Zurück zur Übersicht

Brasilien Bilderbuch Privatreise

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Brasilien kompakt erleben

Deutschsprachige Reiseleitung, Copacabana und Zuckerhut, gigantische Wasserfälle: Iguazu, Amazonas, Regenwaldlodge und Opernhaus, Salvador da Bahia, die Seele Brasiliens und der Traumstrand von Imbassai.
ab 2.875,00 €

Wer Brasilien individuell und dennoch rundum betreut erleben möchte, dem bieten wir diese 17-tägige Reise an. Sie erhalten einen schönen Überblick über die faszinierende Vielfalt dieses riesigen Landes mit seiner atemberaubenden Natur, seinen unterschiedlichen Städten und werden angesteckt von der Lebensfreude seiner Bewohner.
Rio de Janeiro, eine der schönsten Städte der Welt, ist die erste Station dieser Brasilien Rundreise. Es folgen die spektakulären Fälle, Foz de Iguazu. Das größte Regenwaldgebiet der Welt erkunden Sie ausgehend von der legendären Stadt Manaus, wohnen in einer komfortablen Urwaldlodge und befahren per Boot den Amazonas. Zum Abschluss sind Sie mitten drin im aufregenden Salvador da Bahia und können am Palmenstrand von Imbassai Ihre Reise ausklingen lassen.

Ankunft in Rio de Janeiro am Morgen. Anschließend Transfer in der Nähe der Copacabana. Am Nachmittag machen Sie eine Stadtrundfahrt vorbei an den schönsten Stränden der Stadt fahren Sie Richtung Zuckerhut. Mit der Seilbahn fahren Sie auf eine Höhe von fast 400m und können einen atemberaubenden Blick auf die Rio und seine Umgebung genießen.

Am Morgen starten Sie mit der Auffahrt auf den Corcovado (Christus-Statue). Einzigartige Panoramablicke auf die kontrastreiche Millionenstadt werden Sie begeistern.
Am Nachmittag kehren Sie in Ihr Hotel zurück. (F)

Am heutigen Tag können Sie ins brasilianische Strandleben an der Copacabana eintauchen oder die Rio auf eigene Faust erkunden. (F)

Zunächst Flug von Rio nach Iguazu zu den gewaltigsten Wasserfällen der Erde. Nach Ankunft machen Sie noch einen Ausflug zu der brasilianischen Seite der gewaltigen Wasserfälle. Inmitten des Regenwaldes können Sie den Blick auf Wasserfälle genießen, die in mehr als 200 Kaskaden in die Tiefe stürzen. (F)

Heute starten Sie zu einem halbtägigen Ausflug auf die argentinische Seite der Wasserfälle. Hier kommen Sie hautnah an diese heran und können das großartige Schauspiel von nahem erleben. (F)

6. Tag: Manaus
Früh am Morgen Flug nach Manaus. Nach Ankunft in der wieder erblühenden Regenwald-Großstadt am Rio Negro begeben Sie sich gleich auf Erkundungstour. Auf einer Stadtrundfahrt darf der Besuch des berühmten Opernhauses Teatro Amazonas natürlich nicht fehlen. Anschließend können Sie am Hafen das quirlige Leben erleben und besuchen die faszinierenden Markthallen mit ihren exotischen Marktständen. (F)

Heute beginnt Ihr Amazonasabenteuer:
Mit Schnellbooten geht die Fahrt zuerst zum Zusammenfluss von Rio Negro und Rio Solimoes, dem ‚Meeting oft he Waters‘. Danach steigen Sie um in ein anderes Boot um etwa 4 Stunden später Ihre Lodge zu erreichen. Am Nachmittag startet dann Ihr erster Bootsausflug, bei dem Sie mit etwas Glück die ersten Tiere beobachten können. Leguane oder Affen sind in dieser Region oft anzutreffen und natürlich ist eine Vielzahl von Vogelarten in diesem Gebiet heimisch. (F/M/A)

Früh am Morgen brechen Sie bei trockenem Wetter auf um einen der im Amazonasgebiet ganz besonderen Sonnenaufgänge zu bewundern. Anschließend zeigt Ihnen Ihr deutschsprachiger Guide, wie man im Regenwald mit einfachen Techniken überleben kann, wie man Trinkwasser findet und welche Pflanzen und Früchte zum Verzehr geeignet sind oder als Heilpflanzen eingesetzt werden können.
Am Nachmittag erkunden Sie mit einfachem Einbaum ohne Motor die Umgebung. Nach dem Abendessen steht dann ein weiterer Höhepunkt an:
Ausgestattet mit Taschenlampen begegnen Sie sich in Motorkanus auf Kaimanpirsch. (F/M/A)

Heute steht der Besuch eines typischen Amazonasdorfes auf dem Programm. Die Dorfbewohner führen Sie über ihre Kautschuk- und Maniokplantagen und zeigen Ihnen wie Früchte, Gemüse und Gewürze im Regenwald gesammelt werden.
Wer möchte, kann auch eine typische Mahlzeit aus den frisch gesammelten Zutaten probieren.
Am Nachmittag können Sie bei Ihrer Lodge die Seele baumeln und sich von den Geräuschen und Gerüchen des Regenwaldes gefangen nehmen lassen. (F/M/A)

