Zurück zur Übersicht

Privatreise Bhutan

  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb
  • thumb

Im Land des Donnerdrachens

Erleben Sie die schönsten bunten Feste in Paro und Thimpu. Besuchen Sie das sagenhafte Tigernest und die Zentrale Bhutans. Entdecken Sie ein unberührtes Land mit faszinierenden Landschaften und einer herzlichen Gastfreundschaft.
ab 1.950,00 €

Das versteckte Königreich „Das Land des Donnerdrachens“ zwischen Tibet und Indien ist eines der Länder, die sich bisher nur begrenzt dem Tourismus geöffnet haben. So ist die Umwelt noch intakt und die Ursprünglichkeit seiner buddhistischen Kultur noch erhalten. Noch immer spielen Geisteranbetung, Hexen- und Dämonenbeschwörung sowie rituelle Tänze eine große Rolle bei den Festlichkeiten. In den Dzongs, den trutzigen Klosterburgen aus dem 16./17. Jh., lagern wertvolle Kunstschätze. Sie beginnen diese Reise in Paro, der Stadt der bunten Feste. Sie werden die schönsten Höhepunkte Bhutans entdecken und intensiv erleben, von Paro und Thimphu im Westen bis zum Punakha Tal, von Wangdue Phodrang bis Throngsa und in die Bumthang Täler.

Ankunft am Flughafen in Bhutan

Herzlich willkommen in Paro. Ihr Reiseleiter begrüßt Sie am Flughafen. Anschließend geht es auf eine kleine Stadterkundung in Paro. Besuchen Sie Ta Dzong. Dieses Bauwerk beherbergt heute das Nationalmuseum. Hier erhalten Sie einen Einblick in die alte bhutanesische Kunst, sehen historische Briefmarken und Münzen, Waffen und einige naturkundliche Relikte. Spazieren Sie weiter zum Rinpung Dzong. Von hier aus haben Sie einen schönen Ausblick auf das Paro Tal. Anschließend besuchen Sie die größte Klosterburg Bhutans, der Tashicho Dzong, gleichzeitig Regierungssitz und Sommerresidenz des Je Khenpo (oberster Lama Bhutans). Die Fahrt führt Sie weiter nach Thimphu (50 km). (F/M/A)

Buddha Dornmeda

Heute erkunden Sie die Hauptstadt Thimpu. Am Vormittag besichtigen Sie den National Memorial Chorten, eine Stupa, der in Gedenken an den dritten König Bhutans errichtet wurde. Die Statuen und Malereien im Innern des Stupas geben einen Einblick in die buddhistische Philosophie. Weiter besuchen Sie die kleinen Handwerkerläden, sowie eine Papierfabrik, das Heimatkundemuseum und die Nationalbibliothek mit einer Sammlung von buddhistischen Texten und Manuskripten. (F/M/A)

Von Thimphu fahren Sie über den 3.088 m hohen Dochu La Pass mit der spektakulärsten Aussicht in Bhutan auf die hohen Gipfel des östlichen Himalaya. Gebetsflaggen markieren den Ort, ein Highlight für jeden Fotografen! Im Punakha Tal wachsen Orangen und Zitronen, Reisterrassen überziehen die Hügel. Weiter fahren Sie durch die quirlige Marktstadt Wangdue Phodrang, über eine kurvenreiche Bergstraße und über den Pass hinunter ins malerische Phobjikha Tal. Auf dem Weg besuchen Sie das Gangtey Goempa Kloster, welches das einzige Nyingmapa Kloster in West-Bhutan ist. Am Nachmittag haben Sie etwas Zeit das Phobjikha Tal auf eigene Faust zu erkunden. (130 km – 4,5 Std.) (F/M/A)

Mönche

Die Fahrt in das Bumthang Tal ist heute etwas länger. Dafür entschädigt die einzigartige Landschaft. Sie fahren vorbei an wunderschönen Feldern, Gebirgszügen, tiefen Gewässern und kleinen traditionellen Farmen. Auf dem Weg halten Sie am Chendebji Chorten und an kleinen Dörfern. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Trongsa Dzong, der größte Dzong in Bhutan. Weiter führt Sie die Fahrt durch eine grüne Landschaft in Richtung Bumthang. (170 km – 6 Std.) (F/M/A)

Rübenernte in Bhutan

In der Bumthang Region gibt es vier Haupttäler und sehr viele alte Klöster und Tempel. Besonders eindrucksvoll ist der Grand Kurje Lhakhang und der Jambey Lhakhang Tempel. Der Jambey Lhakhang wurde bereits im 7. Jhd. von dem tibetischen König Songtsen Gampo erbaut und ist somit der zweitälteste Tempel in Bhutan. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Tamshing Lhakhang und den Jakar Dzong, die „Festung des weißen Vogels“. Genießen Sie hier die klare Luft und die Ruhe! (F/M/A)

Gangtey Goemba im Morgengrauen

Sie fahren weiter zum malerischen Phobjikha Tal. Dies ist eines der wenigen Gletschertäler in Bhutan und im Winter, zwischen Mitte November und Ende März, Heimat der aus Tibet einfliegenden Schwarzhalskraniche. Nach einem Mittagessen in Trongsa fahren Sie weiter nach Wangdue. (205 km – 7,5 Std.) (F/M/A)

