie auf dem Hornbill Boardwalk mehr über den Regenwald erfahren. Am frühen Abend unternehmen Sie eine weitere Flussfahrt auf der Suche nach weiteren Wildtieren. Das Abendessen wird am Abend serviert. (F/M/A)

Je nach Abflugzeit werden Sie zum Flughafen gebracht. (F)

Unterkünfte

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Kuching 1 The Waterfront Hotel Premier King
Saloma Village 2 Homestay
Kuching 1 The Waterfront Hotel Premier King
Mulu N.P. 2 Mulu National Park - Rainforest Lodge
Kota Kinabalu 3 Jesselton Hotel Superior
Sakau 2 Sakau Rainforest Lodge Superior

Termine & Preise

Saison

Preise p.P. bei 2 Pers. im DZ

Preise p.P. bei 4 Pers. im DZ

01.04.2023 - 31.03.2024*

€ 2.395,-

€ 1.865,-

*Aufpreis zur Hochsaison und Peaksaison auf Anfrage!

Teilnehmerzahl: ab 2 Personen

Leistungen:

  • 3 Inlandsflüge: Kuching – Mulu - Mulu - Kota Kinabalu - Sandakan mit Air Asia und Maswing

  • Transfers und Ausflüge im klimatisierten PKW oder Minibus wie beschrieben

  • Übernachtungen wie angegeben

  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, LB=Lunchbox/Picknick, A=Abendessen)

  • Besichtigungen, Bootsfahrten und Eintritte laut Reiseverlauf

  • Englischsprechende örtlich wechselnde Reiseleitung

Nicht inklusive: Langstreckenflüge, Trinkgelder und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Foto- und Kameragebühren (ges. ca. € 20,- p.P.), obligatorisches Geschenk für den Besuch bei den Iban (ca. € 5,- p.P.), Tourismussteuer Malaysia (ca. MYR 10,- pro Zimmer/Nacht, vor Ort zu zahlen), Versicherungen

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Reisespezialistin Christina Möhlmann

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unsere Reisespezialistin Christina Möhlmann beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und beraten Sie gerne persönlich!

T: 040-3289 268 93

E: cmoehlmann@takeoffreisen.de

Nachricht schreiben

Weitere Reisen