Nach dem Frühstück folgt eine Kanufahrt, bei der Sie mit etwas Glück Süßwasserdelphine sehen können. Sie werden außerdem eine Schule in einem Eingeborenendorf und die zugehörige Gemeinde besuchen. Anschließend Rückfahrt nach Manaus, wo Sie am späten Nachmittag ankommen. (F/M)

Zunächst haben Sie noch Zeit Manaus auf eigene Faust zu erkunden. Dann Flug nach Salvador da Bahia, wo Sie am Abend eintreffen. (F)

Heute gehen wir Jahrhunderte zurück: Die alte Oberstadt mit ihrer kolonialen Architektur erzählt die Geschichte vom Wohlstand jener Zeit, als man hier mit afrikanischen Sklaven Handel trieb und mit Gold bezahlte. Rundgang durch das Altstadtviertel. (F)

Der heutige Tag steht Ihnen in Salvador zur freien Verfügung. Optional bieten wir Ihnen auch für den Abend eine stimmungsvolle Folkloreshow mit Abendessen an. (F)

Mit einem Fahrer geht es heute zu Ihrem Badeort Imbassai Richtung Norden. Hier können Sie unter Kokosnusspalmen und am kristallklaren Meer noch einmal die Seele baumeln lassen. Sie wohnen in einer kleinen landestypischen Pousada. (F)

Diese Tage stehen Ihnen in Imbassai zur freien Verfügung. (F)

Am Morgen Transfer zum Flughafen und Rückflug. (F)

Termine & Preise

Kategorie Bronze
Saison Preis
01.03. – 31.07.2018€ 2.875,-
01.08. – 31.08.2018€ 2.995,-
01.09. – 20.12.2018€ 2.875,-
Kategorie Silber
Saison Preis
01.03. – 31.07.2018€ 3.245,-
01.08. – 31.08.2018€ 3.395,-
01.09. – 20.12.2018€ 3.245,-

  

Einzelzimmerzuschlag:
Bronze: €  645,-, Silber € 895,-

Gesonderte Preise über Karneval (07.02. – 14.02.18), Ostern, über Weihnachten und Silvester.


Teilnehmerzahl: ab 2 Personen

Leistungen:

  • Inlandsflüge Rio – Iguazu – Manaus –Salvador da Bahia mit TAM oder Azul inklusive Steuern und Gebühren
  • Rundreise wie angegeben
  • Übernachtungen wie angeben
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
  • Besichtigungen und Eintritte laut Reiseverlauf
  • Reiseliteratur
  • Deutschsprechende örtlich wechselnde Reiseleitung bei den Ausflügen und Transfers


Nicht inklusive: 
Fernflüge (diese bieten wir Ihnen gerne zu Tagespreise ab € 900,- an), Trinkgeld und persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung, Versicherungen


Das müssen Sie wissen:
Die Ausflüge der Amazonas Turtle Lodge werden in kleinen Gruppe mit weiteren Gästen der Lodge durchgeführt.

BRASILIEN

Einreise: Mit einem noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass.
Geo: 8.514.215 km² mit ca. 192,38 Mio. Einwohnern (22 pro km²) ? größter und bevölkerungsreichster Staat Südamerikas. Ausgedehnte Regenwälder im Amazonas-Tiefland gibt es nur im Norden, im übrigen Amazonasgebiet ist die Abholzung weit fortgeschritten. Sehr schöne Küstenabschnitte gibt es bei Salvador de Bahia.
Klima: Überwiegend tropisch mit geringen jahreszeitlichen Temperaturschwankungen. Im Amazonasbecken gibt es reichhaltige Niederschläge. Dagegen ist der Nordosten sehr trocken. Im Süden liegt an der Grenze zu Bolivien und Paraguay ein ausgedehntes Feuchtgebiet, das Pantanal, vergleichbar mit den Llanos in Venezuela.
Beste Reisezeit: Brasilien ist ganzjährig bereisbar.
Gesundheit: Gelbfieberimpfung empfohlen bei Besuchen, die über die Küstenstädte Rio de Janeiro, Sao Paulo, Salvador , Recifeund Fortaleza hinausgehen. Des Weiteren werden Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten und Hepatitis A empfohlen.
Geld: Brasilianische Real (BRL)
1 Euro = 3,00 BRL (Jan 2016)
Ortszeit: MEZ - 4 / - 6 Stunden
Entfernung: Frankfurt – Brasilia 9.190 km

OrtNächteHotel/ Landeskategorie
BronzeSilber
Rio de Janeiro3Windsor Copa ***+Windsor Excelsior ****
Foz do Iguazu2Viale Cataratas ****Wyndham Golden Foz ****
Manaus 2Saint Paul Apart ***+Tropical Manaus ****+
Amazonas3Turtle Lodge **+Turtle Lodge **+
Salvador da Bahia2Bahia Café Hotel ****Casa do Amarolindo ****
Imbassai3Vilangelim Eco Pousada ***+Vilangelim Eco Pousada ***+
Alt-Text
Marc Bouché - Produktmanagement Südamerika

Sie haben eine Frage zu der Reise?

Unser Reisespezialist Marc Bouché beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-328 92 68 80

E: mbouche@takeoffreisen.de