Bhutans Küche

Morgens besichtigen Sie den Dzong von Punakha, der im 17. Jhd. erbaut wurde. Wandern Sie anschließend zum Chimi Lakhang (Tempel of the Divine Madman), der sich auf einem Hügel im Zentrum des Tales befindet. Dieser Tempel ist dem Lama Drukpa Kenley gewidmet, der im 16. Jhd. aufgrund seines unorthodoxen Humors, seiner Lieder und seines provozierendes Verhaltens mit seinen Lehren, als „Divine Madman“ bezeichnet wurde. Weiterfahrt nach Paro. (140 km – 4,5 Std.) (F/M/A)

Eine eindrucksvolle Wanderung führt Sie heute zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes, dem Kloster Taktsang. Das als „Tigernest“ bezeichnete Kloster liegt auf einem Felsen in 3.100 m Höhe und gehört zu den meistverehrten Pilgerzielen im Himalaya. Ein herrlicher Blick eröffnet sich Ihnen hier über das 900 Meter tiefer gelegene Paro-Tal. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Drukgyel Dzong und eines der ältesten Klöster Bhutans, das Kyichu Lhakhang. Von der Festung können Sie bei klarem Wetter den schneebedeckten Jomolhari sehen. (F/M/A)

Transfer zum Flughafen in Paro. (F)

Termine & Preise

2017
SaisonSilber KategoriePremium Kategorie
01.09. – 30.11.2017€ 2.335,-€ 4.145,-
01.12. – 31.12.2017€ 1.950,-€ 3.130,-
2018
SaisonSilber KategoriePremium Kategorie
01.01. – 28.02.2018€ 1.950,-€ 2.895,-
01.03. – 31.05.2018€ 2.335,-€ 3.850,-
01.06. – 31.08.2018€ 1.950,-€ 2.895,-
01.09. – 30.11.2018€ 2.335,-€ 3.850,-
01.12. – 31.12.2018€ 1.950,-€ 2.895,-

 

Option

Aufpreis pro Person/ für 2 Nächte im Amankora***** Hotel, Bumthang: auf Anfrage

 

Aufpreise in der Weihnachtszeit und über Neujahr auf Anfrage.

Aufpreis pro Person für deutschsprechende Reiseleitung (in Bhutan):  € 465,-

 

Teilnehmerzahl: ab 2 Personen

 

Leistungen:

  • Visagebühren inklusive
  • Rundreise in klimatisierten Fahrzeugen 
  • Übernachtungen wie angegeben 
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Besichtigungen und Eintritte laut Reiseverlauf 
  • Reiseliteratur (Edition Erde)
  • Englischsprechende Reiseleitung in Bhutan 

Nicht inklusive:

Flüge ab € 1.200,- (bei TAKE OFF buchbar)

persönliche Ausgaben, Reisenebenkosten für Getränke und zusätzliche Verpflegung Fotogebühren, Versicherungen.

TAKE OFF Tipp: Optional können wir Ihnen einen Flug von Bumthang nach Paro anbieten (ab € 190,- pro Person). Gerne passen wir das Programm entsprechend an.

Das müssen Sie wissen: Kurzfristige Änderungen im Reiseverlauf aufgrund unvorhersehbarer örtlicher Gegebenheiten (Flugplan der DRUK Air oder der Bhutan Airlines ab/an Paro unterliegt häufigen kurzfristigen Änderungen) müssen bei Reisen nach Bhutan in Kauf genommen werden. 

 

 

 

 

 

BHUTAN

Einreise: Visum bei Einreise in Paro mit Genehmigungsnummer (z. Zt. € 30,-). Bearbeitungsgebühr € 15,-. Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate gültig sein, 20 USD Einreisegebühr
Geo: Gesamtfläche Bhutan 38.394 km², Einwohnerzahl ca. 716.896
Klima: Tropisch im Süden, Richtung Norden und mit ansteigender Höhenlage zunehmend kälter. Monsun zwischen Anfang Juni und September. Tagsüber ist es meist sonnig und klar; vor allem im Winter kann es nachts empfindlich kalt werden. Oktober, November und April bis Mitte Juni sind geringe Niederschläge und angenehmen Temperaturen. In den südlichen Ausläufern des Himalaja ist es auch im Winter nicht sonderlich kalt.
Beste Reisezeit: März/April, September – Mitte Dezember
Gesundheit: Es werden Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A empfohlen. Gelbfieberimpfung nur bei Einreise aus einem Infektionsgebiet.
Währung: Ngultrum (NU) BTN
1 EUR = 75,54 BTN (Aug 2017)
Ortszeit: MEZ +5 (im Sommer +4) Keine Sommer-/Winterzeitumstellung.
Entfernung: Frankfurt – Thimphu 7.040 km

Silber-Kategorie

OrtNächteHotel/Kategorie
Thimpu2Peaceful Resort o.ä.***   
Phobjikha1Dewachen Resort o.ä.***   
Bumthang2Ugyenling o.ä.***
Punakha1Zhingkham Resort o.ä.***   
Paro2Tashi Namgay Resort o.ä.***

 

Premium-Kategorie

OrtNächteHotel/Kategorie
Thimpu2Ariya Hotel *****
Phobjikha1Gangtey Lodge *****   
Bumthang2Yugharling Resort o.ä.***
Punakha1Dhensa Boutique Resort*****  
Paro2Zhiwa Ling Hotel*****
Alt-Text
Reisespezialistin Nina Loges

Nina Loges

Unsere Reisespezialistin Nina Loges beantwortet Ihre Fragen kompetent und freundlich und berät Sie gerne persönlich!

T: 040-3289 268 78

E: nloges@takeoffreisen.de